POLIZEIBERICHT

Auffahrunfall

Ellwangen. Am Montag, gegen 13.35 Uhr, musste ein Pkw-Lenker auf der Neunheimer Straße wegen eines vor ihm haltenden Pkw verkehrsbedingt anhalten. Dies erkannte der nachfolgende 75-jährige Daimler-Lenker zu spät und schob die beiden haltenden Fahrzeuge aufeinander. 11.000 Euro sind hier die Schadensbilanz. Verletzt wurde niemand.
© Gmünder Tagespost 16.06.2015 19:39
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.