SCHAUFENSTER

„Brandner Kaspar“ ohne Arthur Brauss

Bei den Kreuzgangspielen in Feuchtwangen fällt der Schauspieler krankheitsbedingt aus. Die Rolle des „Brandner Kaspar“ übernimmt stattdessen Achim Conrad. Premiere des Stückes ist am 11. Juni.
© Gmünder Tagespost 29.05.2015 22:18
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.