76 % noch nicht gelesen!

41-Jähriger nach Unfall im Krankenhaus verstorben

Der schwere Unfall am Dienstagabend auf der B29 in Böbingen hat ein Menschenleben gefordert.
1488965489_phpgH48G9.jpg
Böbingen. Der 41-jährige VW-Fahrer, der am Dienstabend den schweren Unfall Höhe Böbingen verursachte, verstarb am Mittwochmorgen in einem Stuttgarter Krankenhaus an den Folgen seiner Unfallverletzungen, das teilte die Polizei am Mittwochmorgen mit.

Die bislang durchgeführten polizeilichen weiter