93 % noch nicht gelesen!

Die AfD am Scheideweg?

Parteien Wie sich der Kreisverband Ostwürttemberg im parteiinternen Machtkampf positioniert und wie er sich für die Bundestagswahl in Stellung bringt.
4cf2dcfb-b789-458b-beae-1011040074f6.jpg

Schwäbisch Gmünd/Aalen

Richtungsstreit, einstellige Umfragewerte und ein Paukenschlag. Das sind die Vorzeichen für den Bundesparteitag der AfD in Köln. Am Wochenende mit von der Partie sind drei Delegierte aus Ostwürttemberg: Kreissprecher Wolfgang Wacker aus weiter

  • 130 Leser