Für Rollifahrer

  • Die Elternbeiratsvorsitzende Mechthilde Riedl,Rektor Ralph Tödter und Mitglieder der SMV bei der Spendenübergabe. Finanziert werden konnte der Schirm durch Aktionen der Eltern am Jahresfest.
Die Eltern der Martinus-Schule der Stiftung Haus Lindenhof spendeten einen großen Sonnenschirm als Grundstock für die Gestaltung eines ansprechenden Pausenhofes für schwerbehinderte Rollifahrer. Die Eltern wünschen sich für diese Schüler einen "Pausenhof der Sinne" in einem geschützten Rahmen.Schüler der Werkstufe bauten für ihre Mitschüler den neuen Sonnenschirm im Innenhof auf.

© Gmünder Tagespost 21.06.2004 00:00
200 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.