Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 05. März 2003

anzeigen

Regional (38)

>(Alle Fotos: Tom) Unter blauem Himmel hatten die Mädels der Prinzengarde allen Grund, den 60 000 Zuschauern zuzujubeln. weiter
EXERZITIEN IM ALLTAG / Unsere Zeitung bietet den Lesern wieder eine Begleitung durch die Fastenzeit

Auf ein Wort - im Jahr der Bibel

Sechs Wochen lang bis zum Osterfest bietet Ihnen unsere Zeitung wieder Exerzitien im Alltag an. Das Motto lautet, angelehnt an das Jahr der Bibel, "Auf ein Wort". Einige einführende Worte von Doris Fischer. weiter

Bunter Faschingsumzug der Jugendinitiative Lautern

In altbewährter Tradition hatte die Jugendinitiative Lautern (JIL) wieder einen Faschingsumzug durch den Ort organisiert. Viele Lauterner Narren versammelten sich, um den Wagen der JIL zu bestaunen. Diesjähriges Motto war "Ein rundes Gymi in der Stadt muss her, für unsre Fenster reicht's nicht mehr". Hinter der Musikkapelle fuhr der von einem Traktor weiter

COMO trainiert

Die Selbsthilfegruppe COMO trifft sich heute um 20.30 Uhr bei der AOK. Gemeinsam mit AOK-Sport- und Gymnastiklehrer Wildner werden Übungen zur Kräftigung der Rücken- und Bauchmuskulatur gemacht. weiter
  • 172 Leser

Demo zum Auftakt

Die Aalener Veranstaltung zum Internationalen Frauentag am Samstag, 8. März beginnt um 11 Uhr mit einer kleinen Friedensdemo über den Markt zum Rathaus. Damit sich 15- bis 20-Jährige an Frauenthemen interessieren, gibt's um 21 Uhr einen "Mädelsabend" in der Disco "rock it". weiter
  • 167 Leser

Die schönsten Kostüme prämiert

Fasching pur bot der Rosenmontagsball in der Bettringer Behinderteneinrichtung auf dem Lindenhof. Die Lindenhof-Band sorgte für Stimmung, ein Höhepunkt war die Prämierung der 19 schönsten Kostüme. weiter
  • 204 Leser
VORTRAG

Ein Gelenk einbauen?

Brauche ich ein künstliches Gelenk? In Zusammenarbeit mit dem Evangelischen Krankenpflegeverein Heubach will Dr. Manfred Wiedemann über die Möglichkeiten des künstlichen Gelenkersatzes referieren. weiter

Freispruch

VON WOLFGANG FISCHER
Alle Hände voll zu tun hatte die Gmünder Polizei gestern Nachmittag. Da lag die Erklärung nahe: Die Narren sind schuld, wohl scharenweise Betrunkene unterwegs. Aber das Naheliegende ist nicht immer das Richtige. Es sei zwar "jede Menge Kleinkram" zu tun, verlautete aus dem Revier, aber Narren und Betrunkene waren zumindest bis zum frühen Abend nicht weiter

Geldbeutelwäschein Heubach

Die närrischen Tage, sie sind zu Ende. In Heubach wird das Ende der Fasnetszeit traditionell mit der so genannten "Geldbeutelwäsche" begangen. Dazu treffen sich Hexen, Guggen und sonstige Jecken um 17 Uhr auf dem Schlossplatz - allerdings nicht im Häs, sondern dem Anlasse entsprechend schwarz gewandet. weiter
  • 197 Leser

Gelegenheit für Bürgerfragen

Eine Fragestunde für Bürgerinnen und Bürger gibt's in der Gemeinderatssitzung am Mittwoch, 12. März im großen Sitzungssaal des Rathauses gegen 18 Uhr. Die Fragen müssen persönlich vorgetragen werden, Oberbürgermeister Wolfgang Leidig, als Chef des Gemeinderates, wird antworten. Um Erhebungen für Antworten zu ermöglichen, müssen die Fragen schriftlich weiter
VORTRAG

Gschwender Augenblicke

Aus allen Nähten platzte das Heimatmuseum in Horlachen, als der Heimat- und Geschichtsverein Gschwend und Umgebung einen Diavortrag bot. weiter

Heute vorx Jahren

1946: Winston Churchill prägt den Begriff vom Eisernen Vorhang. Als ehemaliger Premierminister von Großbritannien hält er an diesem Tag einen Vortrag im US-amerikanischen Fulton. Er meint damit die Linie quer durch den europäischen Kontinent, hinter der die durch die Sowjetunion unter Stalin beeinflussten Staaten liegen. 1982: John Belushi, Schauspieler weiter

Heute Wallfahrt

Die 18.Misereor-Hungertuchwallfahrt zum Auftakt der Fastenaktion "Wem gehört die Welt?" führt heute durch Ellwangen. In einem Staffettenlauf tragen Kleingruppen das Hungertuch von St. Ottilien nach Mainz. Die rund 50 Teilnehmer werden um 14.30 Uhr im Missionshaus Josefstal eintreffen, um 19 Uhr ist Gottesdienst in der Basilika. weiter
  • 221 Leser

Hilfe für "Konkurs"-Lehrlinge

"Beim drastischen Rückgang der Ausbildungsstellen fällt es ohnehin schwer, Jugendliche mit einem Ausbildungsplatz zu versorgen. Wenn dann noch Unternehmen in Konkurs gehen und Auszubildende in der Luft hängen, müssen wir einfach helfen", sagt Arbeitsamtsdirektor Alwin Badstieber. Deshalb wird die Behörde aus dem Innovationstopf Ausbildungsplätze für weiter

Infostand am Frauentag: Kriege

"Wissen Sie, wo zur Zeit überall Krieg ist?" - diese Frage stellt der Kreisverband der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (ASF) bei seinem Infostand am Internationalen Frauentag, 8. März, auf dem Johannisplatz in Gmünd. Zwischen 9 und 14 Uhr zeigen die Frauen nicht nur, die schrecklichen Folgen des Krieges für Frauen und Familien weltweit, weiter
MV HEUCHLINGEN / Jahreshauptversammlung

Jugend im Kommen

Bei der Jahreshauptversammlung des Musikvereins Heuchlingen berichtete der Vorsitzende Roland Munz über das vergangene Jahr. Derzeit habe der Verein 253 Mitglieder, davon sind 78 aktive Musiker. weiter

Narrenbaum umgesägt

Den in der Lauterburger Straße aufgestellten Narrenbaum des Hexenvereins sägte ein unbekannter Täter in der Nacht zum Montag um. Der Narrenbaum stürzte um und schlug auf zwei parkende Autos. Der dabei entstandene Schaden beläuft sich auf zirka 3000 Euro. Um Hinweise bittet der Polizeiposten Heubach. weiter
  • 146 Leser
LIEDERKRANZ HEUCHLINGEN / Närrische Feier

Nepomuk bekommt Narrenbesen

Der Liederkranz feierte mit all seinen Abteilungen Fasching. Am Nachmittag hatte der Kinderchor sein närrisches Treiben, bevor sich am Abend der Stammchor sowie der Junge Chor zum Kappenabend trafen. Bei zünftiger Musik von Vereinsmitglied Otto Schmid und dem Dirigenten Peter Waldenmaier, brachten so manche Schunkelrunde und Marschwalzer gute Stimmung. weiter

Prioritäten

"Wenn jemand durch Ruppertshofen fährt sieht man unter normalen, schönen, geschmackvollen, gewöhnungsbedürftigen Gebäuden ein feudales Feuerwehrhaus, einen nagelneuen Bauhof, ein solides, aber nicht mehr gut genuges Bankgebäude und ein super-modernes Bankgebäude. Außerdem gibt's Dorfhäuser, Vereinsheime, Proberäume, Gemeinschaftsräume, Schulungsräume, weiter
SPD-GEMEINDERATSFRAKTION / Kritik am beschlossenen Konzept über die städtische Jugendarbeit

Starre Regeln statt Aufbruchstimmung

Die von allen Gemeinderatsfraktionen seit Jahren geforderte Neuorganisation der Jugendarbeit in Gmünd sei durch das Agieren der CDU-Fraktion gescheitert. Das Ergebnis sei mager, so der Vorsitzender der SPD-Fraktion Max Fuchs. weiter
REGIONALVERBAND / Bevölkerungsstatistik vorgestellt

Tendenz: abnehmend

Zurzeit leben 452 242 Menschen in Ostwürttemberg - Tendenz abnehmend. Wenn sich nichts Entscheidendes tut, werden es nach einer Prognose, die Direktor Thomas Eble im Regionalverband präsentierte, im Jahr 2010 nur noch rund 449 000 sein, im Jahr 2020 noch 439 000 und im Jahr 2030 sogar nur noch 421 000. Nur Wanderbewegungen können diesen Trend noch aufhalten. weiter
GESCHICHTE / Exponate aus Gmünd bei der Landesausstellung über die Auflösung der Klöster

Untergang der Reichsstadt als Beispiel

Die Aufhebung vieler Klöster vor 200 Jahren, die so genannte Säkularisation, ist Thema einer Landesausstellung, die am 12. April in Bad Schussenried eröffnet wird. Dabei spielt auch die Einnahme der katholischen Reichsstadt Gmünd durch Württemberg eine Rolle. weiter

Vergnügter Nachmittag für Mögglinger Senioren

Einen vergnügten Nachmittag verbrachten die Mögglinger Senioren im "Haus im Pfarrgarten". Bei Kaffee und Kuchen schunkelten die älteren Mögglinger Mitbürger kräftig und lachten über die lustigen Darbietungen. Kinder und Betreuerinnen des Kindergartens St. Josef rundeten den bunten Nachmittag ab. weiter
  • 158 Leser

Wallfahrtstage auf dem Salvator starten

Wallfahrtstage auf dem Salvator gibt es auch in diesem Jahr. An allen Freitagen in der Fastenzeit ist auf dem St. Salvator ein Wallfahrtsgottesdienst mit Predigt. Das Gesamtthema der Predigten lautet: "und führe uns nicht in Versuchung - Biblische Versuchungsgeschichten. Los geht es am Freitag, 7. März um 9 Uhr. Zelebrant Pfarrer Hönle predigt über weiter
  • 109 Leser
FASCHING / Remsgockelball in Mögglingen

Wenn die Mögglinger Jecken auf die Stühle klettern...

Nachdem "d'Göckel", wie sie liebevoll von den Mögglingern genannt werden, nicht nur in der Gemeinde, sondern auch in der großen Faschingsfamilie im Kreis und darüber hinaus zu einer festen Institution geworden sind, ist ihr Remsgockelball zu einer närrischen Großveranstaltung herangereift. weiter

Wie Kinder spielen lernen

Die Gesellschaft für Natur- und Umwelterziehung bietet eine Vortrag zum Thema: "Vom Verschwinden des kindlichen Spiels im Medienzeitalter". Referent ist der Umweltpädagoge und Spielraumberater Rudolf Hettich. Beginn: am Donnerstag um 20 Uhr im kleinen Predigersaal. weiter
  • 173 Leser
KONFLIKTLÖSUNG / Mutlanger Trainingskollektiv aktiv

Wissen vom Protest

Konflikte gewaltfrei lösen und der Gewalt vorbeugen, das sind die Hauptschwerpunkte des "Mutlanger Trainingskollektivs für gewaltfreies Handeln und faire Konfliktlösung". Vier Trainer und Trainerinnen wollen Gewaltprävention und zivile Konfliktlösung betreiben. weiter
ANGELVEREIN / Viel Geld für Fische flüssig gemacht

Zu neuen Wassern

Im Höniger Dorfhaus trafen sich die Mitglieder des Angelvereins Gschwend. Horst Schmidtkonz ist erstes Ehrenmitglied. weiter

Zum modernen Aschenputtel

"Manhattan Love Story" heißt das Aschenputtel-Märchen dieser Tage. Das dürfen sich am morgigen Donnerstag Heike Geiger aus Rechberg, Dorothee Tobias aus Reitprechts und Tina Kargel aus Waldhausen anschauen. Für die drei Glücklichen stellt das Gmünder Turm-Theater je zwei Eintrittskaren für die 17.45 Uhr-Vorstellung zur Verfügung. Die Karten liegen an weiter

Regionalsport (13)

Einzelergebnisse Kreisliga Rems Herren: TSV Alfdorf - SG Bettringen II 9:7 J. Greiner/M. Walter - M. Schack/M. Holl 5:11, 11:5, 14:12, 11:5; R. Holz/T. Graf - H. Schöll/M. Hintze 6:11, 5:11, 5:11; K. Grimmeisen/B.Walter - H. Knödler/F. Vokal 4:11, 8:11, 11:4, 11:9, 11:3; Jürgen Greiner - Michael Schack 13:11, 5:11, 11:9, 5:11, 8:11; Martin Walter - weiter
Bezirksliga West Mittelschwaben Luftgewehr, 7. Wettkampf: SV Hohenstaufen I - SGi Ebersbach I 0:5, SV Wiesensteig II - SV Süßen I 2:3, SG Geislingen II - SK Oberböbingen I 3:2, SV Brainkofen II - ZSG Gingen I 1:4 Tabelle: 1. SV Wiesensteig II 10:4, 2. ZSG Gingen I 10:4, 3. SK Oberböbingen I 8:6, 4. SV Süßen I 8:6, 5. SG Geislingen II 8:6, 6. SGi Eberbach weiter
  • 113 Leser
Herren Landesliga/4: DJK Wasseralfingen - SSV Ulm 1846 II 9:3, SV Deuchelried - SC Staig II 6:9, SV Stafflangen - TSV Pfuhl 2:9, VfB Friedrichshafen - VfL Gerstetten 9:3. Herren Bezirksliga/7: TSV Herrlingen - TSG Nattheim 8:8, SC Hermaringen - TSV Illertissen II 9:1, TTC Burgberg - TSV Herrlingen 5:9, TSG Nattheim - TSV Langenau 9:7. Herren Kreisliga weiter
SCHIESSEN / Sportpistolen-Bezirksliga - Glanzvoller Aalener Abschluss

Der lang ersehnte Aufstieg

Im sechsten und letzten Durchgang der Sportpistolen-Bezirksliga Mittelschwaben trumpfte die Schützengesellschaft Aalen bei der Schützengilde Ellwangen mit einem überlegenen 843:810-Sieg auf und schoss dabei erstmals die Tagesbestleistung aller 20 Mannschaften. weiter
HOCKEY / Verbandsliga - Suebia-Herren schaffen Klassenerhalt

Die wichtigen Tore in letzter Minute

An ihrem letzten Spieltag in Mannheim mussten die Herren des HC Suebia Aalen beide Spiele gewinnen, um dem drohenden Abstieg noch zu entkommen. weiter
  • 105 Leser
FUSSBALL / Ü 50-Senioren

Heubach siegt

Beim Hallenfußballturnier der DJK Aalen besiegte der TSV Heubach in der Vorrunde den TSV Essingen, DJK Ellwangen, TSV Oberkochen und den Heidenheimer SB. Das Finale war erreicht. Der TSV ging zunächst mit 1:0 in Führung, vergab dann aber nacheinander drei klare Torchancen. Dies gab dem Gegner neuen Mut - Lauchheim führte plötzlich mit 3:2. Mit toller weiter
SPORTAKROBATIK / Internationales Turnier in Prag

Hofherrnweiler sahnt ab

Die Sportakrobaten der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach und des TSV Dewangen zeigten bei einem Turnier in Tschechien starke Leistungen. Das TSG-Meisterklassetrio Sandra Daniela Stoll, Sabrina Hegele und Nicole Abele holte sich souverän den ersten internationalen Sieg. weiter
  • 126 Leser
LEICHTATHLETIK

Mächtig aufs Tempo gedrückt

Sindelfingen war Austragungsort eines Nationalen Schülerhallensportfestes. Der Aalener Maximilian Zwick zeigte über 1000 Meter ein Klasse-Leistung und gewann seinen Lauf. weiter
FUSSBALL / Kreisliga A

Nitsche gehtin Straßdorf

Michael Nitsche (39) und der TV Straßdorf gehen ab sofort getrennte Wege. Sowohl der Spielertrainer als auch die Mannschaft des Vorletzten der Fußball-Kreisliga A haben sich überraschend gegen eine weitere Zusammenarbeit ausgesprochen. weiter
FUSSBALL / Regionalliga - Coulibaly und Okic als Gegner

Spieler der Runde

Früher spielten sie gemeinsam beim VfR Aalen. Jetzt trafen sie beim Heimspiel des FC Augsburg gegen Rot-Weiß Erfurt aufeinander: Miguel Coulibaly und Branko Okic. weiter
  • 103 Leser
FUSSBALL / Frauen-Pokal

Verdienter 6:0-Erfolg

Mit einem nie gefährdeten 6:0-Erfolg beim Landesligisten TSV Güglingen zogen die Fußball-Damen des SV Kirchheim ins Halbfinale des WFV-Pokals ein. weiter
SCHIESSEN / Ligen und Kreismeisterschaften 2003 - Oberböbingen III mit großem Vorsprung Meister

Waldstetter Jugend vor Titelgewinn

In der Bezirksliga West schloss die SK Oberböbingen auf dem dritten Platz ab. Die dritte Mannschaft aus Oberböbingen wurde mit großem Vorsprung Meister in der Kreisliga A Luftgewehr. In der Kreisliga B und Kreisliga C gewannen die SK Wißgoldingen III und die SK Oberböbingen VI die Titel. weiter
  • 102 Leser