KURZ UND BÜNDIG

Benefizkonzert in der Aussegnungshalle

Das Harfenensemble Sinfonia Keltica unter Leitung von Susanne Engel und Andreas Herzig an der Tuba geben
an Allerheiligen, Sonntag, 1. November, um 11 Uhr ein Benefizkonzert in der Aussegnungshalle des Waldfriedhofes zugunsten des ökumenischen Hospizdienstes Aalen. Das Konzert mit Textlesungen zur Vergänglichkeit findet bereits zum sechsten Mal statt und wird durch die Stadt Aalen unterstützt.
© Gmünder Tagespost 29.10.2015 21:16
468 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.