POLIZEIBERICHT

Unfall beim Überholen

Heuchlingen. Auf der Kreisstraße zwischen Heuchlingen und Reichenbach überholte am Montagmorgen ein 23-Jähriger autofahrer einen vorausfahrenden Linienbus. Wohl wegen der tiefstehenden Sonne erkannte er ein entgegenkommendes Fahrzeug zu spät. Der junge Mann brach deshalb den Überholvorgang ab und streifte dabei den Omnibus. Dabei entstand ein Sachschaden von 6000 Euro.
© Gmünder Tagespost 16.11.2015 20:44
882 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.