Bosch-Grabmale prämiert

Einen feinen Erfolg beim "Gestaltungswettbewerb-Grabzeichen", des Landesinnungsverbands Bildhauer- und Steinmetzhandwerk Baden-Württemberg konnte die Gmünder Firma Stephan Bosch feiern. Das Gmünder Unternehmen erhielt beim Wettbewerb 2003 zwei Mal Bronze und einmal Silber im Sonderwettbewerb für Grabmale, die auf den Friedhöfen Donzdorf, Großdeinbach und Göppingen stehen.
© Gmünder Tagespost 28.06.2004 00:00
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.