90 % noch nicht gelesen!

Der Mann, der für Erfolge sorgen soll

Skispringen Der neue hauptamtliche Trainer am Skisprung-Stützpunkt Degenfeld hat seine Arbeit aufgenommen: Der Königsbronner Markus Rohde (48) steht vor einer Herausforderung.
74f6dd65-c1a1-4484-ba45-76e22c970e72.jpg
Markus Rohde weiß, dass er ein Risiko eingegangen ist, als er seinen neuen Job angenommen hat. Der 48-Jährige aus Königsbronn ist der neue hauptamtliche Skisprungtrainer, der die 1,5 Millionen Euro teure neue Mattenschanze in Degenfeld zum Erfolgsprojekt machen soll.

Für den neuen Job hat Rohde weiter