Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 12. März 2003

anzeigen

Regional (115)

Heute findet im Konferenzraum 1 des Ostalbklinikums ein Vortrag zur zahnmedizinischen Prävention bei Säuglingen statt. Der Zahnarzt Dirk Häcker beginnt um 20 Uhr seinen Vortrag. Infos bei der Elternschule Frauenklinik Aalen unter Telefon: (0 73 61) 6 42 90. Wunderwelt der Chemie Die können Väter und Mütter mit ihren Kindern bei einem Kurs der Familienbildungsstätte weiter
  • 114 Leser
Susanne Reng und Claus Wengenmayr haben die Musik im Blut. Beim zweiten Gastspiel im Café Podium in Aalen überzeugten sie wieder ihr zahlreiches Publikum mit gefühlvollen und nachdenklichen Balladen aus der Zeit der glamourösen und erfolgreichen Diven wie Marlene Dietrich oder Zarah Leander. Musik, die unter die Haut geht, Geschichten und Erzählungen weiter

"Der Lärmschutz ist eine Bringschuld"

"Der Lärmschutz zwischen Essingen und Aalen ist noch eine Bringschuld vom Bau der Westumgehung und wird, wenn er gebaut ist, auch über diese abgerechnet", beantwortete Andreas Weiß vom Straßenbauamt gestern im Landratsamt eine Frage von Manfred Häußler. Nachdem man jetzt wisse, wie die B 29 zwischen Essingen und Aalen ausgebaut wird, stehe dem Bau des weiter
  • 118 Leser
POLITIK / Forderungen der Wirtschaft und der Kommunalpolitik an den Kanzler

"Etwas Dramatisches verändern"

Es muss besser werden. Das verlangen Vertreter aus Wirtschaft, Verwaltung und Gewerkschaft von der Bundesregierung. Am Freitag will Bundeskanzler Gerhard Schröder in einer Regierungserklärung das große Reformpaket für Wirtschaft und Arbeitsmarkt verkünden. weiter

"Flaschenpfand"

Das Kabarett "Flaschenpfand" kommt am Samstag, 15. März, 20 Uhr in die Virngrundhalle Rosenberg. Die im vergangenen Jahr mit dem Förderpreis Kleinkunst Baden-Württemberg und den Silbernen Lorbeeren des Kleinkunstfestivals Heilbronn Gaffenberg ausgezeichnete Gruppe präsentiert ihr aktuelles Programm "Viel Spaß um nichts!" Dabei stellen die drei völlig weiter
ARBEITSMARKT / Ende März startet die sechste Ausbildungsplatz-Messe im Landratsamt

"Highlight" der Lehrstellensuche

Seit Jahren vermittelt die ostwürttembergische Ausbildungsplatzmesse Jugendlichen einen praxisnahen Einblick in das Berufsleben und dient zugleich als ideale Ausbildungsplatzbörse. Am 29. März wird sie im Aalener Ostalbkreishaus zum sechsten Male eröffnet. weiter
  • 166 Leser
KLEINKUNST-TREFF AALEN / Am Freitag in der Stadthalle

"Tango Five" spielt wie Waldi

Am Freitag 14. März, 20 Uhr, gastieren die vier exzellenten Musiker von "Tango Five" beim städtischen Kleinkunst-Treff in der Aalener Stadthalle. weiter
  • 124 Leser

50 Jahre Mitglied im Anglerverein

Mit einer Urkunde und einem Präsent würdigte der Vorsitzende des Anglervereins Ellwangen, Bernd Kiehnoel, die Leistungen von Hans Meier (links), der seit 50 Jahren Vereinsmitglied ist. 1953 eingetreten, war Meier von 1975 bis 1991 Vorsitzender und hatte maßgeblichen Anteil an der stetigen Aufwärtsentwicklung des Anglervereins. In seine Amtszeit fiel weiter
  • 160 Leser

Alfred Neukamm

Im Bildtext des Berichts über die Doppelausstellung im Museum Wasseralfingen in unserer gestrigen Ausgabe wurde der Vorname des Kunstgussmodelleurs Neukamm versehentlich falsch gedruckt. Er heißt Alfred, nicht Walter. Seine Arbeiten und die des Bildhauers Josef Schaeble sind aus Anlass des 25-jährigen Bestehens des Museums bis 30. März zu sehen. weiter
  • 155 Leser
WASSERVERSORGUNG / OWS übernimmt Betriebsführung

Alles in einer Hand

Für die kommenden 25 Jahre übernimmt die OstalbWasser Service GmbH (OWS) die technische Betriebsführung der Wasserversorgung in Hüttlingen. Das besiegelten Bürgermeister Günter Ensle und Dr. Wolfgang Molt von der OWS mit der Vertragsunterzeichnung. weiter
  • 116 Leser
HERMANN-HESSE-SCHULE

Altenpflege im Blick

Vier Förderschülerinnen der Hermann-Hesse-Schule haben eine Ausstellung konzipiert und absolvieren damit die Projektprüfung im Rahmen des Hauptschulabschlusses. Die Ausstellung mit dem Titel "Altenpflege - sehen - mitmachen - informieren" wird am Montag, 17. März, um 15.30 Uhr im Foyer der Hermann-Hesse-Schule eröffnet. In Wort und Bild werden die Schülerinnen weiter
  • 183 Leser

Am Donnerstag kostenlos ins Kino

Für einen Kinobesuch am Donnerstag im Filmpalast Aalen und im Regina 2000 Ellwangen hat die Jugendredaktion gestern je drei mal zwei Karten verlost. In Aalen können einen Film ihrer Wahl ansehen: Katja Leichtenstern (Aalen), Brigitte Harsch (Aalen) und Markus Auchter (Hohenstadt); in Ellwangen: Jasmin Knoll (Neunstadt), Wolfgang Mader (Ellwangen) und weiter
  • 338 Leser
SCHÜTZENKAMERADSCHAFT OBERBÖBINGEN / Vorbereitungen für das Jubiläum laufen auf Hochtouren

Appell an die Mitglieder im Jubeljahr

Besonders die Vorbereitungen für das Jubiläum im Juli standen im Blickpunkt bei der Hauptversammlung der Schützenkameradschaft Oberböbingen. weiter
SCHÜTZENKAMERADSCHAFT OBERBÖBINGEN / Vorbereitungen für das Jubiläum laufen auf Hochtouren

Appell an die Mitglieder im Jubeljahr

Besonders die Vorbereitungen für das Jubiläum im Juli standen im Blickpunkt bei der Hauptversammlung der Schützenkameradschaft Oberböbingen. weiter
FREMDENVERKEHRSVEREIN / Wenig Hoteliers und Gastronomen bei weichenstellender Versammlung

Auf schwieriger Profilsuche

Gmünder Herbst, Unterkunftsverzeichnis und Stadtführungen: Dies waren Aufgaben des Fremdenverkehrsvereins. Seit rund einem Jahr kümmert sich die städtische T & M GmbH um diese Felder. Da gilt es den Verein mit neuen Inhalten zu füllen. Eine schwierige Sache, wie sich gestern zeigte. weiter
GESANGVEREIN FROHSINN ROTENBACH / Mitgliederversammlung

Aufgaben gemeistert

Mit einem gemeinsamen Lied eröffnete der Gesangverein Frohsinn Rotenbach die Mitgliederversammlung. Vorsitzender Wolfgang Brenner erwähnte in seinem Jahresrückblick besonders die gute Zusammenarbeit mit den Kleintierzüchtern und der SGL Rotenbach beim ersten gemeinsamen Parkfest. weiter

Balderner Frühstück

Die Kirchengemeinde Baldern veranstaltet morgen, 13. März, von 9 bis 11 Uhr im Kirchengemeindesaal ihr "Balderner Frühstück" zum Thema "Frühlingszeit - Osterzeit". Kinderbetreuung im Kindergarten. weiter
  • 140 Leser
NEUBAUGEBIET SATTEL

Bauplatzvergabeam 6. Mai

Am 6. Mai will der Wasseralfinger Ortschaftsrat die ersten Bauplätze des Neubaugebiets "Sattel" vergeben. Dies betrifft den ersten Bauabschnitt, also den Bereich, in dem Doppelhäuser vorgesehen sind. weiter
  • 101 Leser
MEDI-CENTER / AOK-Kundencenter zieht in einen Neubau nach Mutlangen um - was der örtliche Gemeinderat gestern begrüßte

Baut der Bund einen Kreisverkehr?

Zuversichtlich zeigte sich Mutlangens Bürgermeister Peter Seyfried gestern Abend darüber, dass der Bund einen Kreisverkehr am "Treffpunkt" West- und Nordumfahrung erstellen wird. weiter
EnEV / Pflicht und Kür bei der Altbausanierung

Bei Anruf: Information

Heute Abend, Mittwoch, 12. März, ab 18 Uhr ist es wieder soweit: An den Telefonen der SCHWÄBISCHEN POST beantworten Experten im Bereich energiesparendes Bauen und Wohnen die Fragen unserer Leser. weiter
  • 155 Leser

Benzin geklaut

Von einem im Unipark in der Buchstraße abgestellten Auto klaute ein Unbekannter am Montag zwischen 18.30 und 22.30 Uhr beide Kennzeichen AA-UM 484 und brachte diese an seinem Auto an. Danach fuhr er nach Mutlangen zur Jet-Tankstelle, tankte für 60 Euro und fuhr davon ohne zu bezahlen. Hinweise erbittet die Gmünder Polizei. weiter
  • 167 Leser

Betrüger unterwegs

Ein etwa 20 Jahre junger, schwarzhaariger Mann hat am Montag Vormittag im Namen des Malteser-Hilfsdienstes im Wohngebiet Hüttfeld Barspenden für einen Rollstuhl sowie einen Kleinbus gesammelt. Laut Sabine Würth, der Geschäftsführerin der Malteser Aalen, handelt es sich bei dem hochdeutsch sprechenden Mann um einen Betrüger. Die Polizei ist informiert. weiter
  • 240 Leser

Bewegte Frauen

Die Schauspielerin Gisela E. Marx und die Musikerin Dorrit Bauerecker führen am kommenden Freitag ab 20 Uhr im Festsaal der Marienpflege in Ellwangen mit Originaltexten, Sketch und Chanson in einem "scharfen Hexenritt" durch die Höhen und Tiefen der so genannten Frauenbewegung. Sie nennen sich Generationenkomplott und lassen keinen Zweifel daran, dass weiter
ZEITGESCHICHTE / Anne-Frank-Ausstellung soll Jugendliche und Bürger aktiv einbinden

Bezug zu Greueln des Krieges gewinnen

Morgen eröffnet die Ausstellung "Anne Frank, eine Geschichte für heute" im Prediger. Die Schau ist für alle Generationen gedacht, doch ganz besonders Jugendliche sollen mit dem Konzept angesprochen werden. weiter
AUFFÜHRUNGEN / Rieser Puppentheater gastiert in Aalen

Da muss das Kasperle ran

Eine Prinzessin, Kasperle, eine Hexe und ein ominöses Gespenst: Das alles können Kinder von Samstag, 15. März bis zum Montag, 17. März um 15 Uhr, in dem Stück "Vom Gespenst, das keines war" im Theaterzelt auf dem Festplatz Unterrombach erleben. Als ein Gespenst die Prinzessin Tausendschön in Angst und Schrecken versetzt und dann noch Hexe Wackelzahn weiter
  • 155 Leser
GESANGVEREIN POMMERTSWEILER / Der neue Dirigent Thomas Hampus will traditionellen Chorgesang pflegen

DSB-Ehrenzeichen an drei Mitglieder

Mit Thomas Hampus hat der Gesangverein Pommertsweiler nach dem überraschenden Ausscheiden von Ladislaus Martzy einen neuen und sehr erfahrenen Dirigenten verpflichtet, der mit dem Chor wieder verstärkt den traditionellen Chorgesang pflegen will. weiter
  • 307 Leser
SCHÜTZENVEREIN WESTHAUSEN / Thema Vereinsheim

Eigenleistung wichtig

Kommt noch Geld aus dem Ausgleichsstock zum Ausbau der Happoldschule als zeitgemäßem Vereinsheim für Schützen, Musiker und andere Gruppen? weiter
  • 165 Leser
RADIO 7-SCHNUPPERTAG / Corina Baumgartner aus Hüttlingen mit der Jugendredaktion bei ihrem Lieblingssender

Einen Tag lang live im Studio

"Jetzt erlebt ihr euer blaues Wunder" versprach uns Corina Baumgartner aus Hüttlingen in ihrer Bewerbung für den Radio 7 -Schnuppertag in Ulm. Doch wir kehrten den Spieß um. So erlebte Corina ihr blaues Wunder und hat gewonnen. weiter
  • 200 Leser
BAUSTELLE SCHWERLASTSTRECKE / Weil der Erdboden nicht tragfähig genug ist

Erdreich wird gerüttelt und gestopft

Wer mal eine nicht alltägliche Baumaschine in Aktion sehen will, der kann seit gestern in Aalen das "Rüttelstopfverfahren" aus der Nähe betrachten. Das Erdreich entlang der Bahnhofstraße zwischen ehemaliger Rötenbergbrücke und der Löwenbrauerei Wasseralfingen wird mit "Schotterkernen" gespickt. weiter
  • 209 Leser
GESANGVEREIN FROHSINN POMMERTSWEILER / Jahreshauptversammlung

Ereignisreiches Jahr

Über ein ereignisreiches Jahr berichtete die Vorstandschaft des Gesangvereins "Frohsinn" Hummelsweiler bei der vom Männerchor und dem gemischten Chor umrahmten Mitgliederversammlung. Hermann Förstner wurde nach 46 Jahren aktiver Tätigkeit beim Frohsinn, davon seit 30 Jahren als Chorleiter, zum Ehrenmitglied ernannt. weiter

Eugene Mursky

Der Pianist Eugene Mursky gibt heute Abend um 20 Uhr in der Stadthalle Göppingen ein Konzert mit Werken von Scriabin, Rachmaninov und Prokofiev. weiter
  • 111 Leser
KUNST / Ausstellung, Lesung und Konzert auf Schloss Honhardt

Faszinierende Traumgestalten

Nach der Winterpause öffnet Schloss Honhardt, art in residence wieder seine Pforten; zunächst für die Freunde der Bildenden Kunst und dann für die der Literatur und Musik. weiter
  • 125 Leser

Freigabe 2004

Voraussichtlich 2004 können die West- und Nordumgehung Mutlangens in Betrieb genommen werden. Das Zentrum der nördlich Gmünds gelegenen Gemeinde wird dann von 80 Prozent der heutigen Verkehrsbelastung befreit. weiter
  • 186 Leser
KOLPINGSFAMILIE ELLWANGEN / Jahreshauptversammlung

Frohen Mutes in die Zukunft

Der Gottesdienst in der Basilika war der Auftakt zur Jahreshauptversammlung der Kolpingsfamilie Ellwangen. Präses Gerhard Bundschuh legte seiner Predigt den Hirtenbrief des Bischofs Gebhard Fürst zum Beginn der Fastenzeit zu Grunde. weiter
  • 177 Leser
FREUNDES- UND FÖRDERVEREIN DER VIRNGRUNDKLINIK / Neues Überwachungsgerät für Herz und Kreislauf übergeben

Für weniger Risiko und gezieltere Therapie

Eine kontinuierliche Überwachung von Herz und Kreislauf bei schwerkranken Patienten ist in der Virngrundklinik nun kein Problem mehr. Gestern überreichte der Freundes- und Förderverein der Virngrundklinik das heißersehnte, entsprechende Gerät. weiter
  • 178 Leser
GUTEN MORGEN

Ganz einfach

Da heißt es immer, die deutsche Sprache sei fürchterlich kompliziert und umständlich. Dabei ist sie so einfach: Wenn sich der Himmel seidig-weich übers Härtsfeld spannt, sich die sonst so schlaffe Fahne in Nachbars Garten wieder mit unbeschwerter Leichtigkeit im Wind wiegt, wenn sich die Meisen liebestrunken-taumelnd in Ekstase tirilieren, wenn die weiter
  • 114 Leser
GOVINDA-ENTWICKLUNGSHILFE / Schule wird erweitert, Kindergarten ist im Bau

Garten der Kinder im Tal des Ratomates

Seit dem 15. April 2002 besuchen 294 Schüler die "Shangrila International School" der Govinda-Entwicklungshilfe im nepalesischen Chapagoun. Mittlerweile haben die Behörden das Projekt nachträglich genehmigt. Zähneknirschend. Denn keine Rupie Bestechungsgeld wanderte in Beamtentaschen. weiter
  • 157 Leser
RESOLUTION

Gegen Irakkrieg

Neun von elf bei der Sitzung am Montag anwesende Ortschaftsräte aus allen drei Fraktionen haben eine Resolution gegen den Irakkrieg unterzeichnet. Die von der SPD eingebrachte Resolution wurde von Heidi Matzik vorgestellt. Die Unterzeichner appellieren an die Bundesregierung, mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln einen Krieg gegen den Irak zu verhindern: weiter
  • 109 Leser
ORTSCHAFTSRAT UNTERKOCHEN / Bau des Kolumbariums wird günstiger als geplant

Geld für Kirchgartenmauer?

Der zweite Bauabschnitt beim Kolumbarium auf dem Unterkochener Friedhof wird fast 15 000 Euro billiger als geplant. weiter
  • 166 Leser

Gemüse früher ernten

Zu Beginn der Anbauphasen bietet der Obst- und Gartenbauverein Schwäbisch Gmünd allen Interessenten einen Diavortrag über Gemüseanbau mit Ernteverfrühung im Hausgarten, zum Beispiel durch Folie, Frühbeet oder Gewächshaus. Referent ist der bekannte Fachautor und Diplom-Ingenieur für Gartenbau Werner Kost. Der Vortrag beginnt am Freitag, 14. März, um weiter

Geschichte einer Frau

Der Treffpunkt Nord-Süd, Weltladen, zeigt am Donnerstag 13. März um 20.30 Uhr im Regina 2000 Kino zum "Internationalen Frauentag" den Film "Satin Rouge" (roter Satin), von Raja Amari, (Frankreich/Tunesien 2002). "Satin Rouge" erzählt die Geschichte einer Frau, die durch das Tanzen ihren Körper wiederentdeckt und so auch ihre Sexualität. Sie lebt plötzlich weiter
  • 117 Leser
UMWELTAUSSCHUSS / Bahnprobleme politisch angehen

Gespräche versprochen

Einen ersten Erfolg vermeldete der Landrat gestern im Umweltausschuss: Mit der Bahn sollen jetzt zu den unterschiedlichen Strecken Gesprächskreise gebildet werden. "Dort wollen wir uns mit darum kümmern, dass die Probleme endlich gelöst werden", versicherte Klaus Pavel bei seinem Bericht zur Brenzbahn und über behindertenfreundliche Bahnhöfe. weiter
  • 108 Leser
STADTENTWICKLUNG / OB Wolfgang Leidig im GT-Gespräch

Gesundheit als Profil

Schwäbisch Gmünd setzt auf Gesundheit. Das Profil als Gesundheitsstadt soll weiter ausgebaut werden, machte gestern Oberbürgermeister Wolfgang Leidig in einem GT-Gespräch deutlich. Langfristiges Ziel dabei: die Ansiedlung von neuen Unternehmen. weiter
VORTRAG

Globalisierungsfalle

Die Familien-Bildungsstätte Aalen beschäftigt sich am Freitag, 14. März, in einem Vortrag mit dem Thema "Wenn die Welt zur Ware wird - Frauen in der Globalisierungsfalle". Das von der Welthandelsorganisation ausgehandelte "Allgemeine Abkommen über den Handel mit Dienstleitungen" wird gravierende Veränderungen in den Alltag bringen. Doch was bedeutet weiter
  • 140 Leser

Gmünder Rattagt heute

Die Bargauer Ortsumgehung ist heute Thema im Gmünder Gemeinderat. Die Räte sollen dabei der geplanten Trassenführung nördlich um Bargau zustimmen. Außerdem geht es bei der Sitzung heute im Rathaus ab 16 Uhr um einen Montessorizug an der Eichenrainschule in Lindach und um einen geplanten verkaufsoffenen Sonntag zum 1. Gmünder Pferdetag am 6. April. Die weiter
  • 100 Leser
BVSG / Mitgliederversammlung

Große Veranstaltung

Die Behinderten- und Versehrtensportgemeinschaft (BVSG) Ellwangen wird im September den 17. Ländercup der Deutschen Behindertensportjugend ausrichten. Das gab Vorsitzender Heinz Rieker bei der Hauptversammlung im "Lamm" in Schrezheim bekannt. weiter
  • 144 Leser
AUSSTELLUNG / "Diabolos" im "kunsTraum" Tannhausen

Gut und Böse im Clinch

Im "kunsTraum" in Tannhausen ist jetzt die Ausstellung "Diabolos" eröffnet worden. Zu sehen sind "teuflische" Werke der Impfinger Künstlerin Carolin Carle. weiter
GEMEINDERAT LAUCHHEIM

Guter Standort?

Der Gemeinderat befasst sich in seiner Sitzung am kommenden Mittwoch, 19. März, ab 18 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses unter anderem mit Untersuchungen zum Standort Lauchheim, die die Fachhochschule Aalen durchgeführt hat. Die Sitzung beginnt mit der Bürgerfragestunde. weiter
  • 183 Leser

Herbert, Horst und Heinz

Die Kleinkunstveranstaltung "Und drinnen pulst Lava pur" des Stiftsbunds am kommenden Samstag um 20.30 Uhr im Atelier Kurz in Ellwangen mit "Herbert, Horst und Heinz" ist ausverkauft. Es gibt auch an der Abendkasse keine Karten mehr. weiter
  • 119 Leser
AUSTAUSCH / Schüler des Rosenstein-Gymnasiums erkunden Öffentlichen Personennahverkehr im mährischen Brno

Heubacher Schüler und Brünns Elektrische

Die Initiative der Deutschen Bundesstiftung "Jugend und Umwelt" hat es sich zum Ziel gesetzt, den Umweltgedanken in Deutschland, Polen und Tschechien zu fördern. Dabei gehen deutsche, tschechische und polnische Schulen eine Umweltpartnerschaft ein. Von Anfang an mit dabei ist das Heubacher Rosenstein-Gymnasium. weiter
  • 169 Leser

Heute "Fremdeln"

Für alle Ermäßigungsberechtigte ist ein Theaterbesuch heute Abend wieder besonders attraktiv, denn Mittwoch ist Theatertag. Für 5 Euro öffnet sich für sie der Theatervorhang. Um 20 Uhr wird auf der Studiobühne des Theaters der Stadt Aalen im Alten Rathaus die Jugend- und Erwachsenen-Produktion "Fremdeln" aufgeführt. Die Inszenierung des spannenden Krimis weiter
  • 123 Leser

Heute Kranarbeiten bei St. Josef

In der Katharinenstraße werden heute von 8.30 Uhr bis 12 Uhr bei St. Josef Kranarbeiten durchgeführt. Deshalb wird die Katharinenstraße zwischen der Einmündung Uferstraße und der Einmündung Rektor-Klaus-Straße voll gesperrt. Die Zufahrt für Anlieger und Mitarbeiter des FEM sowie zu den Stellplätzen der Kreissparkasse ist gewährleistet. Die Buslinie weiter
  • 121 Leser

Heute vor x Jahren

1881 : Geburstag des türkischen Politikers Kemal Atatürk (eigentlich: Mustafa Kemal Pascha); er wird "der Vater der modernen Türkei" genannt und spielt bei Diskussionen um die Trennung von Staat und Religion in der Türkei heute noch eine große Rolle. Kemal Atatürk starb am 10.11.1938. 1950 : Todestag des Schriftstellers Heinrich Mann. 1957 : Steve Harris weiter
  • 126 Leser
HEIZKOSTEN / Infobroschüren

Holzheizungen als Alternative

Die steigenden Preise für fossile Energieträger wie Heizöl oder Erdgas machen das Heizen mit Holz wieder interessanter. Zinsverbilligte Darlehen und Zuschüsse fördern darüber hinaus unter gewissen Rahmenbedingungen den Einsatz dieser Techniken. Dazu sind seit kurzem beim Grünflächen- und Umweltamt der Stadt Aalen wieder diverse Broschüren verfügbar. weiter
  • 141 Leser
MUSIK / Die Organisation von Konzerten ist ein hartes Geschäft

Idole werden Partner

Musik und volle Hallen - Musikveranstaltungen sind so beliebt wie eh und je. Doch es steckt eine Menge versteckte Arbeit dahinter, bevor eine Rock-Band auf der Bühne steht. weiter
BOPFINGER BANK SECHTA-RIES / Mitgliederversammlung

Im Aufwärtstrend

Im Rahmen der alljährlichen Mitgliederversammlung informierte der Vorstand die Mitglieder und Kunden über das positiv verlaufene Geschäftsjahr 2002. weiter
  • 130 Leser
VOLKSWANDERTAG

Im Frühtau zu Berge

Nicht nur die Veranstalter, sondern auch Bürgermeister Bernhard Rapp und Ortsvorsteher Albert Kratzel sind sicher, dass auch bei den 31. Internationalen Volkswandertagen am kommenden Samstag und Sonntag die Besucher von der Schönheit der Landschaft angetan sein werden. Start und Ziel ist wiederum die Stauferhalle, wo an beiden Tagen ab 7 Uhr eine der weiter
WINTERSPORT / Mit dem Gmünder Schneeschuhverein in die USA

Im Schnee der Rocky Mountains

Zwölf begeisterte Skifahrer nahmen an einer Skiausfahrt in die amerikanischen Rocky Mountains teil, organisiert vom Gmünder Schneeschuhverein / Skischule Kaltes Feld. weiter
GEMEINDERAT UNTERSCHNEIDHEIM / Renaturierung des Riedbaches noch unsicher

Internetauftritt beschlossen

Bei den veranschlagten 186 000 Euro für die Renaturierung des Riedbaches würde es auf keinen Fall bleiben. Ob die immensen Mehrkosten in Kauf genommen werden, steht noch nicht fest. weiter
  • 147 Leser
EHRUNG / Stadt Gmünd zeichnet Mehrfach-Blutspender aus

Josef Seitzer hat 100 Mal geblutet

Viele Menschen verdanken ihnen ihr Leben: Blutspender, die schon mehrfach einen Teil ihres Lebenssaftes zur Verfügung gestellt haben, wurden gestern von der Stadt Schwäbisch Gmünd geehrt. weiter

Kabarett-Duo i-Dipfele

Die Gemeinde in Böbingen und die VHS präsentieren am Freitag um 20 Uhr das schwäbische Kabarett-Duo i-Dipfele mit dem Programm "Päcklessupp und Stöckelschuh" im Pavillon der Schule am Römerkastell in Böbingen. Die Veranstaltung ist ausverkauft. weiter
  • 197 Leser
SCHAUFENSTER

Kammerorchester

Das Kammerorchester Rosenstein spielt am Samstag, 22. März, 19 Uhr in der Katholischen Kirche Heubach Werke für Streichorchester aus Romantik und Moderne. Auf dem Programm stehen die Simple Sinfonie von Benjamin Britten (1913-1976), die Serenade F-Dur von Robert Volkmann (1815-1883) sowie das Violinkonzert d-moll von Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809-1847), weiter
  • 137 Leser
DRK GSCHWEND / Hauptversammlung

Kampagne ein Erfolg

Die Zahl der Fördermitglieder des DRK-Ortsvereins Gschwend ist um 42,7 Prozent auf 274 gestiegen. Das berichtete der Vorsitzende Christopher Mailänder bei der Hauptversammlung. weiter

Kein Gesprächsabend

Der für heute im Rahmen von "Kirche aktuell" geplante Gesprächsabend mit den evangelischen Landessynodalen Eva Glock und Hartmut Fleischmann im Speratushaus wird verschoben. Er ist nun am Dienstag, 1. April um 20 Uhr geplant. SP weiter
  • 298 Leser

Keine Abzocke im Parkhaus

"Die von Herrn Markowetz verwendeten Begriffe 'Nepp/Abzockerei' sind für den von ihm geschilderten Vorgang völlig deplatziert. Es liegt keine überhöhte Preisforderung/Übervorteilung oder ein Sachverhalt vor, bei dem jemand auf betrügerische Art um sein Geld gebracht wird. Die Einführung der Freiparkzeit von dreißig Minuten ist der erste Schritt in die weiter

KOMMENTAR

VON MARTIN SIMON
61 Euro jährlich kostet der Beitrag im Fremdenverkehrsverein (FVV). Dafür sparen Wirte jeweils rund 75 Euro beim Eintrag ins Gastro-Verzeichnis und an der Standgebühr beim Gmünder Herbst. Momentan wohl die einzigen Gründe für eine Mitgliedschaft. Mit Gründung der Touristik & Marketinggesellschaft (T & M) hat der Verein seine Aufgaben verloren. weiter
STUTTGART / Sportverbände wollen am Wasen in einem Millionen-Projekt Verwaltung und Praxis zusammenfassen

Kompetenzzentrum in Sachen Sport

Der Sport bekommt in der Landeshauptstadt eine neue Dimension: In der Nähe zum Stadion in Bad Cannstatt entsteht ein Schulungs- und Sportzentrum mit Verwaltungsgebäude. Das "Haus des Sports" wird nach derzeitigen Schätzungen rund 20 Millionen Euro kosten. weiter
STUTTGART / Sportverbände wollen am Wasen in einem Millionen-Projekt Verwaltung und Praxis zusammenfassen

Kompetenzzentrum in Sachen Sport

Der Sport bekommt in der Landeshauptstadt eine neue Dimension: In der Nähe zum Stadion in Bad Cannstatt entsteht ein Schulungs- und Sportzentrum mit Verwaltungsgebäude. Das "Haus des Sports" wird nach derzeitigen Schätzungen rund 20 Millionen Euro kosten. weiter
DRK GÖGGINGEN / Generalversammlung mit Ehrungen und Berichten

Lob an das Küchenteam

Gleich drei Mal organisierte der Gögginger DRK-Ortsverein im vergangenen Jahr eine Blutspendenaktion. Dies sei nur dank zahlreicher Helfer möglich, sagte der Vorsitzende Walter Weber bei der Generalversammlung. weiter
HAUSHALT

Mehr Kontrolle

"Wir wollen schon kontrollieren, welche im Haushaltsplan verzeichneten Maßnahmen umgesetzt werden und welche nicht", betonte Anton Funk im Auftrag der CDU-Fraktion im Ortschaftrat. Funk erinnerte an den entsprechenden Antrag der CDU. Maier schlug vor, am 30.6.2003 und am 13.10.2003 zu berichten. Fraktionsvorsitzender Dr. Karl Uhl war einverstanden. weiter

Mildtätige Kunst

Die VITA sports-Anlage in Hofherrnweiler steht vom 21. März bis zum 23. März ganz im Zeichen der Aktion "Wir für Nina". Mit der Aktion sollen 10 000 Euro für die Interessengemeinschaft "Epidermolysis Bullosa" (I.E.B.) gesammelt werden. Schirmherrin ist Kimberley Steeb, Frau des ehemaligen Daviscup-Tennistrainers Charly Steeb aus Mögglingen, der an allen weiter
  • 158 Leser
UMWELTAUSSCHUSS / Verträge für FahrBus Gmünd vorgestellt - Start am 26. April

Mit Erfolgsquote und Schönheitsfehler

Daumendick ist der Stapel. Drei komplizierte Verträge festgehalten auf Din-A-4-Papier. Der Inhalt ist schnell zusammengefasst: FahrBus Gmünd ist in trockenen Tüchern. Am 26. April startet die Verkehrsgemeinschaft mit einem Fest - auch wenn das Modell einen Schönheitsfehler hat. weiter
  • 126 Leser
BUCHKRITIK / Nicht nur was für die Kleinen

Mittel gegen böse Träume gesucht

Wer "Kinderbuch" hört oder liest, denkt gleich an Bücher mit vielen Bildern und wenig Text, die überhaupt nur für kleine Kinder ansprechend sein können. Doch das gilt nicht für jedes Kinderbuch. "Das Traumfresserchen" von Michael Ende, ein Buch voller guter und böser Träume, ist auch "Großen" unbedingt zu empfehlen. weiter

Morgen ins Turmtheater

Für eine ernste Geschichte haben sich all jene entschieden, die gestern bei der Kinokartenverlosung der Jugendredaktion mitgemacht haben. Je zwei Karten für die 17.15 Uhr-Vorstellung am Donnerstag im Turmtheater für "Das Leben des David Gale" mit Oscar-Preisträger Kevin Spacey und Kate Winslet haben gewonnen: Anette Hörsch aus Mutlangen, Sergej Schock weiter
MUSIKSCHULE AALEN / Anmeldung hat begonnen

Musiker bitte melden

Die Anmeldezeit zum Unterricht bei der Musikschule der Stadt Aalen hat begonnen. Das pralle Unterrichtsprogramm hat Angebote für alle Altersgruppen. Neben dem Unterricht für alle gängigen Streich-, Holz-, Schlag-, Tasten- und Blechinstrumente, können beispielsweise auch Gesang oder Komponieren in der Musikschule geübt werden. Angebote zum gemeinsamen weiter
  • 139 Leser

Nach sieben Jahren wieder Nachwuchs

Sieben Jahre lang hatte die Herde der Addax- und Mendes-Antilopen in der Stuttgarter Wilhelma keinen Nachwuchs mehr. Nun brachten "Felix" und "Fanny" die kleine "Fabienne" zur Welt, die dieser Tage beim ersten Ausgang mit ihrer Mutter ihr wüstenfarbenes Fell zeigte. Die Tarnfarbe braucht sie vielleicht noch: Diese in der Sahara fast ausgestorbenen Tiere weiter
  • 261 Leser
AKTION "WIR FÜR NINA" / Mit einer Vernissage am 23. März

Namhafte Schirmherrin

Die VITA sports-Anlage in Aalen-Hofherrnweiler steht vom 21. März bis zum 23. März ganz im Zeichen der Aktion "Wir für Nina". Mit der Aktion sollen 10 000 Euro für die Interessengemeinschaft "Epidermolysis Bullosa" (I.E.B.) gesammelt werden. Schirmherrin der Gesamtveranstaltung ist Kimberley Steeb, die Frau des ehemaligen Daviscup-Tennistrainers Charly weiter
  • 116 Leser
GEMEINDERAT JAGSTZELL / Debatte um Wegeplan zwischen Randenweiler und Jagstzell

Neue Furt durch die Jagst geplant

"Dieser Plan ist Ausfluss von sehr vielen Abwägungen, die sinnvollste Lösung und kurzfristig zu realisieren", kommentierte Bürgermeister Raimund Müller den Entwurf des Wegeplans im Rahmen der Flurneuordnung im Jagsttal zwischen Randenweiler und Jagstzell. Doch der Gemeinderat war auch nach ausführlicher Debatte nicht überzeugt. weiter
  • 166 Leser
KIRCHBERG

Neue Linden

Der Widerstand der unteren Naturschutzbehörde (Landratsamt) hat nichts genutzt: Die Lindengruppe auf dem Kirchberg ist gefällt. Man habe die Linden der Sicherheit wegen fällen müssen, informierte Grünflächen- und Umweltamtsleiter Kaufmann im Ortschaftrat. Sie seien so hohl gewesen, dass sie jederzeit hätten zusammenfallen können. Was wäre gewesen, wenn weiter
TV PFAHLHEIM / Manfred Weiß löst Josef Grimmeisen ab

Neuer Vorsitzender

Der "Tennisverein 1979 Pfahlheim" hat mit Manfred Weiß einen neuen Vorsitzenden. Gründungsvorstand Josef Grimmeisen bat um Ablösung. weiter
  • 210 Leser

Orchester-Stimme

Wenn man ihn hört, glaubt man, er habe ein ganzes Orchester in der Kehle. Peter Fessler ist indes nicht nur unter den Jazzsängern eine Ausnahmeerscheinung, er spielt auch noch hervorragend Gitarre. Am morgigen Donnerstag eröffnet er um 20 Uhr die Konzertreihe 2003 des Ostalb-Gymnasiums in Bopfingen. Er war schon einer der Stars beim "Aalener Jazzfest" weiter
  • 120 Leser

Ort im Wort

Aus dem Evangelium nach Matthäus (14, 23): Nachdem er sie weggeschickt hatte, stieg er auf einen Berg, um in der Einsamkeit zu beten. Spät am Abend war er immer noch allein auf dem Berg. Ich habe einmal eine ältere Frau zum Geburtstag besucht. Sie wohnte noch in einem älteren Haus mit einer großen Küche. Dort hatte sie sich eingerichtet und dort verbrachte weiter
  • 144 Leser

Samstag Skiausfahrt

Die Skischule Bopfingen fährt am Samstag, 15. März, nach Balderschwang. Tagesskikurse werden angeboten. Abfahrt 6 Uhr am Bildungszentrum in Bopfingen. Anmeldung bei H. Wannags unter Tel. (0 73 62) 55 50. weiter
  • 1410 Leser

Schwarzpulverschützen aus fünf Gemeinden

Das Schwarzpulverschießen der Bürgergarde Hüttlingen ist immer ein besonderes Ereignis. Einzelschützen sowie Bürgerwachen- und -wehren aus Bretten, Crailsheim, Ellwangen, Hüttlingen und Lauchheim nahmen teil, als es galt mit historischen Vorderladergewehren aus 50 Meter Entfernung auf Präzisionsscheiben zu zielen und zu schießen. Der Hüttlinger Kommandant weiter
VEREIN FÜR KOMMUNALE PARTNERSCHAFT / Zur Einstimmung auf Italienreise

Sieben-Gänge-Menü für Mitglieder

Eine besondere Jahreshauptversammlung hielt der Verein "Unisono" im "Kreuz" in Dirgenheim ab. Zwischen den Berichten wurde ein köstliches italienisches Sieben-Gänge-Menü serviert, um die Mitglieder auf die baldige Reise in die Partnerstadt Solarolo in der Provinz Ravenna einzustimmen. weiter
  • 124 Leser
KIRCHENGEMEINDE / Heute

Sieger Köder referiert

Der bekannte Künstlerpfarrer Sieger Köder kommt zu einem Vortragsabend nach Oberkochen. Er wird heute Abend um 20 Uhr im Rupert-Mayer-Haus nicht nur über seine unverwechselbare Malerei sprechen, sondern auch auf einer grundierten Holzplatte ein Bild entwerfen und die Etappen des Gestaltungsvorganges den Anwesenden erklären. Im zweiten Teil wird Sieger weiter
MASCHINENRING OSTALB / Landwirte zeigen großes Interesse an der Sammelaktion für Photovoltaik-Anlagen

So lässt sich's auch auf dem Dach ernten

Alternative Energien sind im Kommen: Beim Maschinenring Ostalb zum Beispiel läuft zurzeit eine Sammelaktion für Photovoltaik-Anlagen. Unter dem Motto: "Wir fahren die Ernte auf dem Dach ein" sollen sich möglichst viele Landwirte an einer Stromgewinnung mittels Sonnenenergie beteiligen. weiter
  • 110 Leser
TECHNISCHES HILFSWERK AALEN / Neue Führung und neues Gerät

So wird die Nacht zum Tag

Der Ortsverband Aalen im Technischen Hilfswerk (THW) hat seit Januar eine neue Führung. Aber nicht nur beim Personal gibt es Neuerungen: Mit einem neuen Lichtmastaggregat können die THWler bei ihren Einsätzen blendfrei beleuchten. weiter
  • 165 Leser

Thema:Naturschutz

Bei den meisten Kongressen treffen sich Menschen in schicker Kleidung, um über Wirtschaft und Finanzen zu sprechen. Die Initiatoren des DJN (Deutscher Jugendbund für Naturbeobachtung) versprechen, dass sie während ihres Kongresses vom 14. bis 17. April 2003 in einem kleinen Ort bei Hannover etwas anderes vorhaben. Daran teilnehmen kann, wer einfach weiter
  • 192 Leser

Ulrich Veigel

Die Wellandgalerie Kirchner in Aalen-Dewangen zeigt vom 16. März bis 11. April unter dem Titel "Vom Quant zum Quantum" Arbeiten des in Schwäbisch Gmünd und Helsinki lebenden und arbeitenden Künstlers Ulrich Veigel. Die Ausstellung wird am Sonntag, 16. März, um 14.30 Uhr mit einer Einführung durch Dr. Manfred Saller eröffnet. Der 59-jährige Künstler weiter

Verein sucht Arbeit

Nachdem die Touristik- und Marketing GmbH verstärkt Aufgaben der Tourismuswerbung für die Stauferstadt übernommen hat, sucht der Fremdenverkehrsverein neue Betätigungsfelder - bislang aber vergebens. weiter
  • 201 Leser
STÄDTEPARTNERSCHAFTSVEREIN / Hauptversammlung

Volles Programm

Ein volles Programm im vergangenen wie im laufenden Jahr machen klar: Die Städtepartnerschaften leben - mit ein Verdienst des Städtepartnerschaftsvereins. Und der hofft auf neue, junge Mitglieder. weiter
STUTTGART / Nachrüstung in zentralem unterirdischem Verkehrsweg abgeschlossen

Wagenburgtunnel nun sicherer

Die sicherheitstechnische Nachrüstung im Wagenburgtunnel ist abgeschlossen, die neuen Fluchtwege und die nachgerüstete Sicherheitstechnik sind in Betrieb. weiter
  • 125 Leser
KUNSTAKTION / 20 Bilder zum Thema "Du und ich" entstanden im Rabenhof

Wenn Blumen vom Himmel wachsen

2003 ist das "Europäische Jahr der behinderten Menschen". Eine groß angelegte Kunstaktion des Landeswohlfahrtverbands (LWV) wird aus diesem Anlass 80 Bilder, von behinderten Menschen aus vier Einrichtungen geschaffen, zu einem großen Kunstwerk zusammenführen. Diese Aktion soll dann als Wanderausstellung im ganzen Land zu sehen sein. weiter
  • 105 Leser
PORTRAIT / Arbeiten des ehemaligen Triumph-Werbechefs sind diese Woche noch beim Kunstverein Aalen zu sehen

Willi Nohls beseelte Kunst

Bilder von Willi Nohl sind derzeit in den Räumen des Aalener Kunstvereins zu sehen. Der ehemalige Werbechef der Heubacher Firma Triumph, der in Aalen wohnt, zeigt Portraitstudien, die mittlerweile Geschichte sind und an Menschen aus einer vergangenen Zeit erinnern. weiter
  • 132 Leser

Willkommene Frühlingsboten

Das warme, frühlingshafte Wetter hat die ersten Frühjahrsboten hervorgebracht: Wecken diese schönen Schneeglöckchen nicht gleich wieder die Lebensgeister, die dem einen oder anderen im frostigen Februar ein wenig eingefroren sind?>(AK/Foto: AK) weiter
  • 165 Leser
APR|2ES SKI / Freikarten

Wir verlosen20 Eintrittskarten

Die Jugendredaktion verlost zusammen mit dem Konzertagentur H&H-Concerts je fünf mal zwei Eintrittskarten für zwei Après-Ski-Partys am letzten Märzwochenende in Spraitbach und Böbingen. weiter
FRIEDHOF WASSERALFINGEN / Besichtigung

Zaun außen herum

Gestern ließ sich der Wasseralfinger Ortschaftsrat an Ort und Stelle die beabsichtige Bepflanzung des erweiterten Friedhofs erklären. Auch wurde besprochen, wie der Zaun gezogen werden soll. weiter

Zur Märzenbecherblüte

Die Ortsgruppe des Touristenvereins "Die Naturfreunde" wandert am Sonntag, 16. März, zur Märzenbecherblüte ins Eselburger Tal. Treffpunkt ist um 8.30 Uhr beim Vereinsheim in der Hinteren Schmiedgasse 18. Die Wanderung dauert etwa fünf Stunden. weiter
  • 210 Leser
KLEINTIERZUCHTVEREIN WESTHAUSEN / Hauptversammlung

Zwei Altmeister

Am 15. Mai gibt es für Kleintierzüchter kreisweit einige Gelegenheiten bei anderen reinzuschauen, zum Beispiel beim erstmals begangenen "Tag der offenen Zuchtanlage", an dem die Westhausener Kleintierzüchter ihre neue Anlage vorstellen. weiter
  • 146 Leser

Zwei Beförderungen

Zwei Ernennungsurkunden überreichte Oberstudiendirektor Eberhard Junginger Kolleginnen an der Agnes-von Hohenstaufen-Schule. Die Fachleiterin für die Oberstufe, Edeltraud Metzger aus Heubach, wurde zur Studiendirektorin ernannt. Metzger kam nach ihrer Ausbildung als Deutsch- und Englischlehrerin 1979 an die Agnes-von-Hohenstaufen-Schule. Sie war lange weiter
  • 200 Leser

Regionalsport (20)

Auszug aus den Siegerlisten der Schützen-Kreismeisterschaften 2003 Luftpistole Schützenklasse: 1. JQS Walxheim I 1092 Ringe; 2. SGes. Aalen 1090; 3. SV Essingen 1083; Einzel: 1. Franz Möndel, JQS Walxheim, 376; 2. Günter Roth, SV Essingen, 374; 3. Andreas Dünnebeil, JQS Walxheim, 372. Damenklasse: 1. Andrea Blümle, SB Bopfingen, 365; 2. Ute Dangelmaier, weiter
Kreisliga, Sportpistole Ergebnisse und beste Schützen: SB Bopfingen - SK Weiler 791:833; Walter (271) - Stock (293). SV Regelsweiler - SV Fachsenfeld II. 804:833; Tritschler (275) - Köble Sibylle (280). SK Aalen-Neßlau - SSV Flochberg 806:785; Bilek (273) - Schlosser (266), RV Ebnat - JQS Walxheim II 785:776; Biffart (265) - Bühler (267). SV Lauchheim weiter
Bezirksliga, Damen: TV Echterdingen II - MTV Stuttgart ausgef. Tabelle: 1. ESV RW Stuttgart II 12, 720:563, 22:2; 2. TSV Crailsheim 11, 695:402, 20:2; 3. MRV Stuttgart 11, 539:493, 12:10; 4. TSG Schwäbisch Hall II 12, 514:623, 10:14; 5. TV Hegensberg 9, 418:455, 8:10; 6. SGV Freiberg 12, 466:548, 8:16; 7. TSV Heumaden 11, 449:580, 6:16; 8. TV Echterdingen weiter
Herren Bezirksklasse B: TSV Heubach - EK Welzheim 9:0 Proksch/Bischoff - Mende/Ferdinal 11:7, 6:11, 11:7, 11:7; Loss/Titelbach - Frey/Dill 11:5, 11:7, 11:4; Lenz/Diehl - Scheler/Bauer 11:8, 13:11, 11:4; Loss - Mende 11:3, 11:5, 11:8; Tittelbach - Frey 6:11, 11:8, 11:7, 12:10; Proksch - Scheler 12:14, 11:8, 6:11, 11:3, 11:4; Bischoff - Dill 11:7, 8:11, weiter
Schachbezirksmeisterschaften der Jugend 2003 U 10: 1. Adam Maria Bauer (SC Rainau) 5,5 Punkte; 2. Roman Schwarz (SV Unterkochen) 5; 3. Steffen Wendel (SC Leinzell) 5; 4. Jannis Wamsler (SF Heubach) 4,5; 5. Vanessa Schwarz (SV Unterkochen) 3; 6. Nico Köppel (SC Rainau) 2; 7. Simon Walter (SC Rainau) 2; 8. Rebecca Schwarz (SV Unterkochen) 1. Für württemberische weiter
  • 274 Leser
TISCHTENNIS / Interview mit Nationalspieler Torben Wosik, Topfavorit beim Derpart-Cup am kommenden Freitag in Schechingen

"Timo Boll war einfach zu stark"

Die Tischtennisabteilung des FC Schechingen veranstaltet am Freitag den "Derpart-Cup 2003". Aushängeschild und Star der Veranstaltung ist der deutsche Nationalspieler Torben Wosik vom TTC Frickenhausen. weiter
  • 113 Leser
HANDBALL / Kreisliga - Alfdorf II unterliegt Schorndorf mit 20:24

Alfdorf verpasst Überraschung

Die SG Schorndorf, die noch um die vorderen Plätze in der Handball-Kreisliga mitspielt, empfing die abgestiegenen Alfdorfer und besiegte die Gäste mit 24:20. weiter
  • 127 Leser

Branko Okic winkt (noch) ab

"Da hab' ich einen Spaß gemacht", erklärte Erfurts Regionalligakicker Branko Okic auf die Frage, ob er zum VfR Aalen zurückkehren werde. Okic, der am Sonntag Gast im Aalener Waldstadion war, betonte, dass er auf eine Vertragsverlängerung in Erfurt setze. Dass er Peter Zeidler nach Theres Abgang gut ins Konzept passen würde, daraus macht der VfR-Coach weiter
  • 266 Leser
SCHIESSEN / Kreismeisterschaften der Sportschützen nun zu Ende

Bäuerle erneut Spitze

Mit einer organisatorischen Meisterleistung schloss der Schützenkreis Aalen auf den Anlagen des SV Buch seine diesjährigen Kreismeisterschaften traditionsgemäß mit den beiden Disziplinen Luftgewehr und Kleinkaliber 3 x 10 Schuss ab. weiter
  • 105 Leser
RINGEN / B-Jugend

Daniel Böck auf dem Thron

Die Deutschen B-Jugend Meisterschaften im Ringen wurden in Unterelchingen (griechisch-römisch) und Erkenschwick (freier Stil) ausgetragen. Sehr erfolgreich nahmen einige Athleten von der Ostalb teil. weiter
  • 191 Leser
HANDBALL / Bezirksklasse - Waldhausen schlägt Schorndorf II

Den zweiten Platz gesichert

Nach diesem Sieg ist der zweite Platz in der Handball-Bezirksklasse sicher. Die Mannschaft des TSV Waldhausen zeigte eine vor allem in der zweiten Halbzeit starke Leistung. weiter
GEWICHTHEBEN / Oberliga - Oberböbingen gegen Eisenbach

Die Spitze verteidigt

Mit einem klaren Heimsieg von 480,8:220,2 Kilo-Punkten konnten die Gewichtheber des SGV Oberböbingen erfolgreich ihre momentane Tabellenführung in der Oberliga Baden-Württemberg verteidigen. weiter
HANDBALL / Landesliga - TSG Schnaitheim unterliegt dem TSB Gmünd 21:23

Ein Punkt fehlt zum Titel

"Es war nicht optimal, was wir hier gezeigt haben, aber solche Spiele muss man auch gewinnen, wenn man Meister werden will," sagte Coach Michael Hieber nach dem 23:21-Sieg seines TSB Gmünd über die TSG Schnaitheim in der Handball-Landesliga. weiter
SCHIESSEN / Jugendrunde - Neßlau schlägt Regelsweiler

Ein Ring Vorsprung

Nachdem in der diesjährigen JuSchützen-Jugendrunde erstmals auch die Juniorenklasse A (18 bis 20 Jahre) mitwirken darf, zeichnet sich wie im Vorjahr ein erneutes packendes Duell zwischen dem Vorjahressieger Neßlau und dem SV Regelsweiler ab. weiter
TISCHTENNIS / Schulsport

Jugend trainiert

Die Franz von Assisi-Schule Waldstetten nahm bei "Jugend trainiert für Olympia" am Oberschulamtsfinale im Tischtennis teil. Die Mädchen mit Tanja Waibel, Tina Waibel, Julia Nusko, Birgit Schleicher, Carolin Roth und Vanessa Neuschl konnte ihr erstes Spiel gegen die Max-Lutz-Realschule aus Besigheim mit 5:3 gewinnen, bevor sie im zweiten Spiel der Realschule weiter
  • 132 Leser

Melden für Waldlaufmeisterschaften

Die Hallensaison der Leichtathleten des Bezirks Staufen-Ulm ist noch nicht beendet, schon müssen die Trainer und Athleten die ersten Meldungen für die Freiluftsaison abgeben. Am Samstag, 22. März finden in Uhingen-Holzhausen statt. Meldeschluss ist der kommende Freitag. Anmeldungen sind zu richten an Roland Mäußnest, Neuwiesenstraße 45, 73262 Reichenbach weiter
  • 120 Leser
SKISPRINGEN / Deutsche Schülermeisterschaften

Pech durch Grippe

Die Stützpunkt-Degenfeld-Skispringer Daniel Köhler, Holger Müller und Markus Bisplinghoff konnten beim Finale um die deutschen Schülermeisterschaften nicht an ihre zuvor gezeigten Leistungen anknüpfen. weiter
SCHIESSEN / Sportpistolen

SK Weiler mit Meistertitel

In der Sportpistolen-Kreisliga ist die Entscheidung gefallen. Die SK Weiler holt sich mit einem überzeugenden 833:791-Sieg beim SB Bopfingen den ersehnten Meistertitel. weiter
  • 111 Leser
VOLLEYBALL / Oberliga - Aalener Widerstand reichte gegen Sindelfingen nicht

VfR nicht clever genug

Trotz erbittertem Widerstand mussten sich die Oberliga-Volleyballer des VfR Aalen dem Spitzenreiter VfL Sindelfingen geschlagen geben Die Gäste waren in den spielentscheidenden Situationen einfach cleverer und erspielten sich so die nötigen Punkte. weiter
  • 192 Leser
HANDBALL / Landesliga - Hüttlingen siegt 22:17

Wieder Hoffnung

Durch den überraschenden und klaren Heimsieg gegen Treffelhausen hat sich Handball-Landesligist TSV Hüttlingen die wirklich letzte Chance gesichert, um eventuell noch den Klassenerhalt zu realisieren. weiter