POLIZEIBERICHT

Auto gestreift

Aalen. Ein 57-jähriger Mann mit Daimler-Benz fuhr am Freitag, gegen 11.30 Uhr auf der Bahnhofstraße in Aalen. Hierbei übersah er, dass das Heck eines geparkten Kleintransporterscirca einen Meter in die Fahrbahn ragte und prallte dagegen. Bei dem Unfall wurden beide Fahrzeuge erheblich beschädigt. Der entstandene Sacheschaden beträgt ca. 8000.- Euro.
© Gmünder Tagespost 21.06.2015 22:33
477 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.