POLIZEIBERICHT

Gegen Mauer gefahren

Iggingen. Am Donnerstag, gegen 21.55 Uhr, befuhr ein 18-Jähriger die Schießgasse in Iggingen. An der Einmündung zum Auchtweg kam er ins Rutschen und prallte gegen eine Gartenmauer. An seinem Ford entstand ein Sachschaden von 3000 Euro. Der Fahrer blieb unverletzt.
© Gmünder Tagespost 01.05.2015 21:25
1015 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.