collegium juvenum

Der renommierte Knabenchor "collegium juvenum Stuttgart", genannt CIS-Chor, gestaltet am kommenden Sonntag, 4. Juli, ab 17 Uhr das nächste Basilika-Konzert. Das Programm enthält Kompositionen von Monteverdi, Schütz, Mendelssohn-Bartholdy, Rheinberger und Alain Wilson. An der Orgel begleitet Antal Varadi, die Gesamtleitung hat Friedemann Keck. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei.
© Gmünder Tagespost 28.06.2004 00:00
204 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.