89 % noch nicht gelesen!

Retter sind 2678 Stunden im Einsatz

Bergwacht Bei der Hauptversammlung der DRK-Bergwacht Schwäbisch Gmünd stehen die Wahlen und die Ehrung langjähriger Mitglieder im Mittelpunkt.
e3cb48d5-e046-488a-a3cc-5c784b0d0a61.jpg

Schwäbisch Gmünd

Die Arbeit der Bergwacht Schwäbisch Gmünd erfolgt rein ehrenamtlich. Umso höher ist der viele Einsatz zu bewerten, den die Gmünder Bergretter leisten. Im Bereich Bergrettungsdienst kamen so im vergangenen Jahr insgesamt 2678 Dienststunden zusammen. weiter