KULTURSCHAUFENSTER

Pühn führt durch seine Ausstellung

Franklin Pühn hat 1953 sein Studium an der Stuttgarter Kunstakademie beendet. Seitdem ist er in Heidenheim als freier Künstler tätig. Zum 90. Geburtstag des immer noch aktiven Bildhauers zeigt das Kunstmuseum Heidenheim exemplarische Werke aus seinen wichtigsten Schaffensphasen. Der Künstler wird am Sonntag, 12. Juli, dem letzten Tag der Ausstellung, um 11.15 Uhr noch einmal selbst durch die Ausstellung führen.
© Gmünder Tagespost 08.07.2015 19:59
819 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.