66 % noch nicht gelesen!

Guten Morgen

Ba-Bumm, Ba-Bumm

Janina Ellinger über ein lebensgefährliches Pochen am Morgen und die Bahn.
2c810c21-1e2a-46f6-b3f6-53b207c5cb4d.jpg
Ein pochendes Herz kennt jeder. Das Blut schießt durch die Adern. Arme und Beine fangen durch das Adrenalin an zu kribbeln. Das Herz schlägt im Brustkorb Purzelbäume. Zum Beispiel beim Achterbahn fahren. Oder wenn man frisch verliebt ist. Oder einen Horrorfilm im Kino sieht. Und wegen den zitternden weiter