POLIZEIBERICHT

10 000 Euro Schaden

Aalen-Wasseralfingen. Ein 56-jähriger Mazda-Lenker fuhr am Sonntag gegen 9.35 Uhr von der L 1029 (bahnparallele Trasse) aus Richtung Nördlingen kommend in Richtung Wasseralfingen in den Kreisverkehr Karlstraße/Sonnenbergstraße ein. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines 18-jährigen Daimler-Fahrers, der sich bereits im Kreisel befand. Beim Zusammenstoß entstand an den Fahrzeugen ein Sachschaden von ca. 10.000 Euro.
© Gmünder Tagespost 16.11.2015 22:22
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.