KURZ UND BÜNDIG

21. Neresheimer Stadtfest

Historisches Flair, ein buntes Programm bei freiem Eintritt, das erwarten die Besucher des 21. Stadtfestes in Neresheim. Das traditionelle Fest beginnt am Samstag, 27. Juni, um 15 Uhr mit einem Umzug historischer Gruppen durch die Altstadt. Am Sonntag, 28. Juni, startet das Fest im einem ökumenischen Gottesdienst auf dem Marienplatz um 10.30 Uhr. Die Geschäfte bieten einen verkaufsoffenen Sonntag.
© Gmünder Tagespost 16.06.2015 22:53
529 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.