HEUBACHER FRÜHLINGSERWACHEN AM WOCHENENDE

Bummeln, probieren und genießen

Hasenjagd-Preisausschreiben: Teilnahme bis Montag, 30. März, möglich. Für die Knirpse: Kinderkarussell und Luftballonfiguren bereiten Vergnügen. Tombola: Über 500 Preise hat die Klasse 6c der Realschule organisert.
  • Wenn der Wettergott mitspielt, können die Besucher beim Heubacher Frühlingserwachen frühlingshafte Temperaturen bei Eiskaffee und anderen Spezialitäten unter dem freien Himmel genießen. Fotos: Tom
  • Das interessiert große und kleine Besucher: die neuesten Fahrradmodelle.
  • Das macht Lust auf mehr: Kleine Häppchen zum Probieren sind stets willkommen.
Ganz Heubach steht am Wochenende im Zeichen des Frühlings. Und auch Ostern ist nicht mehr weit: Alle Kinder bis 14 Jahre dürfen sich jetzt schon auf die Hasenjagd beim Gewinnspiel mit vielen Preisen machen.Beim großen Heubacher Hasenjagd-Preisausschreiben kann bis Montag, 30. März, in allen 13 teilnehmenden GHV-Geschäften mitgemacht werden. Die Zahl der dekorierten Osterhasen ist dabei einzutragen. Als erster Preis winkt ein Fahrrad, die zweiten und dritten Gewinner dürfen sich über einen Lederfußball freuen, der vierte bis zehnte Preis ist jeweils ein großer Schoko-Hase.
Auf dem Marktplatz ist am Wochenende auch einiges los: Ein Kinderkarussell lädt zum Rundendrehen ein, auch Luftballonfiguren dürfen bestaunt werden. Eine riesige Tombola mit über 500 Preisen von der Bohrmaschine bis zu Freibad- und Hallenbadgutscheinen hat die Klasse 6c der Realschule zusammengestellt. Für ihren Schullandheimaufenthalt verkaufen die Schülerinnen und Schüler Lose. Und das Wichtigste: es gibt keine Nieten. Die Gewinne können neben dem Schuhhaus Braun in der Scheuelbergstraße eingelöst werden, dabei darf sogar noch eine leckere Waffel genossen werden. Die Klasse 6c freut sich auf viele Loskäufer und bedankt sich jetzt schon für die Unterstützung.
Ebenfalls auf dem Marktplatz lädt die Bäckerei Mühlhäuser zu Kaffee, Kuchen und Palmbrezeln ein. Bei Foto Krüger können anschließend viele Bilder bestaunt werden. Und auch „Eis am Markt“ ist wieder rechtzeitig zum Frühling wieder geöffnet.
Radio Abele lädt mit seinem Meisterservice TV-Video sowie Elektroneuheiten zum Vorbeischauen ein und danach kann bei der Bäckerei Bühr eine gemütliche Kaffeepause eingelegt werden.
Thüringer oder Currywurst, dazu ein leckeres Hirschbräu: In der Götzenbachstraße bietet die Metzgerei Wahl Deftiges an. In der Scheuelbergstraße, Ecke Paradies hat das Schülercafé der Realschule wieder seinen Kuchenverkauf.
Im Schuhhaus Braun gibt’s die neue Schuhkollektion für die ganze Familie. Hier kann nach Herzenslust geschaut und probiert werden. Kinderschuhe im Osternest sind sicher immer willkommen. Für alle Schnäppchenjägerinnen ist der Garagenverkauf mit Markenware zu Sonderpreisen geöffnet.
Am Sonntag stellt sich außerdem im Schuhhaus Braun die Touristikgemeinschaft „Sagenhafter Albuch“ mit Kartenmaterial zum Wandern und Rad fahren, aber auch mit Freizeitmöglichkeiten rund um Heubach vor.
Jetzt fängt die Grillsaison wieder an: Mit dem Webergrill zeigt die Firma Hagebaumarkt Apprich nicht nur Männern, wie und was gegrillt werden kann.
Allen Besuchern, die mit dem Auto nach Heubach kommen, stehen Parkplätze an der Silberwarenfabrik, am Friedhof, am Triumphparkplatz und in der Scheuelbergstraße zur Verfügung. ub
© Gmünder Tagespost 23.03.2015 15:05
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.