POLIZEIBERICHT

Beschädigt und geflüchtet

Schwäbisch Gmünd. Rund 1500 Euro Sachschaden hinterließ ein unfallflüchtiger Autofahrer an einem VW Passat, den er zwischen Dienstagabend, 21 und Montagmorgen, 10 Uhr beschädigte. Das Fahrzeug war am Fahrbahnrand der Buchstraße abgestellt.
© Gmünder Tagespost 29.10.2015 19:36
879 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.