AUS DER REGION

Betrunken gegen Hauswand geprallt

Ein betrunkener 29-jähriger Mercedesfahrer verursachte am Freitagmorgen in Nattheim einen Unfall. Zuerst überfuhr er gegen 1.50 Uhr eine Verkehrsinsel und einen kleinen Baum, kam anschließend nach rechts von der Straße ab und prallte dann gegen einen Hauseingang. Dabei entstand ein Gesamtschaden von 14 000 Euro. Der Führerschein des 29-Jährigen wurde einbehalten.
© Gmünder Tagespost 29.05.2015 18:18
1092 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.