KURZ UND BÜNDIG

Vortrag zur Stadtgeschichte

Am Donnerstag, 25. Juni, 19.30 Uhr, wird Prof. Dr. Immo Eberl, Stadtoberarchivrat a. D., Ellwangen, im „Palais Adelmann“ einen Vortrag zu dem Thema halten: „Ellwangen 764 - 1806 : Vom adeligen Eigenkloster zum Residenzort Neuwürttembergs. Grundherrschaft - Territorium - Staatswesen“. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.
© Gmünder Tagespost 21.06.2015 21:33
307 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.