POLIZEIBERICHT

Auffahrunfall

Schwäbisch Gmünd. Am Mittwoch ereignete sich es auf der Oberbettringer Straße in Schwäbisch Gmünd ein Auffahrunfall. Ein Pkw-Lenker war gegen 8 Uhr auf ein vor ihm fahrendes Auto aufgefahren, als dessen Fahrer verkehrsbedingt anhalten musste. Dem Sachschaden, der dabei entstand, schätzt die Polizei auf 2000 Euro. Verletzt wurde niemand.
© Gmünder Tagespost 28.10.2015 21:52
942 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.