Rundgang durchs jüdische Gmünd

Schwäbisch Gmünd. Am 9. November jährt sich die Reichskristallnacht zum 77. Mal. Aus diesem Anlass erinnert eine Veranstaltung mit Susanne Lutz an die Geschichte der jüdischen Mitbürger in Gmünd. Der Rundgang am Montag, 9. November, um 18 Uhr führt durch „Im Judenhof“ und endet an der heutigen Kreissparkasse. Anmeldung bis zum 2. November unter Tel. (07171) 925150.
© Gmünder Tagespost 28.10.2015 19:16
893 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.