KURZ UND BÜNDIG

„Roof der Wildnis“

Mit „Roof der Wildnis“ läuten am Mittwoch, 18. November, um 20 Uhr im Jugendkulturzentrum Esperanza „Patrick Salmen & Quichotte“, ihres Zeichens Slam Poeten, Autoren und Musiker das Programm dieses Abends, zu Lesung, Konzert, Radau und Poetry ein. Mit den Rätselbüchern, zahlreichen Kurzgeschichten und jeder Menge Flausen im Gepäck sind die beiden Rabaukenbrüder auf großer Tour im deutschsprachigen Raum.
© Gmünder Tagespost 16.11.2015 20:08
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.