POLIZEIBERICHT

Wildunfall

Ellwangen. Mit einem Reh kollidierte derBMW eines 42-Jährigen, als er am Montag, gegen 17.30 Uhr, die Ellwanger Straße aus Richtung Neunheim kommend in Fahrtrichtung der Einmündung zur Neunheimer Straße befuhr. Das Tier wurde dabei kurz vor der Einmündung getötet. Am Fahrzeug entstand Schaden von rund 1500 Euro.
© Gmünder Tagespost 06.10.2015 20:30
965 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.