Mörike-Weg

Der Lorcher Mörike-Weg ist vier Kilometer lang und wird am Sonntag, 13. Juni zum zweitenmal mit Eckart Häußler erwandert. Er beginnt am Mörikehaus in Hauptstraße 24 bei der Dichter-Statue. Unterwegs werden Worte des Dichters, vorgetragen von Eckart Häußler, die Mörike- Wanderer begleiten. Beginn ist um 13.30 Uhr bei der Evangelischen Stadtkirche Lorch.
© Gmünder Tagespost 11.06.2004 00:00
512 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy