Stolze Summe in Gschwend ersungen

In neun Gruppen zogen 30 Sternsinger durch Gschwend und zahlreiche Außenorte, um die Weihnachtsbotschaft und den Segen Gottes zu bringen. Dabei sammelten sie für Projekte von Pater Robert Abele in Indien und für Schwester Edna Piede in Paraguay den stolzen Gesamtbetrag von 7458 Euro. Die Kirchengemeinde St. Andreas bedankt sich bei Helfern, Sternsingern und Spendern. (Foto: privat)
© Gmünder Tagespost 20.01.2016 16:50
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.