Schwäbisch Gmünd in alten Ansichten

Der Briefmarkenverein Gamundia bietet einen Dia-Vortrag über das historische Gmünd mit Max Jäger, der historische Motive bei Ansichtskartensammlern abgelichtet hat. Beginn: Donnerstag, 15. April um 19.30 Uhr im "Lindeneck" Bettringen.
© Gmünder Tagespost 08.04.2004 00:00
325 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.