Abendspaziergang zu den leuchtenden Kürbisschönheiten

Herbstzeit ist Kürbiszeit, besonders bei den Klosterleut’ am Waldhäuser Herrenbrunnen. Einer langen Tradition folgend, trafen sie sich am Wochenende zu ihrer alljährlichen Herbstakion. So entstanden sehr viele verschiedene Kürbisgeister. Die Bewohner lassen sich immer neue Ideen einfallen, und so können Passanten in manchen Vorgärten regelrechte Kürbisthemen bewundern. Lachende, grimmige oder gruselige Grimassen empfangen die Besucher nun zwei Wochen lang in den Abendstunden am Herrenbrunnen. Mehr Bilder von den geschnitzten Schönheiten gibt’s unter www.tagespost.de. (Foto: privat)
© Gmünder Tagespost 06.10.2015 16:44
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.