Artikel-Übersicht vom Freitag, 28. März 2003

anzeigen

Regional (172)

Der Aquarien- und Terrarienverein Aalen lädt am Freitag, 28. März um 19 Uhr zu einem Vortrag in die Gaststätte Hirschbachtal ein. Bernd Kaufmann spricht über "Algenvorbeugung im Pflanzenaquarium". Eintritt ist frei. Osterbasar Am Sonntag, 30. März findet von 10 bis 17 Uhr im Foyer des Albstifts ein Osterbasar statt. Angeboten werden Geschenkartikel weiter
  • 209 Leser

"Der Widerspenstigen Zähmung"

Am Donnerstag, 10. April gastiert das Ensemble der Schauspielerin Ellen Schwiers mit einer Shakespeare-Inszenierung um 20 Uhr in der Aalener Stadthalle. Ellen Schwiers hat selbst die Komödie "Der Widerspenstigen Zähmung" aus dem Englischen übertragen und bearbeitet. Die mehrfach preisgekrönte Inszenierung atmet den Geist und das komödiantische Talent weiter
  • 142 Leser
ROCK IM GREUT

"Devereaux" heizt an

Wenn "Manfred Mann's Earth Band" heute Abend die Bühne der Greuthalle in Aalen entern wird, kann sie mit einem bereits gut "vorgewärmten" Publikum rechnen. Denn den Job des Anheizers, englisch elegant des "support acts", übernimmt die Gmünder Formation "Devereaux". Das Konzert beginnt um 20 Uhr. weiter
  • 143 Leser
GYMNASIUM / Musikkabarett

"Don Vocale" kommt

Mitreißende Unterhaltung mit Musik, Komik und Klamauk verspricht die ultimative Gesangsgruppe "Don Vocale" aus Adelmannsfelden. Die zehn Mann starke Truppe bietet Evergreens der "Comedian Harmonists" und bearbeitete Stücke von "Black Fööss". Sie wird am morgigen Samstag ab 20 Uhr im Musiksaal des Gymnasiums zu hören sein. Kartenvorverkauf im Fremdenverkehrsamt weiter
  • 225 Leser
KOMMUNALPOLITIK / Mit Gregor Stempfle geht im nächsten Jahr eine Bopfinger Institution in den Ruhestand

"Ich stand 33 Jahre unter Strom"

Er hat sich die Entscheidung, bei der nächsten Kommunalwahl 2004 nicht mehr zu kandidieren, nicht leicht gemacht. Doch nach 33 Jahren Kommunalpolitik, in der er nicht nur Politik in Bopfingen gemacht, sondern auch entscheidend die Stadt mitgeprägt hat, will Gregor Stempfle den Weg für die jüngere Generation frei machen. weiter
  • 128 Leser
TIEFER STOLLEN / Wissenschaftliche Untersuchung bestätigt Heilwirkung der Asthma-Therapie

"Jetzt fehlen noch ein paar Betten"

Ein Meilenstein auf dem Weg zum Kurort: Ein wissenschaftliches Gutachten hat die Wirksamkeit der Asthma-Therapie in Höhlen wie dem Tiefen Stollen unterhalb von Röthardt nachgewiesen. weiter
  • 135 Leser
VR-BANK / Mitgliederversammlung

"Richtigen Weg gewiesen"

Die Entwicklung der Niederlassung Rosenberg der VR-Bank Ellwangen verlief nach den Worten von Niederlassungsleiter Friedrich Schluck sehr positiv. Trotz der schwierigen Lage mussten bei der Niederlassung nur geringe Minderungen verkraftet werden. weiter
  • 150 Leser
FACHTAGUNG / Führungskräfte befassten sich mit dem Thema "Sucht am Arbeitsplatz"

"Sie haben das Druckmittel"

Alle Theorie wirkt grau, sobald es Informationen aus der Praxis gibt. Einen eindrucksvollen Beleg dafür lieferte gestern Wolfgang Hoffmann, als er bei der Fachtagung Sucht am Arbeitsplatz seinen Weg vom Alkoholkranken zum Suchthelfer schilderte. Sein dringender Appell an Vorgesetzte: Helfen Sie, indem sie nicht wegschauen." weiter
  • 201 Leser
STADTKIRCHE ELLWANGEN

"Zwischen den Zeiten"

"Zwischen den Zeiten" überschreibt der Schulmusiker und Komponist Hermann Seidl ein Programm, das ein Quintett von jungen Musici aus Kitzingen am Sonntag, 30. März, um 17 Uhr in der evangelischen Stadtkirche Ellwangen darbietet. weiter
  • 153 Leser
ALTENHEIM KIRCHHEIM / Zwei Gruppen des Internationalen Bauordens helfen beim Renovieren

. . . und nachmittags geht es ins Rieskratermuseum

In diesem Jahr kann der Internationale Bauorden sein 50-jähriges Jubiläum feiern. Dies ist wohl auch der Grund, weshalb in diesem Jahr zwei Gruppen nach Kirchheim kommen, um die Ärmel hochzukrempeln und für eine Woche bei Renovierungsarbeiten im Altenheim tatkräftig mitzuhelfen. weiter
  • 184 Leser
WIRTSCHAFT / Josef Lipp GmbH & Co. KG in Finanznot - Konsequenz für Standort Aalen:

16 Mitarbeiter müssen gehen

Nach drei Geschäftsjahren mit starken Umsatzrückgängen und Verlusten steckt die Josef Lipp GmbH & Co. KG in massiven Schwierigkeiten. Das Management hat nun die Notbremse gezogen: Am Standort Aalen wurden auf 31. März 12 Mitarbeiter betriebsbedingt gekündigt, vier Arbeitsverhältnisse werden sozialverträglich aufgelöst. weiter
  • 365 Leser
GOLF-& COUNTRYCLUB / Mitgliederversammlung

18 Loch-Anlage?

Die Jahreshauptversammlung des Golf & Country-Clubs Grafenhof fand dieses Jahr in den Räumen des "La Cantina" im Wirtschaftszentrum in Aalen mit der Rekordbeteiligung von 150 Mitgliedern statt. weiter
  • 198 Leser
TENNISCLUB / Stadt will Ausfallbürgschaft für Kredit zum Bau eines Vereinsheims übernehmen

210 000 Euro für Tennis-Heim?

Sein Vereinsheim abreißen und dafür ein mehr als doppelt so großes neu bauen: Das will der Tennisclub Oberkochen (TCO). Vorsitzender Rudi Koller rechnet mit Kosten für den Neubau in Höhe von insgesamt 210 000 Euro. Die Stadt habe Ausfallbürgschaft für einen Kredit des Tennisclubs zugesagt. weiter
  • 192 Leser

40 Jahre Partnerschaft wollen gefeiert sein

Der Ausschuss Jumelage / Partnerschaften der Gemeinde Waldstetten trifft sich am kommenden Mittwoch, 2. April im großen Sitzungssaal des Rathauses. Das Gremium berät öffentlich das anstehende Jubiläum zur 40-jährigen Partnerschaft zwischen Waldstetten und dem französischen Malzéville. Außerdem geht es um die Europawoche mit Europatag vom 26. April bis weiter
  • 145 Leser

4000 für Erhalt der Seilbahn

4000 Unterschriften für den Erhalt der historischen Standseilbahn zwischen Stuttgart-Heslach haben Bürger gesammelt und gestern Oberbürgermeister Wolfgang Schuster übergeben. Seit Ende 2002 wird über die Einstellung der Bahn diskutiert. Ursache dafür sind zusätzliche Kosten in Höhe von rund drei Millionen Euro durch strengere Sicherheitsauflagen, die weiter

Allerlei Österliches

Einen Osterbasar gibt es am Samstag und Sonntag im Kreuzgang des Klosters Lorch von 10 bis 17 Uhr. Verkaufstische können unter der Nummer (07172) 928497 oder im Internet bei der Adresse touristikbuero@foni.net angemeldet werden. weiter
  • 295 Leser
HOCHZEITSMESSE AM SAMSTAG UND SONNTAG

Alles rund um den schönsten Tag im Leben

Zum achten Mal findet am Samstag, 29. bis Montag, 31. März, jeweils von 9 bis 18 Uhr, in der Aalener Stadthalle die schon zur Tradition gewordene Gartenausstellung sowie die Hochzeitsmesse statt. Wie in jedem Jahr ist der Eintritt frei. weiter
  • 210 Leser

Anders - na und?

Am Mittwoch, 2. April, 19.30 Uhr wird im Foyer des Aalener Rathauses die Karikaturenausstellung "Anders - na und?" eröffnet. Kreativ und sensibel zeigen sich die Nachwuchskarikaturisten zum Thema Diskriminierung. Der Studienkreis Aalen hatte junge Zeichentalente von sechs bis 22 Jahren aufgerufen, Intoleranz und Menschenverachtung, im Bild einzufangen. weiter
  • 181 Leser

ANGEMERKT

Und sie bewegt sich doch, die Stadtverwaltung Aalen unter ihrem Präsidenten Pfeifle. Wenn man die letzten Tagesordnungen des Gemeinderates betrachtet und die Gelassenheit im öffentlichen Erscheinungsbild der Stadt wahrnahm, hätten man anderes für möglich halten können. Tatsächlich war die Ruhe im Bau offenbar eine geschäftige Stille nach den Erschütterungen weiter
  • 203 Leser
OB-WAHL

Armin Burger kandidiert

Als fünfter Kandidat bewirbt sich der Ellwanger Staatsanwalt Armin Burger um den Oberbürgermeistersessel. "Ich würde in keiner anderen, als meiner Heimatstadt Ellwangen kandidieren", bekennt er freiweg. weiter
  • 1609 Leser

Bald Freibadstart

Das Gmünder Freibad wartet in der bevorstehenden Saison mit einer Neuheit auf: Im südlichen Bereich wird zurzeit ein Beach-Soccer-Feld eingerichtet. Das Freibad im Schießtal öffnet am 11. Mai, bereits Mitte April beginnen die Stadtwerke mit den Vorbereitungs- und Reinigungsarbeiten. weiter
  • 380 Leser

Bau der TSV-Sporthalle größter Brocken

Bei der heutigen Mitgliederversammlung des TSV Hüttlingen um 20 Uhr im "Adler" wird die vereinseigene Sporthalle eine wichtige Rolle im Haushaltsplan spielen, der die Rekordhöhe von 1,2 Millionen Euro erreicht. Des Weiteren sind die Renovierung von drei Tennisplätzen sowie der Neubau eines Pistolenstandes geplant. Unser Bild zeigt den TSV-Vorstand mit weiter
  • 155 Leser

Benefiz mit Konrad Elser

Der in Schwäbisch Gmünd geborene international renommierte Konzertpianist Konrad Elser kommt auf Einladung des Fördervereins der Städtischen Musikschule heute zu einem Benefiz-Konzert in seine Heimatstadt. Seit 1992 ist Konrad Elser Professor an der Musikhochschule in Lübeck. Er wird heute Abend Werke von Bach-Busoni, Schubert und Liszt spielen. Seit weiter
  • 138 Leser

blueport jazzt im LC

Swinging LC am Freitag, 28. März, 21.00 Uhr im Löwen-Club mit "blueport". "blueport" steht für unbeschwerten Jazz, der Clubatmosphäre atmet. Melodische und harmonische Vielfalt, spannende Improvisationen und pulsierender Drive sind die besonderen Merkmale. Renommierte Musiker, die sich in den verschiedensten bekannten Bands als Solisten bewährt haben, weiter
  • 174 Leser

Blutspender gesucht

Das Deutsche Rote Kreuz veranstaltet heute von 14.30 bis 19.30 Uhr eine Blutspendeaktion in der Mehrzweckhalle. Erstspender sind sehr willkommen. SP weiter
  • 169 Leser

Boogie Man

Mit Michael Katon kommt einer der besten und bekanntesten weißen Boogie- und Blues-Musiker der Welt nach Schwäbisch Hall! Der Gitarrist und Sänger trägt den Beinamen "Boogie Man From Hell", und dem wird er live mehr als gerecht: Mit einem Affenzahn fetzt Katon durch Boogie- und Blues-Gefilde, als wäre der Leibhaftige hinter ihm her. Michael hat seine weiter
  • 234 Leser
JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG / Pétanque Club Aalen zufrieden

Boulodrôme wartet

Noch immer nicht geklärt ist die Frage ob das geplante Boulodrôme tatsächlich bei den Sportanlagen der TSG Hofherrnweiler gebaut wird. weiter
  • 133 Leser

Brandursache geklärt

Die Ursache für den Scheunenbrand in Lindach in der Nacht vom Montag auf Dienstag ist laut Aussage des hinzugezogenen unabhängigen Brandsachverständigen ein elektotechnischer Defekt im Zwischenraum der Holzdecke des Gebäudes. Der Defekt ist Polizeiangaben zufolge vermutlich auf einen Isolationsfehler an elektrischen Leitungen zurückzuführen. weiter
  • 146 Leser

Brunnen verliert die winterliche Bretter-Hülle

Trotz herrlichem Frühlingswetter eher traurig schaut dieser Straßenmusikant drein. Vielleicht liegt's an den melancholischen Weisen. Vielleicht beklagt er mäßige Geschäfte. Wie auch immer, das Bild zeigt eines: Der Brunnen auf dem Marktplatz hat seine winterliche Bretter-Hülle verloren. weiter
  • 616 Leser

Bänkle für Böbingen

Der Böbinger Handel- und Gewerbeverein feierte im vergangenen Jahr sein 10-jähriges Bestehen. Als Dankeschön an die Böbinger Kunden spendierten die Mitgliedsfirmen eine Sitzbank, die jetzt am neu gestalteten Kirchberg aufgestellt wurde. Als Erste machten es sich darauf Bürgermeister Karl Hilsenbek und der Vorsitzende des Handels- und Gewerbevereins, weiter
  • 129 Leser

Charmanter Sport

Die Rhythmische Sportgymnastik lebt von Charme und Ausstrahlung, fordert aber auch Disziplin und Körperbeherrschung. Diese beiden Seiten des Leistungssportes werden in den Baden-Württembergischen Meisterschaften und den Württembergischen Pokalwettkämpfen den Turnerinnen, am Samstag, 29. und Sonntag, 30. März in Schwäbisch Gmünd, abverlangt. Die Wettbewerbe weiter
  • 224 Leser
STAUFERKLINIK / Patienten über 30 werden im Klinikum getestet

Darmkrebs ist heilbar

Darmkrebs ist immer noch ein Tabuthema. In Deutschland sterben jährlich etwa 30 000 Menschen an den Folgen von Darmkrebs, jedes Jahr erkranken etwa 57 000 Menschen neu an diesem Tumorleiden. weiter
  • 104 Leser
SAV LAUTERBURG / Haupversammlung mit Wahlen

Das eigene Plätzle

Ein eigenes Plätzle im neuen Dorfhaus ist im Augenblick der größte Wunsch der Lauterburger Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins. Gegebenenfalls sei auch ein gemeinsames Quartier mit dem örtlichen Liederkranz denkbar, hieß es bei der Hauptverasmmlung. weiter
  • 118 Leser
BÜRGERVERSAMMLUNG / Förderprogramm für Lautern vorgestellt

Den Dorf-Charakter bewahren

Lautern soll sich weiter entwickeln. Die Stadt plant Gestaltendes. Doch auch Privatleute können sich einklinken. Bei einer Bürgerversammlung wurden Fördermöglichkeiten vorgestellt. weiter
  • 169 Leser
BÜRGERVERSAMMLUNG / Förderprogramm für Lautern vorgestellt

Den Dorf-Charakter bewahren

Lautern soll sich weiter entwickeln. Die Stadt plant Gestaltendes. Doch auch Privatleute können sich einklinken. Bei einer Bürgerversammlung wurden Fördermöglichkeiten vorgestellt. weiter

Den Traum der drei Bäume erleben

"Der Traum der drei Bäume" ist das Thema des ökumenischen Erlebnisgottesdienstes für Kinder und Eltern am Sonntag, 6. April, in der katholischen Heubacher St.-Bernhard-Kirche ab 11.15 Uhr. Anschließend besteht die Möglichkeit zu einem Essen im Gemeindehaus. weiter
  • 280 Leser
VORTRAG / Der jüdische Wissenschaftler Aaron Shashar in der Ehemaligen Synagoge Oberdorf

Der Dialog schärft den Geist

Einen ungewöhnlichen Abend erlebten in der ehemaligen Synagoge die Besucher einer Gemeinschaftsveranstaltung des Trägervereins und der evangelischen Erwachsenenbildung. Der jüdische Wissenschaftler Aaron Shashar sprach zu dem Thema "Das jüdische Volk im Zeitalter Jesu". weiter
  • 158 Leser
FACHTAGUNGS-SPLITTER

Der Sucht Steine in den Weg legen

"Sucht ist ein Problem unserer Gesellschaft. Im Umgang hilft es, wenn wir sie als Krankheit begreifen." "Auch in einigen Husten-, Schlaf- und Kräftigungsmitteln ist Alkohol enthalten. In Tai Ginseng oder in Nerventonikum etwa 20 Prozent. In Klosterfrau Melissengeist sogar fast 80 Prozent. Es gibt Leute, die von Klosterfrau Melissengeist alkoholabhängig weiter
  • 180 Leser

Die "Jazz Lights" 2003

Freitag, 28. März: 21 Uhr "SwinginLC" mit "blueport" (D), Löwen-Club Aalen Samstag/Sonntag, 29./30. März: Ganztägig 16. Oberkochener Jazzworkshop unter der Leitung von Philipp Konowski; Internationale Musikschulakademie Kulturzentrum Schloss Kapfenburg. Mittwoch, 2. April:20 Uhr JazzRegio mit dem Axel Schlosser Quartett (D), Altes Sudhaus Heubach. Donnerstag, weiter
  • 246 Leser
SCHIESSTAL / "Vorsaison" im Gmünder Freibad - Beach-Soccer-Feld geplant

Die große Reinigung beginnt

Noch haben Besucher im Gmünder Freibad nichts verloren. Denn dort wird gewerkelt, geschrubbt und gebohnert. Doch am 11. Mai muss alles blitzblank hergerichtet sein. Denn dann öffnet das Freibad seine Tore - bei hoffentlich sommerlichen Temperaturen. weiter

Die Schule beginnt

Schüler, die im neuen Schuljahr die Sechta-Ries-Realschule besuchen wollen, können im Sekretariat angemeldet werden am Montag, 7., und Dienstag, 8. April, jeweils von 8 bis 12 und 14 bis 18 Uhr. SP weiter
  • 302 Leser

Direktoren wehren sich gegen höhere Deputate

Überrascht wurden die Schulleiter der nordwürttembergischen Gymnasien von der Bekanntgabe der Erhöhung der Deputate für Gymnasiallehrer auf 25 Unterrichtsstunden pro Woche. Schon jetzt wird die Arbeitsbelastung durch Unterricht und eine Vielzahl von außerunterrichtlichen Aufgaben sowie freiwilligen Einsätzen als äußerst schwer erfüllbar eingeschätzt. weiter
  • 146 Leser
ÖFFENTLICHER NAHVERKEHR

Disput um neue S-Bahn-Züge

Sollen 25 neue S-Bahn-Züge gekauft werden oder nicht? Der Regionalverband Stuttgart meint ja, die Landeshauptstadt und die Landkreise dagegen befinden nein. weiter
  • 130 Leser

Django Asül in Aalen

Türkisch sieht er aus, bayerisch spricht er und Watschn verteilt er. Django Asül ist am Mittwoch, 2. April, um 20 Uhr, in der Aalener Stadthalle. Mit seiner eigenwilligen Perspektive, auf die Dinge dieser Welt, versteht es der "bayerische Türke" Django Asül alles und jeden in Frage zu stellen. Auch in seinem zweiten Bühnenprogramm "Autark" schwadroniert weiter
  • 183 Leser
KLEINKUNST-TREFF AALEN

Django Asül mit "Autark"

Am Mittwoch, 2. April, 20 Uhr, macht der "bayrische Türke" Django Asül Station in der Aalener Stadthalle. Sein Programm "Autark" bildet den Abschluss des Kleinkunst-Treff Aalen für die Saison 2002/2003. weiter
  • 146 Leser
GUTEN MORGEN

Doch nicht Öl

Massenvernichtungswaffen und ein böser Diktator sind der Kriegsgrund für die Amerikaner. Nein, nicht wegen des schwarzen Goldes. Wie blöd, dass sich plötzlich US-Basen im Irak befinden namens "Forward Operating Base Shell" und "Forward Operating Base Exxon". Ist das Pentagon jetzt gleichzeitig die Marketing-Abteilung? Haben etwa die beiden Ölkonzerne weiter
  • 136 Leser

Don Vocale

Witzige und würzige Darbietungen der Musikstücke à capella oder mit Klavierbegleitung. Von übergroßen Viagra-Tabletten abgesehen benötigen diese Herren keinerlei technische Hilfsmittel für ihre Auftritte: Don Vocale - die ultimative Gesangsgruppe aus Adelmannsfelden. Die zehnköpfige Kabarett-, Komik- und Klamaukgruppe verspricht leichte und unbeschwerte weiter
  • 251 Leser
JUGEND FORSCHT / Großer Erfolg im Fachbereich Geo-und Raumwissenschaften

Drei Ostälbler sind Landessieger

"Trafficiency" heißt die Software. Und sie hat ihren Erfindern Glück gebracht. Johannes Hauser, Alexander Heß und Martin Kleppmann wurden gestern Landessieger im Wettbewerb "Jugend forscht" weiter
  • 165 Leser

DRK-Bergwacht: Hauptversammlung

Die DRK-Bergwacht, Bereitschaft Schwäbisch Gmünd, lädt am heutigen Freitag, 28. März, um 20 Uhr zur Hauptversammlung im Gasthof "Zum Weißen Ochsen" ein. Neben dem Jahresrückblick der Bereitschaftsleitung, den Berichten der Fachreferenten und zur Kassenführung stehen Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften auf dem Programm. Die DRK-Bergwacht bittet weiter
  • 212 Leser

Ein kleiner Ausblick in die FreiZeit

4. April Stuttgart: Ausstellungseröffnung im Haus derWirtschaft. Gezeigt werden die Sportfotografien "Momente des Sports". 5. April Aalen: Aufführung des Oratoriums "De Profundis" von Marcel Dupré.Der Konzertchor der Oratorienvereinigung Aalen wird das selten aufgeführte Werk beleben. 6. April Aalen: Detlev Jöcker tritt mit seiner Si-Sa-Singemaus in weiter
  • 154 Leser
DEUTSCHER ALPENVEREIN / Hauptversammlung der Bezirksgruppe Aalen

Ein neuer Kletterturm ist in Planung

Die Vorfreude unter den aktiven Mitgliedern im Deutschen Alpenverein wächst. An Plänen für einen Kletterturm bei der Greuthalle wird bereits gefeilt, doch bis zur endgültigen Verwirklichung müssen noch einige Hürden überwunden werden. weiter
  • 191 Leser
CONCORDIA / Paul Kraus gibt nach fast 17 Jahren den Vorsitz ab Durlangen

Eine Jahr der Superlative

Seit der Hauptversammlung gibt es ein Novum in der Vereinsgeschichte des Gesang- und Musikvereins Concordia Durlangen. Erstmals gibt es nun zwei gleichberechtigte Vereinsvorstände. weiter
  • 106 Leser
DLRG / Oberkochen nur noch Stützpunkt

Einst ein Zugpferd

Selbstständiger Ortsverein bleiben oder Stützpunkt von Aalen werden? Das war die Frage bei der Hauptversammlung der DLRG Oberkochen. weiter
  • 212 Leser

Erzählabend zum Jubiläum der Kirche

Anlässlich ihres 200. Jubiläums in Ellwangen veranstaltet die Evangelische Kirchengemeinde heute um 19 Uhr einen Erzählabend im Speratushaus. "Oral history" (erzählte und erinnerte Geschichte) wird in wissenschaftlichen Begriffen das genannt, was an diesem "Abend am Kamin" geschieht: Gemeindeglieder erzählen aus der jüngeren Geschichte der evangelischen weiter
  • 204 Leser
DLRG GSCHWEND / Schnorcheln und Tauchen

Familienbaden im Hallenbad

Das Familienbaden des Gschwender DLRG wertet der Verein als vollen Erfolg. Gemeindeverwaltung, Elterinititiative und DLRG hatten mit "Schnorcheln und Tauchen" ein interessantes Thema gewählt, und so war das Bad wieder von kleinen und großen Wasserratten gut besucht. Inge und Frank Opp, beide aktive Mitarbeiter der DLRG Gschwend und passionierte Sporttaucher, weiter
  • 115 Leser

Familientheater

Man will ja so gerne mal ins Theater, hat abends aber keine Zeit, es ist einfach zu spät, man weiß nicht wohin mit den Kindern. . . Ausreden die am Theater der Stadt Aalen nicht mehr gelten. Für alle, die abends nicht ins Theater können gibt es am Freitag 28. März, 17.30 Uhr im Studio im Alten Rathaus eine frühabendliche Vorstellung von "Fremdeln". weiter
  • 209 Leser
ST. JOSEF BOPFINGEN

Fastenessen für Hospital in Uganda

Am kommenden Sonntag begeht die Katholische Kirchengemeinde St. Josef den alljährlichen Missionssonntag. Der Tag beginnt um 10.45 Uhr mit einem Familiengottesdienst,bei dem die "Shalom"-Gruppe aufspielt. Ab 11.45 Uhr ist das Fastenessen angesagt. Die Ministranten werden Kaffee und Kakao aus der 3. Welt verkaufen. Mit dem Erlös wird das Kizito-Hospital weiter
  • 166 Leser

Festhalten an Filderauffahrt

Die jüngst gekippte Stuttgarter Filderauffahrt B 312 soll doch noch Realität werden. Dafür wollen sich die beiden Stuttgarter SPD-Bundestagsabgeordneten Ute Kumpf und Ernst Ulrich von Weizsäcker nachdrücklich in Berlin einsetzen. weiter
  • 433 Leser

Feuerwerk auf Klavier und Cello

Am morgigen Samstag findet um 19 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus Westhausen (bei der Kreuzkirche) ein Konzert mit dem ungarischen Cellisten Kálmán Dobos und dem Gmünder Konzertpianisten Michael Nuber statt. Das gleiche Programm kann man am Sonntag ab 19 Uhr im Gemeindezentrum Brücke in Schwäbisch Gmünd-West hören. Hauptwerke des Konzertes sind die weiter
  • 118 Leser

Finissage

Die Ausstellung mit Bildern und Plastiken des Aalener Künstlers Werner Zaiß in der Rathausgalerie Aalen endet am Wochenende. Am Sonntag, 30. März, findet ab 15 Uhr eine Finissage mit dem Künstler statt. Außerdem sind die "Golosa Rossii" (Stimmen Russlands) zu hören. Die Musiker sind am Musikkonservatorium in Petrosawodsk als Dozenten tätig. Sie sind weiter
  • 207 Leser

Foto-Ausstellung

Am Sonntag, 30. März, wird um 11 Uhr im Café Podium, die Ausstellung von Josef Safranek eröffnet. Seine Werke, Fotos in Edeldrucken, sind vom 30. März bis zum 30. April im Café Podium zu sehen. azi weiter
  • 367 Leser

Frühjahrskonzert

Sein traditionelles Frühjahrskonzert bestreitet das Aalener Collegium musicum in diesem Jahr neben dem "Konzert in Es-Dur für zwei Hörner" von Joseph Haydn mit Musik von böhmischen und tschechischen Komponisten aus drei Jahrhunderten. Dabei kommen lange zu Unrecht vergessene Tonkünstler zu Gehör, deren Schaffen erst in den letzten Jahren eine Renaissance weiter
  • 218 Leser

Frühjahrskonzert

Das Frühjahrskonzert des Liederkranzes Ebnat unter dem Titel "Von Melodie zu Melodie" findet am Samstag, 29. März in der Jurahalle statt. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr. Im Anschluss spielt die Kapelle "Golden Island" zu Tanz auf. RS weiter
  • 259 Leser

Frühling kommt mit Blumen

Bei schönstem Sonnenschein eröffnete das Aalener Blumenhaus Ulrich am Wochenende die Frühlingssaison. Vielfältig und bunt die Farbpalette der vorgestellten Blütenpracht, ob für Freiluft oder im Töpfchen fürs Haus. Lust auf Frühling und Frische wolle sie mit der Blumenschau machen, betonte Susanne Kappler-Ulrich. Wie das aussehen kann, davon zeugen seit weiter
  • 243 Leser

Frühlingsfest beim Liederkranz

Der Heubacher Liederkranz 1833 lädt zu seinem beliebten Frühlingsfest am Sonntag, 30. März, ab 11 Uhr ins Sängerheim Bahnhof ein. Es werden reichhaltiges Essen, gepflegte Getränke sowie Kaffee und Kuchen angeboten. Der gemischte Chor des Liederkranzes sowie der Kinderchor und die Heubacher Schrammeln sorgen für ein buntes Programm. Den Besuch der Frühlingsmesse weiter
  • 119 Leser

Glanz des Glaubens

Der Gmünder Münsterschatz - so die allgemeine Bezeichnung der kirchlichen Geräte der katholischen Kirchengemeinde Heilig-Kreuz (Münster) - gilt als der bedeutendste Kirchenschatz ganz Baden-Württembergs. Der Münsterschatz umfasst mehr als 300 Objekte aus Silber und Edelmetall, aus Holz und anderen Materialien vom 14. Jahrhundert bis ins 20. Jahrhundert weiter
  • 168 Leser

Gospelchor aus Polen zu Gast

Die polnische Musikgruppe "Soul" des Kulturhauses Sanok gilt als eine der interessantesten Amateurgruppen Polens und ist derzeit auf Deutschlandtournee. Auch in Ellwangen geben die jungen Künstlerinnen unter der Leitung von Monika Brewczak ein Konzert. Zu hören und zu sehen sind sie am Sonntag, 6. April, um 19 Uhr in der Ellwanger Heilig Geist-Kirche. weiter
  • 168 Leser

Große Ratssitzung

Die Gmünder Verwaltung will den Bürgern am Mittwoch in einer Ratssitzung im Gmünder Prediger die Ergebnisse einer Umfrage der Fernuni Hagen vorstellen. Diese hatte 1500 Gmünder befragt, wie bürgerfreundlich die Verwaltung ist. OB Wolfgang Leiidg zu den Ergebnissen vorab: "Mehr Licht als Schatten". weiter
  • 316 Leser

Hase getötet

gegen 1.30 Uhr am Mittwoch stahlen Unbekannte von einem Gartengrundstück in der Hermelinstraße aus einem Hasenstall zwei Zwerghasen. Einer davon tauchte vormittags wohlbehalten wieder auf, während vom anderen nur noch der abgetrennte Kopf im Nachbargrundstück vorgefunden wurde. Hinweise erbittet das Polizeirevier Aalen. PD weiter
  • 398 Leser
TSV ESINGEN / Tennisabteilung schafft mächtig

Heim wird eingeweiht

Den Bau des Tennnisheims und die Mitgliederwerbeaktion stellte Abteilungsleiter Wolfgang Klünder ins Zentrum der Ateilungsversammlung. weiter
  • 140 Leser
TSV ESSINGEN / Tennisabteilung schafft mächtig

Heim wird eingeweiht

Den Bau des Tennnisheims und die Mitgliederwerbeaktion stellte Abteilungsleiter Wolfgang Klünder ins Zentrum der Ateilungsversammlung. weiter
  • 183 Leser

Hej Klesmorim

Kaum etwas beschreibt das jüdische Leben besser als die jüdische Volksmusik. Das Ensemble "Cholem" mit der Gmünderin Katharina Rodi (Gesang) stellt diese musikalische Welt in einem Konzert am Donnerstag, 3. April, um 19 Uhr im Kulturzentrum Prediger vor. "Hej Klesmorim", ein Stück des bekanntesten jiddischen Liederautors Mordechai Gebirtig, hat dem weiter
  • 240 Leser
MOBILFUNK / Jetzt in Betrieb

Hentze will Messung

In Betrieb gegangen ist die umstrittene Mobilfunkanlage. Edgar Hentze vermisste in der Sitzung des Ortschaftsrates eine qualifizierte Stellungnahme des Gesundheitsamtes. Er wünschte eine letzte "verbindliche" Messung. Ortsvorsteherin Barbara Fuchs will sich aber nicht nochmals an den Pranger stellen lassen, nachdem sogar ihre Nichten und Neffen beschimpft weiter
  • 178 Leser
HÄRTSFELDSCHULE / Info-Tag

Heute für alle offen

Im Rahmen des am heutigen Freitag ab 17 Uhr im Musiksaal der Härtsfeldschule stattfindenden Informationsabends über die Angebote und Zielsetzungen der Realschule und der Hauptschule öffnen sich für alle Freunde und Förderer bereits um 15 Uhr die Türen der Härtsfeldschule. Den Gästen wird ein breitgefächertes Programm an Aktivitäten, Präsentationen und weiter
  • 183 Leser

Heute Schülerdemo

Eine Schülerdemo gegen den Irakkrieg gibt's am heutigen Freitag, 28. März, um 12.30 Uhr in Lorch. Die Schüler sammlen sich bei der Sporthalle und ziehen in die Innenstadt zum Bäderbrunnen. Dort gibt es eine Kundgebung. Die Friedensbewegung Lorch wird sich ebenfalls beteiligen. Auch Eltern, Lehrer und alle Bürger sind eingeladen. weiter
  • 258 Leser

Hextase pur

Auf Einladung der VHS und der Stadt Heubach, gastiert am 11. April die Kabarettistin Kattrin Kupke aus Koblenz mit ihrem Programm "Hextase pur" im Kulturhaus. Karten im Kulturhaus Silberwarenfabrik, Tel.: (07173) 3637, e-mail: jmsrosenstein@t-online.de und bei der Gmünder VHS, Tel.: (07171) 925150, e-mail: info@gmuender-vhs.de. weiter
  • 500 Leser

Hochzeitsfotos

Foto-Pfördtner zeigt und informiert über Trends und Ideen der neuen Hochzeitssaison im Bereich der Fotografie. Heute sind die Möglichkeiten mit der digitalen Fotografie nahezu grenzenlos. > weiter
  • 230 Leser

Hochzeitstage

Reines Vergnügen versprechen die Hochzeitstage 2003 der Goldschmiede D. Ifju, eine besondere Ausstellung für das schönste "Ja" im Leben. Noch bis zum 30. März 2003 zeigt die Goldschmiede D. Ifju die Trauring-Trends und -Highlights 2003 von der Schmuckmesse Inhorgenta in ihren Geschäftsräumen und am 29. und 30. März auf der Hochzeitsmesse in der Stadthalle weiter
  • 227 Leser
VR BANK WALDHAUSEN / Klaus Vogelgsang geht, Eugen Kaiser wird neuer Leiter

Hundert Jahre Volksbank

Hundert Jahre Genossenschaftsbank in Waldhausen und die regelmäßige Informationsveranstaltung für die Mitglieder der VR Bank in Waldhausen - zwei Anlässe für ein volles Haus in der Gemeindehalle des Aalener Ortsteiles am Mittwochabend. weiter
  • 171 Leser

Irischer Abend

Am Samstag, 29. März, 20.00 Uhr, kann im Dorfhaus Lauterburg in die gemütliche Atmosphäre eines irischen Pubs eingetaucht werden. Bei original irischem Bier und Whiskey erklingen die traditionellen Weisen von den grünen Inseln. Dargeboten werden sie von der Folkband "24 Folk Strings". Ein zusätzliches Highlight ist die Stepptänzerin Cindy Petersen, weiter
  • 198 Leser

It's Showtime

Am Theater der Stadt Aalen steht für Samstag, 29. März, die neueste Ausgabe von "Showtime!" ins Haus. Das Theaterformat, mit dem das Haus die Bühne für Überraschungen und Entdeckungen jenseits fertig geprobter Stücke öffnen will, präsentiert auch diesmal unter der Überschrift "The Stars Are Out Tonight". "Showtime" ist ein breit gefächertes Programm weiter
  • 157 Leser

Jam-Session

Jazz zum Mitmachen gibt es am Sonntag, 30. März, 20.30 Uhr, in der S-Bar in Schwäbisch Gmünd. Das Motto der Jamsession der Gmünder Jazz Mission lautet "Jazz Meets Blues". Den Auftakt bestreitet eine handverlesene Truppe um Matthias Flum (Gitarre), unterstützt von Axel Nagel (Gitarre), Christoph Dangelmaier (Bass), Rüdiger Mayer (Schlagzeug), Matthias weiter
  • 173 Leser

JazzO für Axel Schlosser

Zum 13. Mal leuchten die "Jazz Lights" über der Ostalb. Für die "Jazz Lights" 2003 wurde ein Musikprogramm zusamengestellt, das einerseits die Jazz-Fans voll auf ihre Kosten bringt, aber auch einen Kontrapunkt in der Öffentlichkeit sezten will. Ein Höhepunkt der kommenden Woche ist am Donnerstag die Verleihung des JazzO, dem Jazzpreis Ostwürttemberg, weiter
  • 252 Leser
GOA / Abfuhr dienstags

Jetzt Entlastung für Gmünd

Eine deutliche Verbesserung der "Müllsituation" in der Gmünder Innenstadt erwarten die Abfallwirtschaftsgesellschaft GOA und die Gmünder Stadtverwaltung vom neuen GOA-Tourenplan ab 1. April. weiter
  • 101 Leser
SPORTFREUNDE EGGENROT / Jahreshauptversammlung

Jugend macht mit

Die sportlichen Erfolge der Sportfreunde im vergangenen Vereinsjahr haben auch der Vereinsführung mehr Spaß und Freude an ihren Aufgaben gegeben, meinte Franz Mai als Vorsitzender in seiner Begrüßung. weiter
  • 249 Leser
GEMEINDERAT ABTSGMÜND

Jugendtreff mit Profi-Begleitung

Bei vier Gegenstimmen votierte gestern Abend der Gemeinderat Abtsgmünd für eine professionelle Begleitung der offenen Jugendarbeit durch den Verein "Juki-Zukunft für Kinder und Jugendliche". weiter
  • 154 Leser
SPD-ORTSVEREIN

Kanzlerrede positiv bewertet

Der Vorstand des SPD-Ortsvereins Ellwangen hat sich mit den politischen Auswirkungen der Rede von Bundeskanzler Schröder vom 14. März befasst. weiter
  • 237 Leser

Katzen verboten

VON GERHARD KÖNIGER
Jetzt sind sie wieder höchst aktiv: Die Hobbygärtner und ihre größten Feinde. Es bleibt dabei, heute und in 1000 Jahren: die Katzen haben im Gemüsebeet nichts zu suchen. Allein die Schäden, die sie mit ihrer elenden Scharrerei in soeben gekeimten Saaten anrichten. Dann die üblen Gerüche, wenn wir beim Häckeln deren Hinterlassenschaft nichts ahnend wieder weiter

Keine Marlene Jaschke

Die für den Mittwoch, 30. April 2003 in der Aalener Stadthalle angekündigte Veranstaltung mit Marlene Jaschke wurde vom Management der Künstlerin abgesagt. Karten können bei der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden. Das Tourneemanagement bietet an, bei Interesse die Vorstellung mit Marlene Jaschke am Samstag, 3. Mai in der Stadthalle in weiter
  • 212 Leser

Kinder auf Bahngleis

Am Mittwoch gegen 15.30 Uhr legten zwei 8-jährige spielende Kinder morsche Bretter auf die Bahngleise auf der Strecke zwischen Goldshöfe und Ellwangen. Ein Lokführer, der dies bemerkt hatte, hielt seinen Zug kurz an. Schaden entstand nicht. Eltern die in der Nähe von Bahnanlagen wohnen, werden gebeten, ihre Kinder von dort fern zu halten und sie über weiter
  • 191 Leser

Kinder auf Bahngleisen

Zwei achtjährige spielende Kinder legten am Mittwoch Nachmittag morsche Bretter auf die Bahngleise der Strecke zwischen Goldshöfe und Ellwangen. Ein Lokführer, der dies bemerkt hatte, hielt seinen Zug kurz an. Zu Schaden kam niemand. Dennoch bittet die Polizei Eltern, die in der Nähe von Bahnanlagen wohnen, ihre Kinder von diesen fern zu halten und weiter

Kinderschutzbund: Vorstand entlastet

Die Mitglieder des Kinderschutzbundes haben am Donnerstag bei der Hauptversammlung den Vorstand entlastet und der Vorsitzenden Christina Bellmann mehrheitlich das Vertrauen ausgesprochen. Bei der Sitzung gab es heftige Diskussionen, weil Mitglieder unterschiedliche Auffassungen über die Notwendigkeit mehrerer Kündigungen im Jahr 2002 haben. Ein Antrag, weiter
  • 119 Leser

Klangstein im Tiefen Stollen

Faszinierende Klangbilder auf Jahrmillionen alten Steinen sind am Freitag, 11. April, 19 Uhr, mit der Gruppe "Klangstein" im Besucherbergwerk Tiefer Stollen zu hören. Karten sind ab sofort für zehn Euro im Vorverkauf beim Touristik-Service Aalen, Telefon: (07361) 522358 oder beim Besucherbergwerk Tiefer Stollen, Telefon: (07361) 970249 erhältlich. Die weiter
  • 172 Leser
GARTENMÖBELAUSSTELLUNG VON FREITAG BIS MONTAG

Klassisches und Modernes

Am kommenden Wochenende und am Montag gibt es in der Aalener Stadthalle eine üppig bestückte Gartenmöbelausstellung der Aalener Firma Mayer. weiter
  • 137 Leser

Koczwara

"Am achten Tag schuf Gott den Rechtsanwalt", so lautet das Programm das Werner Koczwara am Sonntag, 30. März, 18 Uhr auf Einladung des Dischinger Kulturkreises in der Arche in Dischingen präsentiert. Die Zuhörer dürfen hundertprozentigen Koczwara-Humor erwarten: frech, intelligent und rabenschwarz. Es sind nur noch wenige Karten über die Aktion Freunde weiter
  • 222 Leser
MUSIKVEREIN / Kammermusikabend

Konzert mal etwas anders

Das etwas andere Konzert eines Musikvereins konnten die zahlreichen Zuhörer am Sonntag Abend in der Sebastianskapelle Breitenbach hören. weiter
  • 181 Leser
MEDIZIN / Vortrag in der Virngrund-Klinik

Krebs bis zu 90 Prozent vermeidbar

Bis zu 90 Prozent der Darmkrebserkrankungen lassen sich durch Vorsorgemaßnahmen verhindern. Prof. Dr. med Bernd Ultsch, Chefarzt der Chirurgischen Abteilung der Virngrund-Klinik Ellwangen, und Dr. med. Karl-Heinz Auchter, Internist aus Aalen, hielten jetzt einen gemeinsamen Vortrag darüber. weiter
  • 283 Leser

Kurort Aalen?

Ein Meilenstein auf dem Weg zum Kurort: Ein wissenschaftliches Gutachten hat die Wirksamkeit der Asthma-Therapie in Höhlen wie dem Tiefen Stollen unterhalb von dem Aalener Stadtteil Röthardt nachgewiesen. Der Aalener Oberbürgermeister Pfeifle hofft auf eine Anerkennung der Höhlentherapie bei den Krankenkassen. weiter
  • 257 Leser

Lange Nacht der Museen

Die "Lange Nacht der Museen" gehört mit über 20 000 Besuchern mittlerweile zu den wichtigsten Kulturereignissen in Stuttgart. Zwischen 19 und 2 Uhr bietet sich am 29. März eine ideale Möglichkeit, Stuttgart und seine aktive Kunstszene in einer ganz besonderen Atmosphäre kennen zu lernen. In über 50 Museen, Galerien und Kulturinstitutionen erleben die weiter
  • 159 Leser
ARCHÄOLOGIE / Ellwanger Delegation besuchte die Ausstellung "Menschen-Zeiten-Räume"

Lauchheimer Funde in Berlin ausgestellt

Eine Delegation des Alamannenmuseums war in Berlin bei der großen Archäologieausstellung "Menschen-Zeiten-Räume: Archäologie in Deutschland". In einem eigenen Raum sind dort Alamannenfunde aus Lauchheim ausgestellt. weiter
  • 121 Leser

Letzte Famhouse Party

Der Frühling kommt mit riesengroßen Schritten näher, die Tage werden länger, draußen ist es wieder warm und sonnig. Schon begrüßen uns unzählige Plakattafeln an Ampeln und Gartenzäunen: die ersten Open Air-Festivals dieses Jahres rücken in greifbare Nähe. Für Famhouse die richtige Zeit seine erste Saison in Aalen zu beenden und sich in die Sommerpause weiter
  • 259 Leser
KLEINKUNST / Die Gmünder "Kulturfamilie" beendet ihr erstes Programm im Café Spielplatz mit Weber / Beckmann und Georg Danzer

Lieder vom Leben für alle Gelegenheiten

Nachdem Werner Koczwara in dieser Woche zum letzten Mal an dieser Stelle Recht gesprochen hat, setzt die "Kulturfamilie" ihr Programm im Café Spielplatz in Schwäbisch Gmünd mit zwei weiteren Highlights fort: Christiane Weber mit Timm Beckmann und der Österreicher Georg Danzer. weiter
  • 180 Leser

Lipp in Finanznot

Nach drei Geschäftsjahren mit hohen Umsatzrückgängen und Verlusten steckt die Josef Lipp GmbH & Co. KG ("Bosch-Dienst Lipp") in massiven Schwierigkeiten. An den Standorten Aalen und Heidenheim wurde jetzt 14 Mitarbeitern gekündigt.Der zunehmende Wettbewerb im Großhandel und die Baumärkte machten der Firma zu schaffen. weiter
  • 351 Leser
STIFTUNG / Fachsenfeld

Lob für Dr. Leubner

Anerkennung für den Fachsenfelder Wohltäter Dr. Leubner gab es in der jüngsten Sitzung des Ortschaftsrates. Edgar Hentze äußerte sich kritisch zu einem Vorschlag von Stadträtin Dr. Seraphim, nämlich bei den städtischen Zuwendungen für die Seniorennachmittage das Geld aus der Stiftung anzurechnen. Hentze erinnerte an den Beitrag Fachsenfelds zur Schaffung weiter
  • 251 Leser

Lust auf Bilder

Vom 29. März bis 6. Juli findet auf Schloss Filseck bei Göppingen eine Ausstellung der besonderen Art statt. Erzählt wird die Geschichte von der Darstellung des Menschen in der Moderne. Rund 90, vernehmlich grafische Arbeiten, aber auch Gemälde und Skulpturen geben einen ersten Einblick in die vielschichtige Sammlung, die der Kunsthalle Göppingen im weiter
  • 162 Leser
ALTENBETREUUNG / Planung für Binz-Areal bleibt unangetastet

Lösung im Blick

Die Diskussion um die Versorgung der älteren Lorcher Bürger beschäftigte gestern erneut den Gemeinderat bei seiner Sitzung im Bürgerhaus. Bürgermeister Karl Bühler hielt sich bedeckt, stellte aber eine Lösung in Aussicht. Fest stehen dafür die Gewinner des Architekturwettbewerbs zur neuen Sporthalle. weiter

Mahnwache gegen den Krieg am Samstag

Das Aalener Bündnis für den Frieden ruft zur Mahnwache am Samstag in der Nähe des Marktbrunnens / Cafe Podium um 11.30 Uhr auf. Gegen den Irak-Krieg nehmen Schülerinnen und Schüler sowie der Freundeskreis Asyl und Amnesty, muslimische Mitbürger und das Theater der Stadt Aalen Stellung. Trommeln und Gesang umrahmen die Veranstaltung, die kurz vor 12 weiter
  • 232 Leser

Manfred Mann & Earth Band

"On the road again". Die grosse Rocklegende gastiert am Freitag, 28. März, in der Aalener Greuthalle. Viele seiner Hits von "Pretty Flamingo" bis "Davy's on the road again" besitzen mittlerweile Klassiker-Status. weiter
  • 423 Leser

Marimba - Singendes Holz

Katarzyna Maycka, Preisträgerin internationaler Wettbewerbe und Franz Bach, Soloschlagzeuger des SWR Orchesters, werden am Samstag, 29. März, 20.00 Uhr das Speratushaus Ellwangen in Schwingung versetzen. Die Marimba-Virtuosen spielen und kommentieren Werke von D. Scarlatti, Matthias Schmitt, Andrew Thomas, Steve Reich, Maurice Ravel, Keiko Abe und Astor weiter
  • 228 Leser

Marktplatz gesperrt

Am verkaufsoffenen Sonntag, 30. März, ist der Marktplatz ab 11 Uhr gesperrt. Auch die Marienstraße ab der Einmündung Adelbergergasse, die gesamte Spitalstraße sowie die Obere Straße bis zur Einmündung in die AOK-Kreuzung sind für Fahrzeuge gesperrt. Die Straße "An der Mauer" kann aus Richtung Dalkinger Straße/Wolfgangstraße/Westtangente angefahren und weiter
  • 149 Leser
JUMPING FINGERS 2003 / "Mr. Fingerpicking" Peter Ratzenbeck in Ellwangen

Meister der feinen Motorik

"Aus purer Neugier" war Peter Ratzenbeck nach Süddeutschland gekommen. Da hatte er einen guten Riecher, denn in den Besucherreihen im Ellwanger Speratushaus bildete sich während seines brillanten Gitarrenkonzertes im Rahmen der städtischen "Jumping Fingers 2003" so manches Fangrüppchen. weiter
  • 124 Leser
MUSIKVEREIN / Ein Musical für Groß und Klein

Mit den Kindern auf ins Lummerland

"Eine Insel mit zwei Bergen...", tönt es aus dem Musiksaal der St. Georgsschule in Schrezheim seit geraumer Zeit. Zum 30. Jubiläum des Musikverein Schrezheim am Samstag, 5. April, wird das Musical "Jim Knopf" fleißig einstudiert. weiter
  • 112 Leser
ZEITUNG IN DER SCHULE / Die Klassen 4 a und b an der Grundschule Waldhausen nutzen ihre Tageszeitungen während des ZiS-Projekts vielseitig

Mit der SchwäPo in der Hand können Viertklässler toll tanzen

Die tägliche Lektüre der SCHWÄBISCHEN POST macht Spaß. Die Tageszeitung eignet sich aber auch, um daraus Tanz- und Spielutensilien zu fertigen. Das haben die Kinder aus den Klassen 4 a und b der Grundschule Waldhausen während ihrer ZiS-Projektzeit festgestellt. weiter
NACHBARSCHAFT / Nachbarn können ihre Häuser frei gestalten

Miteinander reden

Jeder wünscht sich gute Beziehungen zu seinen Nachbarn. Und dass dafür manchmal etwas Toleranz nötig ist, steht außer Frage. Doch wo ist die Grenze der Zumutbarkeit, wenn der Nachbar sein Haus in bunten Farben streicht? weiter

Mitfahrerin verletzt

Ein 13-jähriges Mädchen ist am Mittwoch bei einem Unfall auf der Oberbettringer Straße leicht verletzt worden. Ein 19-Jähriger fuhr gegen 8.10 Uhr stadtauswärts. In Folge von Unachtsamkeit fuhr er auf eine Fahrerin auf, die aufgrund des Verkehrs anhalten musste. Dabei wurde das Mädchen verletzt. Der Schaden beträgt etwa 4000 Euro. weiter
  • 217 Leser
VDK NERESHEIM / Maria Lämmer neue Vorsitzende

Mitgliederzahl schnellt hoch

Wahlen des Ortsverbandsvorstands und Ehrungen verdienter Mitglieder standen im Mittelpunkt der gut besuchten VDK-Hauptversammlung in der "Krone". weiter
  • 160 Leser
STAUFERSCHULE BOPFINGEN

Morgen Basar für Kinderfahrzeuge

Wer kennt das Problem nicht: Das Frühjahr ist da, der fahrbare Untersatz der Kinder aber schon wieder zu klein. Um bleibenden Haltungsschäden vor zu beugen, nutzen deshalb immer mehr Eltern das Gebrauchtangebot von Verkaufsbörsen. Zu diesem Zweck hat die SchwäPo gemeinsam mit der Stauferschule einen Fahrzeugbasar organisiert, der am morgigen Samstag, weiter
  • 193 Leser

Mountainbike gestohlen

Ein auf dem Marktplatz verschlossen abgestelltes dunkelblaues Mountainbike mit aufgedruckter amerikanischer Flage im Wert von etwa 280 Euro ist am Montag zwischen 8 und 17.30 Uhr gestohlen worden. Hinweise auf den Täter oder den Verbleib des Zweirads erbittet das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 242 Leser

Musik aus fünf Jahrzehnten

Der Musikverein feiert sein 50-jähriges Bestehen. Musikalischer Höhepunkt ist das Jubiläumskonzert am Samstag, 5. April, ab 20 Uhr in der Gemeindehalle Eschach. Es wirken mit die Jugendkapelle und die Aktiven unter der Leitung von Markus Kottmann, zudem die Anfängergruppe des MV Holzhausens, die "Music-Kids", geleitet von Petra Stütz. Das Konzert steht weiter
  • 184 Leser
ADALBERT-STIFTER-REALSCHULE / Rumänische Lehrer-Schülergruppe zu Besuch

Nach 30 Stunden im Bus hungrig auf Eindrücke in Gmünd

Eigentlich hätte man ja auch nur zu zweit einen Flug buchen können. Doch um möglichst viele Lehrer und Schüler an dem Projekt zu beteiligen, entschied sich die rumänische Gruppe, die knappen EU-Mittel optimal auszunutzen und die strapaziöse Busfahrt auf sich zu nehmen. weiter
  • 101 Leser

Nach unten geblickt

Manches Mal muss man schon genau hinsehen, um zu erkennen, wie man wirklich ist. . . Wir haben unsere Wege, vor der eigenen Wirklichkeit die Augen zu verschließen, wenn es weh tut oder schwierig wird. Wir meiden es, uns unserer Schattenseiten zu stellen. Das Bild von Sieger Köder nimmt die Erzählung der Samariterin am Jakobsbrunnen wieder auf. Sie wagt weiter
  • 175 Leser
ÄRZTLICHER NOTFALLDIENST / Im Altkreis Aalen

Neue Notruf-Nummern

Ab 1. April 2003 ist der ärztliche Notdienst in den Notfalldienstregionen des Altkreises Aalen an allen Wochentagen, an Wochenenden und an Feiertagen zum Regionaltarif unter neuen Rufnummern zu erreichen. weiter
  • 235 Leser

Neues hören

"Zwischen den Zeiten" überschreibt der Schulmusiker und Komponist Hermann Seidl ein Programm, das ein Quintett junger Musiker aus Kitzingen am Sonntag, 30. März, in der Stadtkirche Ellwangen darbietet. Im Programm sind Instrumentalstücke von Gordon Jacob, Hermann Seidl, Jörg Teichert und Andreas Wilscher. Die evangelische Kirchengemeinde lädt alle ein, weiter
  • 240 Leser

New old Folk

Falaleiro lässt sich nicht in eine musikalische Schublade einordnen. Eine wilde Mischung wird man in der Scheuer in Fichtenberg bestaunen können: Irische Sauflieder, mediterrane Balladen, Gospels, Country, Folkmusik aus ganz Europa und der Neuen Welt. Vielseitigkeit ist die Devise von Falaleiro, herausragend sind jedoch die stimmlichen Qualitäten der weiter
  • 230 Leser
HAUPTVERSAMMLUNG / Fliegergruppe Lorch zieht Bilanz

Nur das Wetter stört

Fast zu klein war das Nebenzimmer im "Gipfel" angesichts des Andrangs bei der Hauptversammlung der Fliegergruppe Lorch. weiter
  • 119 Leser
SV LAUTERN / Hauptversammlung wählt neue Sprecherin

Nur gemeinsam stark

Gerhard Wünsch eröffnete Hauptvesammlung des SV Lautern, in deren Verlauf Claudia Schmid als neue Vorstandsprecherin gewählt wurde. weiter
  • 118 Leser

Offenes Atelier im Schmelzofen

23 Künstler und Musikgruppen öffnen dieses Jahr bereits zum 4. Mal am 10. und 11. Mai die Türen ihrer Ateliers und Proberäume auf dem Gelände der ehemaligen Württembergischen Cattunmanufactur (WCM) in Heidenheim. Vorgestellt werden neue Musikprojekte, Malerei, Skulptur, Objekte, Installationen, Fotografie, digitale Arbeiten, Schmuck und Zeichnungen. weiter
  • 207 Leser

Oratorienchor: Johannes-Passion

Den Höhepunkt aller Passionsoratorien bilden ohne Zweifel die Passionsvertonungen von Johann Sebastian Bach. Zur Aufführung der Bachschen Johannes-Passion am Samstag, 12. April, um 20 Uhr, in der Evangelischen Stadtkirche lädt der Oratorienchor Ellwangen ein. Dem dramatischen Inhalt des Passionsgeschehens stellt der Komponist seine nicht weniger dramatisch weiter
  • 199 Leser

Oratorium

Der Chor der Salvatorkirche wird am 30.März um 18.00 Uhr das selten und anspruchsvolle Oratorium "Paulus" von Felix Mendelssohn-Bartholdy aufführen. Mitwirkende Solisten sind Jolanta Michalska-Taliferro (Mezzosopran), Hans Jörg Mammel (Tenor) und Bernhard Spingler (Bass). Begleitendes Orchester ist die Sinfonietta aus Tübingen, welches aus Berufsmusikern weiter
  • 245 Leser

Peter Broschs Werke im Rathaus

Eine Bilderausstellung ist vom 30. März bis zum 11. April im Foyer des Waldstetter Rathauses zu sehen. Interessierte können sich zu den Öffnungszeiten des Rathauses die Werke von Peter Brosch anschauen. Wer sich intensiver mit der Arbeit des Künstlers auseinandersetzen will, kann am kommenden Sonntag, 30. März, der Vernissage im Waldstetter Rathaus-Foyer weiter
  • 214 Leser
GEMEINDEFEST WESTSTADT

Pfarrerin Günzler geht

Im Rahmen des zweitägigen Gemeindefestes verabschiedet die evangelische Kirchengemeinde am Sonntag um 15 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus Pfarrerin Beate Günzler. Sie wird ab 1. April die neue Pfarrerin im Stadtteil Heide sein. Pfarrerin Günzler leitet am Sonntag um 10 Uhr den Festgottesdienst in der Christuskirche. Das Gemeindefest wird am Samstag um weiter
  • 266 Leser

Pop meets Brass

Die SHW-Bergkapelle präsentiert "T(w)ogether and friends" am Samstag, 29. März in Wasseralfingen (SHW-Pforte Stiewingstraße). Die vier Musiker interpretieren Lovesongs von Pe Werner, Shakira, Ronan Keating, Billy Joel, John Miles und Melissa Etheridge um gleich danach in fetzige Unplugged-Nummern von Eric Clapton, Train, Vanessa Carlton, Jewel, Richie weiter
  • 205 Leser
MARKUSKIRCHE / Kommenden Sonntag

Prälatin Wulz predigt in Aalen

Gabriele Wulz, die zweite Regionalbischöfin der Evangelischen Landeskirche, wird auf Einladung von Pfarrer Erich Lange am Sonntag, 30. März, in der Markuskirche im Hüttfeld predigen. Der Gottesdienst beginnt um 10.30 Uhr. Im Anschluss findet im Gemeindehaus das Sonntagstreffen statt. Dabei können interssierte Besucher Gespräche mit Prälatin Wulz führen. weiter
  • 146 Leser

Regatta auf Max-Eyth-See

Eine Regatta veranstaltet der Stuttgarter Segelclub am nächsten Wochenende. Ein großer Teil des Max-Eyth-Sees ist daher am Samstag, 5. April, und Sonntag, 6. April, jeweils von 9 bis 19 Uhr für andere Wassersportler und Boote gesperrt. weiter
  • 303 Leser

Reggae Party

Nach vielerlei "Komplikationen" beim Ras Clan Konzert will sich das Esperanza Team bei allen Besuchern bedanken und entschuldigen - mit einer Reggae Party für umsonst. Für das Programm wird nicht nur das lokale Irie Lion Soundsystem sorgen, sondern es wird hoher Besuch von Selectah Ras Ruz aus Berlin erwartet. Abgerundet wird diese Reggae, Roots, Dancehall weiter
  • 254 Leser

Rein in die FreiZeit

Runter vom Sofa - rein in die FreiZeit! Das neue Magazin der SCHWÄBISCHEN POST und GMÜNDER TAGESPOST wird Ihnen wöchentlich einen Überblick über interessante Termine unserer Region bieten. Aber die FreiZeit will noch mehr! Nicht jede Veranstaltung hält was sie verspricht - positiv wie negativ. Sie waren dabei, Sie haben ihre eigene Meinung und genau weiter
REIT- UND FAHRVEREIN / Mitglieder trafen sich

Reithalle bald erweitern?

"Ausbilden, betreuen, coachen", und das in allen Disziplinen des Reitsports, ist für den Vorsitzenden des Reit- und Fahrvereins Röhlingen und Umgebung 1924, Josef Uhl, ein Schwerpunkt der Vereinsarbeit. weiter
  • 195 Leser
SPD-ORTSVEREIN / Wahlen

Rieger Vorsitzender

Umfangreiche Wahlen standen bei der Mitgliederversammlung des SPD-Ortsverein an. Unter anderem die zum Vorsitzenden: Hans Rieger übernimmt das Amt von Dorothee Ulmer. weiter
  • 204 Leser
KULTURZENTRUM / Viel Platz für Theaterhaus, Jugendarbeit, Sport und Kultur im neuen Gebäude am Pragsattel

Rote Ziegel, Glas und jede Menge Ideen

Das neue Domizil des Theaterhauses am Stuttgarter Pragsattel eröffnet am Samstag. Doch das Gebäude in der sanierten Rheinstahl-Halle ist mehr als nur ein Theater, auf einer Nutzfläche von 12 200 Quadratmetern ist ein außergewöhnliches Kulturzentrum entstanden. weiter
  • 111 Leser

Rotes Kreuz tagt

Der Ortsverein Alfdorf des Deutschen Roten Kreuzes beruft morgen um 19.30 Uhr die Hauptversammlung im Feuerwehrgerätehaus ein. Neben den Berichten steht eine neue Satzung und die Gründung eines Fördervereins auf der Tagesordnung. weiter
  • 252 Leser
ABSCHIEBUNG / Die Familie Adramani aus Abtsgmünd ist trotz eines ärztlichen Gutachtens nach Togo abgeschoben worden

Rückkehr in eine ungewisse Zukunft

Ein ärztliches Gutachten bescheinigte dem Togoer Familienvater Ibrahim Adramani eine "schwere psychogene Persönlichkeitsstörung", die dringend therapiert werden müsse. Normalerweise ein Abschiebehindernis. Nicht so für das Verwaltungsgericht in Stuttgart. weiter
  • 215 Leser

Sauer auf Schwarzfahrer

11,5 Millionen Euro Einnahmen entgingen dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) im vergangenen Jahr durch Schwarzfahrer in Bussen und Bahnen. Jetzt soll stärker kontrolliert werden. weiter
  • 150 Leser
POSTSTELLE FACHSENFELD / Ortschaftsrat

Schließung wegen Portosenkung?

Ist die Fachsenfelder Poststelle der Senkung des Briefportos zum Opfer gefallen? Diese Aussage machte die Post auf entsprechende Anfrage von MdB Marga Elser (SPD). weiter
  • 182 Leser

Selbstsicherheit durch Selbsterkenntnis

"Selbstsicherheit durch Selbsterkenntnis" ist ein Tagesseminar mit Diplompsychologin und Autorin Dr. Elfrida Müller-Kainz überschrieben. Selbstsicherheit ist erlernbar, heißt die Botschaft der Referentin, die mit ihrem Wirken helfen will, dass menschliche Verhaltensweisen besser verstanden und Probleme gelöst werden können. Die Veranstaltung ist am weiter
  • 171 Leser
OBERBÜRGERMEISTERTREFFEN / Stadtoberhäupter bei regelmäßigem gemeinsamen Austausch

Sorge über Finanzen und Ärger über Post

"Alle machen sich große Sorgen um die Haushaltsentwicklung 2004." Die städtischen Finanzen waren nur eines von vielen Themen beim Treffen der Oberbürgermeister Ostwürttembergs, von dem Gmünds OB Wolfgang Leidig gestern berichtete. weiter
  • 101 Leser
SPORTLEREHRUNG / Erfolgreiche Waldstetter und Wißgoldinger des Jahres 2002

Sozialer Kitt und Lebensrettung

Die Sportler- und Blutspenderehrung brachte das Engagement bei Waldstettern und Wißgoldingen ans Licht. Sport-As Patriz Ilg zeigte bei der Ehrung in der Bergschule Respekt vor den Leistungen des Jahres 2002. weiter
  • 160 Leser
REIT- UND FAHRVEREIN HEUCHLINGEN / Ehrungen bei der Jahreshauptversammlung

Sportliche Erfolge und jede Menge los

Ehrungen en masse gab's bei der Hauptversammlung des Reit- und Fahrvereins Heuchlingen. Über eine entsprechend gut besuchte Versammlung freute sich der Vorsitzende Hubert Waibel. weiter
  • 109 Leser

Theater der Stadt Aalen

2. April: "Gleichzeitig" von Jewgeni Grischkowez, 20.00 Uhr, zu Gast in der Berufsakademie Heidenheim. Info: Mittwochs ist Theatertag! Schüler, Studenten, ect. zahlen nur 5 ?W3. Nach der Vorstellung laden Regisseur & Schauspieler zum Info-Gespräch ein. 3. April: Recherche - Michael Moore: "Stupid White Men". Infoveranstaltung, 21.00 Uhr, StockZwo weiter
  • 199 Leser
KONZERT / Am 11. April im Besucherbergwerk "Tiefer Stollen"

Ungewöhnliche Musik auf klingenden Steinen

Musik mit Steinen und Wasser - was zunächst unmöglich klingt, ist bald in einem Konzert in ebenfalls nicht alltäglicher Umgebung zu hören: im Tiefen Stollen in Wasseralfingen. weiter
  • 214 Leser
AUSSTELLUNG / Kurt Gerstein - Widerstand in SS-Uniform

Unsympathischer Held

Der "Spion Gottes" hat einen Spalt gerissen in jenen Vorhang, der die Vergangenheit so gnädig verhüllt. Als SS-Obersturmführer schrieb Kurt Gerstein einen Bericht, der so anschaulich wie einprägsam den Schrecken des Holocaust offenlegt. Seit Dienstag ermöglicht die Evangelische Kirchengemeinde Aalen und die "Vereinigung gegen Vergessen - Für Demokratie", weiter
  • 175 Leser
STIFTUNG / "Friedrich-Schleich-Stiftung" spendet 10 000 Euro für Vereine in Herlikofen und unterstreicht Verbundenheit zum Ort

Vermächtnis mit karitativer Wirkung

Mit knuddeligen Schlümpfen hat Friedrich Schleich Weltruhm erlangt. Auch 25 Jahre nach seinem Tod bleibt der schwäbische Tüftler unvergessen. Dafür sorgt nun auch die "Friedrich-Schleich-Stiftung". weiter
  • 114 Leser
SPD-ORTSVEREIN / Mitgliederversammlung rückt OB-Kandidatur in den Mittelpunkt

Volle Unterstützung für Hilbert

Der Haller Pressereferent Thomas Hilbert ist der Spitzenkandidat der SPD. Das gab die Vorsitzende Dorothee Ulmer bei der jüngsten Mitgliederversammlung in der "Kanne" bekannt. weiter
  • 162 Leser

Vor 25 Jahren

ZURÜCKGEBLÄTTERT VON JÜRGEN STECK Deutsche und amerikanische Einheiten üben gemeinsam, wie man eine Raketen-Station stürmt, mit dabei ein Zug der 56th Field Artillery Brigade aus Gmünd. Die Zusammenarbeit klappt gut, so die Deutschen. Lediglich mit der Feinderkennung habe es Probleme gegeben. Deswegen werde öfters auf alles geschossen, was sich bewegt. weiter

Vorfahrt nicht beachtet

Schaden in Höhe von etwa 4000 Euro entstand bei einem Unfall am Donnerstag in Essingen. Eine Frau fuhr gegen 6.50 Uhr im Teußenbergweg in Richtung Baindtstraße. Dabei missachtete sie die Vorfahrt eines von rechts aus Richtung Albuchstraße kommenden Autos. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß. weiter
  • 263 Leser

Wagenburgtunnel gesperrt

Wegen Wartungsarbeiten wird der Wagenburgtunnel in den Nächten von Montag, 7. bis Mittwoch, 9. April jeweils von 20.30 bis 5 Uhr gesperrt. weiter
  • 312 Leser
TOURISMUS / Teilstück zwischen Reichertshofen und Fach wird gebaut

Weiterer Ausbau des Kocher-Lein-Radweges

Vor einigen Tagen haben die Bauarbeiten für den Geh- und Radweg entlang der B 19 zwischen Abtsgmünd-Reichertshofen und Obergröningen-Fach begonnen. Mit dem Ausbau der rund zwei Kilometer langen Strecke soll das überörtliche Radwegenetz des Kocher-Jagst-Radweges um einen weiteren Abschnitt ergänzt werden. Der Radweg, der eine Gesamtlänge von 350 Kilometer weiter

Weltbewegendes

Mundart & Musik beim Schwäbischen Albverein, bilden den Auftakt der neuen Veranstaltungsreihe im Pfarrstadel in Westhausen. Am Freitag, 4. April, 20.00 Uhr, wird Helmut Pfisterer, schwäbischer Altmeister der Mundartdichter und das Duo "Semsagrebsler" Elke Büttner, Martina Sirtl, knitzen Humor und Musik plus Gesang präsentieren. Die schwäbische "Putzkantate" weiter
  • 176 Leser

Wenn Eltern mit den Kindern turnen

Die Turnabteilung des 1. FC Eschach veranstaltet am Sonntag 30. März 2003 ab 14.15Uhr in der Gemeindehalle ihren Familien-Sporttag. Nach dem Warm-up für alle zeigen ab 14.30 Uhr die Kinder ihr Können an den Geräten. Später um 16 Uhr treten auch die Eltern, Opas oder Tanten in Aktion. Bei verschiedenen Wettspielen können alle ihre Geschicklichkeit unter weiter
KIRCHENGEMEINDE / Ausflug nach Waldmannshofen

Wertvolle Tassen

Die guten Beziehungen zwischen den Kirchengemeinden Eschach und Ruppertshofen wurden kürzlich durch einen gemeinsamen Ausflug unterstrichen. Ziel war das "Museum" für Sammeltassen von Edelgard Weller in Waldmannshofen. weiter
  • 131 Leser
BÜRGERBEFRAGUNG / Fernuni Hagen stellt Bürgern und Stadträten Ergebnisse im Prediger vor

Wie bürgerfreundlich Schwäbisch Gmünd ist

Die Stadtverwaltung lädt alle Bürger am Mittwoch, 2. April, um 18 Uhr zu einer Gemeinderatssitzung in den Prediger ein. Thema dabei: Die Fernuni Hagen stellt Ergebnisse einer Untersuchung vor, wie bürgerfreundlich die Gmünder Verwaltung ist. weiter
  • 118 Leser
KUNSTAUSSTELLUNG / Die drei Kunst- und Förderpreisträger der Ellwanger Kunstausstellung 2002 zeigen ihre Arbeiten

Zeichnungen, Objekte, Video, Fotografien

Fast 100 Künstlerinnen und Künstler bewarben sich mit ihren Arbeiten voriges Jahr um den Förderpreis des Kunstvereins und den Kunstpreis des Architekturforums. Preisträger waren schließlich Kathrin Beck, Susanne Kuhn und Charly Kurz. Am Sonntag öffnet im Schloss ihre gemeinsame Ausstellung. weiter
  • 242 Leser
KRANKENHAUSNEUBAU / Kritik an der Eingangshalle

Zu groß oder nicht?

Zu groß oder nicht? Diese Frage stellt sich offensichtlich mancher, der zurzeit die Umbaumaßnahmen beim Ostalbklinikum verfolgt und nun die Ausmaße der repräsentativen Eingangshalle wahrnimmt. Die Antworten fallen unterschiedlich aus. weiter
  • 144 Leser

Regionalsport (34)

VON WERNER RÖHRICH
"Fußballbereich im TV Lindach führungslos", lautete in dieser Woche die Schlagzeile im vereinseigenen Pressebericht. Was zeigt: Es wird immer schwieriger für die Sportvereine, Ehrenämter zu besetzen. Der TV Lindach bildet dabei keine Ausnahme. * Der Grund ist einfach und spricht auch aus den Worten eines Albert Morgenstern , einst Kameradschaft pflegender weiter
  • 103 Leser
FUSSBALL / Tipps

"Einen Punkt nachlegen"

Steffen Kretschmer, der beim TV Straßdorf im rechten Mittelfeld spielt, tippt den Spieltag. "Wir wollen nach dem Sieg am vergangenen Sonntag nicht nachlassen und gegen Lindach mindestens einen Punkt nachlegen", sagt Kretschmer. Fehlen werden dem TVS Hansi Mädel (Urlaub) und Stefan Gröger (verletzt). Bezirksliga Sonntag, 15 Uhr: Großkuchen - Bargau(1:1) weiter
HANDBALL / Landesliga Männer - Wangen zu Gast

Abschiedsspiel

Hüttlingen will sich mit einer guten Leistung aus der Handball-Landesliga verabschieden. Im letzten Spiel der Saison spielt der TVH gegen die MTG Wangen. Spielbeginn ist am Sonntag um 17 Uhr in der Limeshalle. weiter
  • 255 Leser
HANDBALL / Landesliga Frauen - Bettringen hat keine Sorgen

Bargau hat es selbst in der Hand

Während die Bargauer Frauen in der Landesliga nur durch einen Sieg ans rettende Ufer gelangen können, muss sich die SGB keine Sorgen machen. weiter
  • 201 Leser
FUSSBALL / Kreisliga A - Waldstetten und Göggingen auswärts

Bei den Kellerteams

Der SV Göggingen hat sich mittlerweile zum Jäger Nummer eins von Kreisliga-A-Spitzenreiter TSGV Waldstetten gemausert. Im Fernduell schielt der SVG nach Mögglingen und der TSGV nach Waldhausen. weiter
  • 117 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B VI

Chance für FCB

Nur ein Gmünder Team muss am Sonntag um 13.15 Uhr in der Fußball-Kreisliga B VI antreten: Die zweite Mannschaft des FC Bargau ist zu Gast beim Spitzenreiter aus Großkuchen. Mit 15 Punkten belegen die Bargauer den siebten Tabellenplatz hinter der Heubacher Zweiten (17). Ein Sieg gegen den Tabellenführer könnte für Bargau II bestenfalls Platz fünf bedeuten. weiter
  • 118 Leser

Damen 2 der DJK sind Meister der B-Klasse

Am Samstag bestritten die Damen 2 die ihre letzten beide Spiele in der Römersporthalle. Beide Spiele mussten gewonnen werden um die Meisterschaft der B-Klasse zu erreichen. Dementsprechend nervös und verhalten begann man den ersten Satz gegen Weiler z. Stein. Dieser ging auch prompt mit 18:25 an den Gegner. Im zweiten Satz fanden die Damen dann zu ihrem weiter
FUSSBALL / Kreisliga B II - Heubach von Lautern erwartet

Die Favoritenrollen sind verteilt

Nach einer Woche Pause ist Heubach beim Nachbarschaftsduell wieder mit von der Partie in der Kreisliga B II. Für Frickenhofen und Hohenstadt lautet das Motto: Alles auf Sieg. weiter
TISCHTENNIS / Landesliga - Erfolgreiches Doppelspiel

DJK vor dem Ziel

Nach dem 9:0 über Stafflangen und dem hart umkämpften 9:5 beim TTC Wangen bleibt die DJK Wasseralfingen Tischtennis-Landesliga-Spitzenreiter. weiter
  • 338 Leser
FUSSBALL

Dürr im Einsatz

Fußball-Schiedsrichter Frank Dürr vom TV Herlikofen leitet am kommenden Samstag die Verbandsligabegegnung zwischen dem VfL Kirchheim und dem VfR Heilbronn. Es assistieren an den Seitenlinien Dietmar Abele (TSGV Waldstetten) und Franz Steinacker (SV Lautern). Spielbeginn ist am Samstag um 15 Uhr. weiter
  • 268 Leser
FUSSBALL / Bezirksliga - Der Spitzenreiter Bettringen reist zum VfR Aalen II

FCB kann sich oben festsetzen

Mit einem dreifachen Punktgewinn beim Tabellenzweiten Großkuchen kann sich der FC Bargau endgültig in der Bezirksliga-Spitzengruppe etablieren. Der Tabellenführer Bettringen kann den VfR Aalen II aus dem Meisterschafts-Rennen werfen. weiter
FUSSBALL / B-Jugend

FCN: zweiten Platz halten

Mit dem Drittletzen TSF Ditzingen haben es die B-Jugend-Kicker des FC Normannia in der Verbandsstaffel am Sonntag zu tun. Anpfiff im Schwerzer ist um 10.30 Uhr. weiter
FUSSBALL / Verbandsliga - FC Normannia empfängt morgen den FV Rottweil

Fehler sind erlaubt

Der FC Normannia Gmünd kann morgen um 15 Uhr gegen den FV Rottweil drei wichtige Punkte für den Klassenerhalt holen. Trainer Alex Zorniger fordert von seinen Kickern, in der Offensivbewegung bereit zu sein, Fehler zu machen. weiter
  • 247 Leser
HANDBALL / Landesliga - Hofen empfängt Alfdorf

Finale mit Brisanz

Am letzten Spieltag in der Handball-Landesliga empfängt die TG Hofen den TSV Alfdorf zum letzten Ostalb-Derby der Saison. Anders als die TG Hofen haben die Gäste den Klassenerhalt noch nicht gesichert. weiter
  • 301 Leser

Freizeit-Fußballturnier der Skiclubs

Die Skiclubs der Region Ostalb treten am Sonntag, den 30. März 2003 ab 11 Uhr zum zweiten Mal zu einem vom Skiclub Straßdorf ausgerichteten Hallenfußballturnier in der Straßdorfer Römersporthalle an. Der Sieger erhält einen Wanderpokal. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 599 Leser
FUSSBALL / Oberliga Frauen - Farndau in Kirchheim

Gelingt die Revanche?

Die Oberliga-Damen aus Farndau sind am Sonntag um 13.15 Uhr zu Gast in Kirchheim, das sich am letzten Wochenende auf Platz sechs vorgeschoben hat. weiter
  • 215 Leser

Giengen holt in Steinheim ein 2:2

Im Fußball stehen wieder englische Wochen vor der Tür. Nach den Bezirkspokalspielen der vergangenen Woche spielte am Mittwoch Abend der TV Steinheim bei der TSG Giengen in der Fußball-Bezirksliga Kocher/Rems. In einem flotten Spiel, in dem Giengen mitte der zweiten Halbzeit mit 1:2 zurücklag, brachen die Steinheimer plötzlich ein und hatten am Ende weiter
  • 200 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B I

Großdeinbach will aufschließen

Jeweils mit Siegen im Gedächtnis wollen sowohl Großdeinbach als auch Alfdorf im Spitzenspiel der Kreisliga B I zu Punkten kommen. Auf Spraitbach und Lorch warten Underdogs. weiter
SCHWIMMEN

Gschwend top

Die Bezirke Ostalb und Heidenheim trafen sich zu den Bezirksmannschaftsmeisterschaften der Rettungsschwimmer in Herbrechtingen. 120 Teilnehmer waren in vier verschiedenen Altersklassen am Start. Jede der Gruppen musste folgende Staffeln hinter sich bringen: Hindernisstaffel, Rettungsstaffel, Gurtretterstaffel und Puppenstaffel. Die OG Gschwend konnte weiter
SPORTGYMNASTIK

In Gmünd

Der TSV Großdeinbach richtet die Baden-Württembergischen Meisterschaften sowie den Württembergischen Pokalwettkampf in Schwäbisch Gmünd aus. Los geht es am Samstag in der Großsporthalle um 10 Uhr, zur gleichen Zeit findet die Veranstaltung am Sonntag ihre Fortsetzung. Ende ist gegen 16 bzw. 18.30 Uhr. Die Bestenkämpfe sind in verschiedene Altersgruppen weiter
  • 233 Leser
FUSSBALL / A-Jugend

Kein Patzer bis zum Topspiel

Die A-Jugendlichen des FC Normannia treten am Sonntag in Offenburg an. Ziel ist es, sich bis zum Spitzenspiel gegen die Kickers keinen Patzer zu erlauben. weiter
  • 243 Leser
FUSSBALL / Landesliga - SV/DJK Stödtlen empfängt am Samstag um 15 Uhr den TSB Gmünd

Kellerkinder im Ostalbderby

Zum Ostalbderby empfängt die DJK Stödtlen am Samstag zu Hause den TSB Schwäbisch Gmünd. Es ist ein Kräftemessen der Kellerkinder und eine richtungsweisende Partie. Sowohl für Stödtlen (11.) als auch für Gmünd (14.) geht es ums nackte Überleben in der Landesliga. weiter
  • 195 Leser
FUSSBALL / Landesliga - Spitzenreiter bei der TSG

Minimale Chance

Mit dem 21. Spieltag der Landesliga beginnt für die TSG Hofherrnweiler am Samstag um 15 Uhr eine englische Woche. Im Sauerbachstadion empfängt die TSG als ersten Gegner den FV Illertissen. weiter
  • 231 Leser
HANDBALL / Landesliga Männer - HSG gegen TVW

Noch ein Punkt

Vor einem kuriosen letzten Spieltag steht die HSG Oberkochen/Königsbronn, die mit 20 Punkten auf dem sechsten Platz der Tabelle steht. Den entscheidenden Punkt zum Klassenerhalt will man sich am Sonntag um 17 Uhr holen. weiter
  • 170 Leser
HANDBALL / Frauen

Noch ein Punkt fehlt zum Titel

Bei den Handballdamen fallen am Wochenende die letzten Würfel um den Auf- oder Abstieg. Mindestens noch einen Punkt benötigen die Lorcher Damen, um direkt in die Landesliga aufzusteigen, während Wald-hausen ohne Druck gegen die HSG Oberer Neckar II antreten kann. weiter
HANDBALL / Männer - TV Wißgoldingen benötigt Sieg

Platz zwei im Visier

Für manche Handballteams aus dem Gmünder Raum geht es am Wochenende nochmals um alles oder nichts, für die meisten Mannschaften jedoch nurmehr um die goldene Ananas. Den Abstieg nicht mehr verhindern kann wiederum der TSV Lorch, der zum Abschluss beim Tabellenzweiten Bittenfeld II gastiert. weiter
FUSSBALL / Landesliga - FC/DJK erwartet Eislingen

Revanche geplant

Nach dem so wichtigen Auswärtssieg gegen den SC Vöhringen wird es für die Wenninger-Elf wichtig sein das Heimspiel gegen den 1.FC Eislingen zu gewinnen und so weiterhin in der Spitzengruppe zu sein. weiter
  • 226 Leser

Sportabzeichen regelt Geschäftsstelle

Für alle Fragen rund um das Thema Deutsches Sportabzeichen ist ab sofort die Geschäftsstelle des Sportkreises Ostalb der alleinige Ansprechpartner. Die teilte der Sportkreisvorsitzende Manfred Pawlita mit. Er bittet die Verantwortlichen der Vereine deshalb, sich bei Fragen zum Thema Sportabzeichen direkt zu wenden an: Geschäftsstelle des Sportkreises weiter
  • 218 Leser
FUSSBALL / Oberliga - Dorfmerkingen muss morgen in Lauda erneut um den Klassenerhalt kämpfen

Sportfreunde im Wechselbad der Gefühle

Nachdem der Last-Minute-Zähler aus Ludwigsburg eingefahren wurde, macht sich die Dorfmerkinger Kicker-Delegation erneut auf die Reise um in der Fremde ihr Glück zu suchen beziehungsweise die so wichtigen Punkte einzusammeln. weiter
  • 208 Leser
HANDBALL / Landesliga - Der Meister in Treffelhausen

TSB für Statistik

Der Landesliga-Meister TSB Gmünd spielt am Wochenende nur für die Statistik: Sowohl für den Gastgeber Treffelhausen als auch für die Gmünder geht es um nichts mehr. weiter
  • 179 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Die Stuttgarter Kickers empfangen am Samstag den VfR Aalen

Zeidler mit neuem Vertrag nach Degerloch

Noch eine Rechnung offen hat der Fußball-Regionalligist VfR Aalen mit dem Ligakonkurrenten Stuttgarter Kickers. Im Hinspiel entführten die Blauen auf der Ostalb die Punkte. Mit 1:2 mussten sich die vom DFB-Pokalspiel gegen Hannover 96 geschwächten Platzherren geschlagen geben. weiter
  • 199 Leser