POLIZEIBERICHT

Wildunfall

Kirchheim. Am Montag, gegen 23 Uhr, war ein 41-jähriger Mann in einem Ford auf der Kreissstraße von Kirchheim in Richtung Wössingen unterwegs. Dabei kollidierte er mit einem Reh, das die Fahrbahn querte. Sachschaden: 1500 Euro.
© Gmünder Tagespost 16.06.2015 22:23
864 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.