POLIZEIBERICHT

Aufgefahren

Schwäbisch Gmünd. Verkehrsbedingt musste eine 54-Jährige ihren VW am Donnerstagvormittag gegen 11.20 Uhr auf der Weißensteiner Straße anhalten. Ein nachfolgender, 73 Jahre alter Hyundai-Fahrer erkannte dies zu spät und fuhr auf. Bei dem Unfall entstand Sachschaden von etwa 3000 Euro.
© Gmünder Tagespost 11.12.2015 22:37
973 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.