KURZ UND BÜNDIG

Breitband und Ostalbwasser

Am Mittwoch, 23. September, um 18.30 Uhr beginnt die Gemeinderatssitzung mit einer Besichtigung an der Ecke Schillerstraße/Falkenstraße betreffend Sanierung der Schillerstraße. Weiter geht es mit der Entwurfsplanung der Ostalbwasser Ost GmbH (OWO) für eine Verbindungsleitung zur Ersatzwasserbeschaffung von Neuler-Gaishardt zum Wasserwerk Ölmühle sowie der Information und Vorberatung zum Thema Breitbandausbau.
© Gmünder Tagespost 20.09.2015 21:51
432 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.