90 %
noch nicht gelesen!

Bedrückend: Leere Fabrikhallen

Aus der Büromöbel-Produktion in Durlangen durch Steelcase Werndl kostet 150 Arbeitsplätze

Das Aus an Silvester 2015 war bekannt, das Szenario ist gleichwohl bedrückend: Die Produktions- und Büroräume der Steelcase Werndl AG in Durlangen sind menschenleer, Maschinen und Einrichtungen wurden demontiert und nach Tschechien verlagert. 150 der vor zwei Jahren300 Beschäftigten sind nun arbeitslos. Was passiert mit der Büromöbelfabrik – weiter
  • 778 Leser