Freizeit Es darf wieder gesungen werden

Aalen. Nachdem die Auflagen der Hygieneverordnung in den Räumen der Aalener Salvatorgemeinde umgesetzt werden können, startet der Chor der Salvatorkirche wieder mit den Proben. Die erste Chorprobe beginnt an diesem Dienstag, 30. Juni, um 20 Uhr und dauert rund eine Stunde. Dazu sind auch Neueinsteigerinnen und Neueinsteiger herzlich willkommen, wie der Chor in einem Schreiben mitteilt.

© Gmünder Tagespost 29.06.2020 22:30
243 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy