Zusammenstoß beim Rückwärtsfahren

Bei Rot über Baustellenampel gefahren

Aalen. Eine 52-jährige Autofahrerin war am Samstag, gegen 17.30 Uhr, auf der Robert-Bosch-Straße in Richtung Stadtmitte unterwegs. An einer Baustellenampel erkannte sie zu spät, dass diese auf Rotlicht umgeschaltet hatte und fuhr zu weit in die Baustelle ein. Als sie dies korrigieren wollte und zurücksetzte, fuhr sie auf einen hinter ihr stehenden VW auf. Dabei entstand laut Polizeiangaben ein Schaden von 1000 Euro.

© Gmünder Tagespost 08.04.2018 10:26
2436 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.