91 % noch nicht gelesen!

Altersarmut nimmt stetig zu – auch auf der Ostalb ein Problem

Altersvorsorge Gewerkschaftssekretärin Kerstin Pätzold erklärt, warum ein Umbau des gesetzlichen Rentensystems und mehr Vollzeitstellen nötig sind.
99aeca1d-ef23-4f06-ae0c-34d3f248b09a.jpg

Aalen

Im Ostalbkreis leben 1 156 Menschen in Altersarmut. „Eine erschreckend hohe Zahl, Tendenz steigend“, kommentiert Kerstin Pätzold, Regionalsekretärin des DGB (Deutscher Gewerkschaftsbund). „Deshalb muss dringend weiter

  • 179 Leser