Schüler spenden Ranzen für Togo

Auch in diesem Schuljahr besuchte Barbara Weber vom Verein „Hilfe für Togo“ die vierte Klasse der Franziskus Grundschule und berichtete vom Leben der Menschen in Togo und den zahlreichen Hilfsprojekten des Vereins, so dass sich die Schüler vorstellen konnten, wie wichtig jede Hilfe für die Menschen dort ist. So gaben die Viertklässler dann auch gern ihre Schulranzen ab. (Foto: privat)
© Gmünder Tagespost 05.08.2015 19:47
834 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.