86 % noch nicht gelesen!

Die ganze Welt ist eine Bühne

Theater auf der Aal Die Gruppe „Stones ‘n Roses“ eröffnet mit „Symphostrophen“ das Amateurtheater-Festival.
4333ed7f-0d0b-4153-b3af-7225624a4c1a.jpg
„Theaterspielen macht Spaß, ist aktuell und spiegelt die Wirklichkeit wider“, sagt Aalens Kulturamtsleiter Dr. Roland Schurig eingangs im städtischen Grußwort.

Siegfried Hopp, künstlerischer Leiter der Spiel- und Theaterwerkstatt Ostalb (STOA), begrüßt nicht nur die teilnehmenden Ensembles und dankt den vielen Unterstützern weiter

  • 141 Leser