Schnee sorgt für zahlreiche Unfälle im Ostalbkreis

Die meisten verliefen glimpflich

Aalen/Schwäbisch Gmünd. Im gesamten Ostalbkreis kam es im Laufe der Nacht zu vermehrten Unfällen durch schneeglatte Fahrbahnen. Das teilt die Polizei mit. Die Unfälle verliefen alle glimpflich, mit zumeist Sachschäden in Höhe von mehreren zehntausend Euro und drei Unfälle mit leicht verletzten Personen.

© Gmünder Tagespost 18.03.2018 10:24
3675 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.