92 %
noch nicht gelesen!

Wo trägt der Hirsch den Ring?

Am Sonntag eröffnet die Ausstellung Schwäbisch Gmünder Epos mit Werken von Hans Kloss

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Das Sprichwort könnte für das Gmünder Epos, die Stadtgeschichte in Bildern von Hans Kloss, geschaffen worden sein. Detailverliebt erklärt der Künstler die Historie. Am Sonntag, 13. Mai, wird die Ausstellung eröffnet, mit einem kleinen Festakt um 17.30 Uhr in der Johanniskirche. weiter
  • 378 Leser