Geld aus dem Landesfördertopf

Bopfingen/Kirchheim. Über Geld aus dem Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum dürfen sich Bopfingen und Kirchheim freuen. Beide Kommunen erhalten jeweils 40 000 Euro für Projekte. Dies teilt der CDU-Landtagsabgeordnete Winfried Mack der Presse mit. mas
© Gmünder Tagespost 23.03.2015 19:47
764 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.