Fahrzeug überschlägt sich - Fahrerin leicht verletzt

Eine Gruppe Motorradfahrer leistete vor Ort Erste-Hilfe bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes.

Aalen/Ebnat. Auf der L1076 zwischen Waldhausen und Ebnat ist das Auto einer 23-Jährigen am Mittwochgegen 12.30 Uhr ins Schleudern geraten, hat sich überschlagen und kam anschließend auf den Rädern wieder zum Stehen. Dabei hat sie sich leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilt, hat eine Gruppe Motorradfahrer, die den Unfall beobachtete, Erste-Hilfe geleistet. Desweiteren gaben sie an, dass die junge Frau mit normaler Fahrgeschwindigkeit unterwegs war. Die 23-Jährige wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. An ihrem Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von rund 4000 Euro.

© Gmünder Tagespost 30.07.2020 09:30
2879 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy