Artikel-Übersicht vom Freitag, 28. März 2003

anzeigen

Regional (89)

40 Jahre Partnerschaft wollen gefeiert sein

Der Ausschuss Jumelage / Partnerschaften der Gemeinde Waldstetten trifft sich am kommenden Mittwoch, 2. April im großen Sitzungssaal des Rathauses. Das Gremium berät öffentlich das anstehende Jubiläum zur 40-jährigen Partnerschaft zwischen Waldstetten und dem französischen Malzéville. Außerdem geht es um die Europawoche mit Europatag vom 26. April bis weiter

4000 für Erhalt der Seilbahn

4000 Unterschriften für den Erhalt der historischen Standseilbahn zwischen Stuttgart-Heslach haben Bürger gesammelt und gestern Oberbürgermeister Wolfgang Schuster übergeben. Seit Ende 2002 wird über die Einstellung der Bahn diskutiert. Ursache dafür sind zusätzliche Kosten in Höhe von rund drei Millionen Euro durch strengere Sicherheitsauflagen, die weiter

Allerlei Österliches

Einen Osterbasar gibt es am Samstag und Sonntag im Kreuzgang des Klosters Lorch von 10 bis 17 Uhr. Verkaufstische können unter der Nummer (07172) 928497 oder im Internet bei der Adresse touristikbuero@foni.net angemeldet werden. weiter
  • 242 Leser

Anders - na und?

Am Mittwoch, 2. April, 19.30 Uhr wird im Foyer des Aalener Rathauses die Karikaturenausstellung "Anders - na und?" eröffnet. Kreativ und sensibel zeigen sich die Nachwuchskarikaturisten zum Thema Diskriminierung. Der Studienkreis Aalen hatte junge Zeichentalente von sechs bis 22 Jahren aufgerufen, Intoleranz und Menschenverachtung, im Bild einzufangen. weiter
  • 122 Leser

blueport jazzt im LC

Swinging LC am Freitag, 28. März, 21.00 Uhr im Löwen-Club mit "blueport". "blueport" steht für unbeschwerten Jazz, der Clubatmosphäre atmet. Melodische und harmonische Vielfalt, spannende Improvisationen und pulsierender Drive sind die besonderen Merkmale. Renommierte Musiker, die sich in den verschiedensten bekannten Bands als Solisten bewährt haben, weiter
  • 106 Leser

Boogie Man

Mit Michael Katon kommt einer der besten und bekanntesten weißen Boogie- und Blues-Musiker der Welt nach Schwäbisch Hall! Der Gitarrist und Sänger trägt den Beinamen "Boogie Man From Hell", und dem wird er live mehr als gerecht: Mit einem Affenzahn fetzt Katon durch Boogie- und Blues-Gefilde, als wäre der Leibhaftige hinter ihm her. Michael hat seine weiter
  • 171 Leser

Brandursache geklärt

Die Ursache für den Scheunenbrand in Lindach in der Nacht vom Montag auf Dienstag ist laut Aussage des hinzugezogenen unabhängigen Brandsachverständigen ein elektotechnischer Defekt im Zwischenraum der Holzdecke des Gebäudes. Der Defekt ist Polizeiangaben zufolge vermutlich auf einen Isolationsfehler an elektrischen Leitungen zurückzuführen. weiter
  • 103 Leser

Brunnen verliert die winterliche Bretter-Hülle

Trotz herrlichem Frühlingswetter eher traurig schaut dieser Straßenmusikant drein. Vielleicht liegt's an den melancholischen Weisen. Vielleicht beklagt er mäßige Geschäfte. Wie auch immer, das Bild zeigt eines: Der Brunnen auf dem Marktplatz hat seine winterliche Bretter-Hülle verloren. weiter
  • 513 Leser

Bänkle für Böbingen

Der Böbinger Handel- und Gewerbeverein feierte im vergangenen Jahr sein 10-jähriges Bestehen. Als Dankeschön an die Böbinger Kunden spendierten die Mitgliedsfirmen eine Sitzbank, die jetzt am neu gestalteten Kirchberg aufgestellt wurde. Als Erste machten es sich darauf Bürgermeister Karl Hilsenbek und der Vorsitzende des Handels- und Gewerbevereins, weiter

Charmanter Sport

Die Rhythmische Sportgymnastik lebt von Charme und Ausstrahlung, fordert aber auch Disziplin und Körperbeherrschung. Diese beiden Seiten des Leistungssportes werden in den Baden-Württembergischen Meisterschaften und den Württembergischen Pokalwettkämpfen den Turnerinnen, am Samstag, 29. und Sonntag, 30. März in Schwäbisch Gmünd, abverlangt. Die Wettbewerbe weiter
  • 168 Leser
STAUFERKLINIK / Patienten über 30 werden im Klinikum getestet

Darmkrebs ist heilbar

Darmkrebs ist immer noch ein Tabuthema. In Deutschland sterben jährlich etwa 30 000 Menschen an den Folgen von Darmkrebs, jedes Jahr erkranken etwa 57 000 Menschen neu an diesem Tumorleiden. weiter
SAV LAUTERBURG / Haupversammlung mit Wahlen

Das eigene Plätzle

Ein eigenes Plätzle im neuen Dorfhaus ist im Augenblick der größte Wunsch der Lauterburger Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins. Gegebenenfalls sei auch ein gemeinsames Quartier mit dem örtlichen Liederkranz denkbar, hieß es bei der Hauptverasmmlung. weiter
BÜRGERVERSAMMLUNG / Förderprogramm für Lautern vorgestellt

Den Dorf-Charakter bewahren

Lautern soll sich weiter entwickeln. Die Stadt plant Gestaltendes. Doch auch Privatleute können sich einklinken. Bei einer Bürgerversammlung wurden Fördermöglichkeiten vorgestellt. weiter

Den Traum der drei Bäume erleben

"Der Traum der drei Bäume" ist das Thema des ökumenischen Erlebnisgottesdienstes für Kinder und Eltern am Sonntag, 6. April, in der katholischen Heubacher St.-Bernhard-Kirche ab 11.15 Uhr. Anschließend besteht die Möglichkeit zu einem Essen im Gemeindehaus. weiter
  • 218 Leser

Die "Jazz Lights" 2003

Freitag, 28. März: 21 Uhr "SwinginLC" mit "blueport" (D), Löwen-Club Aalen Samstag/Sonntag, 29./30. März: Ganztägig 16. Oberkochener Jazzworkshop unter der Leitung von Philipp Konowski; Internationale Musikschulakademie Kulturzentrum Schloss Kapfenburg. Mittwoch, 2. April:20 Uhr JazzRegio mit dem Axel Schlosser Quartett (D), Altes Sudhaus Heubach. Donnerstag, weiter
  • 196 Leser
SCHIESSTAL / "Vorsaison" im Gmünder Freibad - Beach-Soccer-Feld geplant

Die große Reinigung beginnt

Noch haben Besucher im Gmünder Freibad nichts verloren. Denn dort wird gewerkelt, geschrubbt und gebohnert. Doch am 11. Mai muss alles blitzblank hergerichtet sein. Denn dann öffnet das Freibad seine Tore - bei hoffentlich sommerlichen Temperaturen. weiter
ÖFFENTLICHER NAHVERKEHR

Disput um neue S-Bahn-Züge

Sollen 25 neue S-Bahn-Züge gekauft werden oder nicht? Der Regionalverband Stuttgart meint ja, die Landeshauptstadt und die Landkreise dagegen befinden nein. weiter

Django Asül in Aalen

Türkisch sieht er aus, bayerisch spricht er und Watschn verteilt er. Django Asül ist am Mittwoch, 2. April, um 20 Uhr, in der Aalener Stadthalle. Mit seiner eigenwilligen Perspektive, auf die Dinge dieser Welt, versteht es der "bayerische Türke" Django Asül alles und jeden in Frage zu stellen. Auch in seinem zweiten Bühnenprogramm "Autark" schwadroniert weiter
  • 127 Leser

Don Vocale

Witzige und würzige Darbietungen der Musikstücke à capella oder mit Klavierbegleitung. Von übergroßen Viagra-Tabletten abgesehen benötigen diese Herren keinerlei technische Hilfsmittel für ihre Auftritte: Don Vocale - die ultimative Gesangsgruppe aus Adelmannsfelden. Die zehnköpfige Kabarett-, Komik- und Klamaukgruppe verspricht leichte und unbeschwerte weiter
  • 161 Leser

DRK-Bergwacht: Hauptversammlung

Die DRK-Bergwacht, Bereitschaft Schwäbisch Gmünd, lädt am heutigen Freitag, 28. März, um 20 Uhr zur Hauptversammlung im Gasthof "Zum Weißen Ochsen" ein. Neben dem Jahresrückblick der Bereitschaftsleitung, den Berichten der Fachreferenten und zur Kassenführung stehen Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften auf dem Programm. Die DRK-Bergwacht bittet weiter
  • 116 Leser

Ein kleiner Ausblick in die FreiZeit

4. April Stuttgart: Ausstellungseröffnung im Haus derWirtschaft. Gezeigt werden die Sportfotografien "Momente des Sports". 5. April Aalen: Aufführung des Oratoriums "De Profundis" von Marcel Dupré.Der Konzertchor der Oratorienvereinigung Aalen wird das selten aufgeführte Werk beleben. 6. April Aalen: Detlev Jöcker tritt mit seiner Si-Sa-Singemaus in weiter
CONCORDIA / Paul Kraus gibt nach fast 17 Jahren den Vorsitz ab Durlangen

Eine Jahr der Superlative

Seit der Hauptversammlung gibt es ein Novum in der Vereinsgeschichte des Gesang- und Musikvereins Concordia Durlangen. Erstmals gibt es nun zwei gleichberechtigte Vereinsvorstände. weiter
DLRG GSCHWEND / Schnorcheln und Tauchen

Familienbaden im Hallenbad

Das Familienbaden des Gschwender DLRG wertet der Verein als vollen Erfolg. Gemeindeverwaltung, Elterinititiative und DLRG hatten mit "Schnorcheln und Tauchen" ein interessantes Thema gewählt, und so war das Bad wieder von kleinen und großen Wasserratten gut besucht. Inge und Frank Opp, beide aktive Mitarbeiter der DLRG Gschwend und passionierte Sporttaucher, weiter

Familientheater

Man will ja so gerne mal ins Theater, hat abends aber keine Zeit, es ist einfach zu spät, man weiß nicht wohin mit den Kindern. . . Ausreden die am Theater der Stadt Aalen nicht mehr gelten. Für alle, die abends nicht ins Theater können gibt es am Freitag 28. März, 17.30 Uhr im Studio im Alten Rathaus eine frühabendliche Vorstellung von "Fremdeln". weiter
  • 122 Leser

Festhalten an Filderauffahrt

Die jüngst gekippte Stuttgarter Filderauffahrt B 312 soll doch noch Realität werden. Dafür wollen sich die beiden Stuttgarter SPD-Bundestagsabgeordneten Ute Kumpf und Ernst Ulrich von Weizsäcker nachdrücklich in Berlin einsetzen. weiter
  • 306 Leser

Finissage

Die Ausstellung mit Bildern und Plastiken des Aalener Künstlers Werner Zaiß in der Rathausgalerie Aalen endet am Wochenende. Am Sonntag, 30. März, findet ab 15 Uhr eine Finissage mit dem Künstler statt. Außerdem sind die "Golosa Rossii" (Stimmen Russlands) zu hören. Die Musiker sind am Musikkonservatorium in Petrosawodsk als Dozenten tätig. Sie sind weiter
  • 150 Leser

Frühjahrskonzert

Sein traditionelles Frühjahrskonzert bestreitet das Aalener Collegium musicum in diesem Jahr neben dem "Konzert in Es-Dur für zwei Hörner" von Joseph Haydn mit Musik von böhmischen und tschechischen Komponisten aus drei Jahrhunderten. Dabei kommen lange zu Unrecht vergessene Tonkünstler zu Gehör, deren Schaffen erst in den letzten Jahren eine Renaissance weiter
  • 130 Leser

Frühling kommt mit Blumen

Bei schönstem Sonnenschein eröffnete das Aalener Blumenhaus Ulrich am Wochenende die Frühlingssaison. Vielfältig und bunt die Farbpalette der vorgestellten Blütenpracht, ob für Freiluft oder im Töpfchen fürs Haus. Lust auf Frühling und Frische wolle sie mit der Blumenschau machen, betonte Susanne Kappler-Ulrich. Wie das aussehen kann, davon zeugen seit weiter
  • 145 Leser

Frühlingsfest beim Liederkranz

Der Heubacher Liederkranz 1833 lädt zu seinem beliebten Frühlingsfest am Sonntag, 30. März, ab 11 Uhr ins Sängerheim Bahnhof ein. Es werden reichhaltiges Essen, gepflegte Getränke sowie Kaffee und Kuchen angeboten. Der gemischte Chor des Liederkranzes sowie der Kinderchor und die Heubacher Schrammeln sorgen für ein buntes Programm. Den Besuch der Frühlingsmesse weiter

Glanz des Glaubens

Der Gmünder Münsterschatz - so die allgemeine Bezeichnung der kirchlichen Geräte der katholischen Kirchengemeinde Heilig-Kreuz (Münster) - gilt als der bedeutendste Kirchenschatz ganz Baden-Württembergs. Der Münsterschatz umfasst mehr als 300 Objekte aus Silber und Edelmetall, aus Holz und anderen Materialien vom 14. Jahrhundert bis ins 20. Jahrhundert weiter
  • 113 Leser
TSV ESINGEN / Tennisabteilung schafft mächtig

Heim wird eingeweiht

Den Bau des Tennnisheims und die Mitgliederwerbeaktion stellte Abteilungsleiter Wolfgang Klünder ins Zentrum der Ateilungsversammlung. weiter

Hej Klesmorim

Kaum etwas beschreibt das jüdische Leben besser als die jüdische Volksmusik. Das Ensemble "Cholem" mit der Gmünderin Katharina Rodi (Gesang) stellt diese musikalische Welt in einem Konzert am Donnerstag, 3. April, um 19 Uhr im Kulturzentrum Prediger vor. "Hej Klesmorim", ein Stück des bekanntesten jiddischen Liederautors Mordechai Gebirtig, hat dem weiter
  • 143 Leser

Heute Schülerdemo

Eine Schülerdemo gegen den Irakkrieg gibt's am heutigen Freitag, 28. März, um 12.30 Uhr in Lorch. Die Schüler sammlen sich bei der Sporthalle und ziehen in die Innenstadt zum Bäderbrunnen. Dort gibt es eine Kundgebung. Die Friedensbewegung Lorch wird sich ebenfalls beteiligen. Auch Eltern, Lehrer und alle Bürger sind eingeladen. weiter
  • 199 Leser

Hextase pur

Auf Einladung der VHS und der Stadt Heubach, gastiert am 11. April die Kabarettistin Kattrin Kupke aus Koblenz mit ihrem Programm "Hextase pur" im Kulturhaus. Karten im Kulturhaus Silberwarenfabrik, Tel.: (07173) 3637, e-mail: jmsrosenstein@t-online.de und bei der Gmünder VHS, Tel.: (07171) 925150, e-mail: info@gmuender-vhs.de. weiter
  • 391 Leser

Irischer Abend

Am Samstag, 29. März, 20.00 Uhr, kann im Dorfhaus Lauterburg in die gemütliche Atmosphäre eines irischen Pubs eingetaucht werden. Bei original irischem Bier und Whiskey erklingen die traditionellen Weisen von den grünen Inseln. Dargeboten werden sie von der Folkband "24 Folk Strings". Ein zusätzliches Highlight ist die Stepptänzerin Cindy Petersen, weiter
  • 146 Leser

It's Showtime

Am Theater der Stadt Aalen steht für Samstag, 29. März, die neueste Ausgabe von "Showtime!" ins Haus. Das Theaterformat, mit dem das Haus die Bühne für Überraschungen und Entdeckungen jenseits fertig geprobter Stücke öffnen will, präsentiert auch diesmal unter der Überschrift "The Stars Are Out Tonight". "Showtime" ist ein breit gefächertes Programm weiter

Jam-Session

Jazz zum Mitmachen gibt es am Sonntag, 30. März, 20.30 Uhr, in der S-Bar in Schwäbisch Gmünd. Das Motto der Jamsession der Gmünder Jazz Mission lautet "Jazz Meets Blues". Den Auftakt bestreitet eine handverlesene Truppe um Matthias Flum (Gitarre), unterstützt von Axel Nagel (Gitarre), Christoph Dangelmaier (Bass), Rüdiger Mayer (Schlagzeug), Matthias weiter
  • 122 Leser

JazzO für Axel Schlosser

Zum 13. Mal leuchten die "Jazz Lights" über der Ostalb. Für die "Jazz Lights" 2003 wurde ein Musikprogramm zusamengestellt, das einerseits die Jazz-Fans voll auf ihre Kosten bringt, aber auch einen Kontrapunkt in der Öffentlichkeit sezten will. Ein Höhepunkt der kommenden Woche ist am Donnerstag die Verleihung des JazzO, dem Jazzpreis Ostwürttemberg, weiter
  • 163 Leser
GOA / Abfuhr dienstags

Jetzt Entlastung für Gmünd

Eine deutliche Verbesserung der "Müllsituation" in der Gmünder Innenstadt erwarten die Abfallwirtschaftsgesellschaft GOA und die Gmünder Stadtverwaltung vom neuen GOA-Tourenplan ab 1. April. weiter

Katzen verboten

VON GERHARD KÖNIGER
Jetzt sind sie wieder höchst aktiv: Die Hobbygärtner und ihre größten Feinde. Es bleibt dabei, heute und in 1000 Jahren: die Katzen haben im Gemüsebeet nichts zu suchen. Allein die Schäden, die sie mit ihrer elenden Scharrerei in soeben gekeimten Saaten anrichten. Dann die üblen Gerüche, wenn wir beim Häckeln deren Hinterlassenschaft nichts ahnend wieder weiter

Keine Marlene Jaschke

Die für den Mittwoch, 30. April 2003 in der Aalener Stadthalle angekündigte Veranstaltung mit Marlene Jaschke wurde vom Management der Künstlerin abgesagt. Karten können bei der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden. Das Tourneemanagement bietet an, bei Interesse die Vorstellung mit Marlene Jaschke am Samstag, 3. Mai in der Stadthalle in weiter
  • 154 Leser

Kinder auf Bahngleisen

Zwei achtjährige spielende Kinder legten am Mittwoch Nachmittag morsche Bretter auf die Bahngleise der Strecke zwischen Goldshöfe und Ellwangen. Ein Lokführer, der dies bemerkt hatte, hielt seinen Zug kurz an. Zu Schaden kam niemand. Dennoch bittet die Polizei Eltern, die in der Nähe von Bahnanlagen wohnen, ihre Kinder von diesen fern zu halten und weiter

Kinderschutzbund: Vorstand entlastet

Die Mitglieder des Kinderschutzbundes haben am Donnerstag bei der Hauptversammlung den Vorstand entlastet und der Vorsitzenden Christina Bellmann mehrheitlich das Vertrauen ausgesprochen. Bei der Sitzung gab es heftige Diskussionen, weil Mitglieder unterschiedliche Auffassungen über die Notwendigkeit mehrerer Kündigungen im Jahr 2002 haben. Ein Antrag, weiter

Klangstein im Tiefen Stollen

Faszinierende Klangbilder auf Jahrmillionen alten Steinen sind am Freitag, 11. April, 19 Uhr, mit der Gruppe "Klangstein" im Besucherbergwerk Tiefer Stollen zu hören. Karten sind ab sofort für zehn Euro im Vorverkauf beim Touristik-Service Aalen, Telefon: (07361) 522358 oder beim Besucherbergwerk Tiefer Stollen, Telefon: (07361) 970249 erhältlich. Die weiter
  • 107 Leser

Koczwara

"Am achten Tag schuf Gott den Rechtsanwalt", so lautet das Programm das Werner Koczwara am Sonntag, 30. März, 18 Uhr auf Einladung des Dischinger Kulturkreises in der Arche in Dischingen präsentiert. Die Zuhörer dürfen hundertprozentigen Koczwara-Humor erwarten: frech, intelligent und rabenschwarz. Es sind nur noch wenige Karten über die Aktion Freunde weiter
  • 147 Leser

Kurort Aalen?

Ein Meilenstein auf dem Weg zum Kurort: Ein wissenschaftliches Gutachten hat die Wirksamkeit der Asthma-Therapie in Höhlen wie dem Tiefen Stollen unterhalb von dem Aalener Stadtteil Röthardt nachgewiesen. Der Aalener Oberbürgermeister Pfeifle hofft auf eine Anerkennung der Höhlentherapie bei den Krankenkassen. weiter
  • 203 Leser

Lange Nacht der Museen

Die "Lange Nacht der Museen" gehört mit über 20 000 Besuchern mittlerweile zu den wichtigsten Kulturereignissen in Stuttgart. Zwischen 19 und 2 Uhr bietet sich am 29. März eine ideale Möglichkeit, Stuttgart und seine aktive Kunstszene in einer ganz besonderen Atmosphäre kennen zu lernen. In über 50 Museen, Galerien und Kulturinstitutionen erleben die weiter
  • 105 Leser

Letzte Famhouse Party

Der Frühling kommt mit riesengroßen Schritten näher, die Tage werden länger, draußen ist es wieder warm und sonnig. Schon begrüßen uns unzählige Plakattafeln an Ampeln und Gartenzäunen: die ersten Open Air-Festivals dieses Jahres rücken in greifbare Nähe. Für Famhouse die richtige Zeit seine erste Saison in Aalen zu beenden und sich in die Sommerpause weiter
  • 201 Leser

Lipp in Finanznot

Nach drei Geschäftsjahren mit hohen Umsatzrückgängen und Verlusten steckt die Josef Lipp GmbH & Co. KG ("Bosch-Dienst Lipp") in massiven Schwierigkeiten. An den Standorten Aalen und Heidenheim wurde jetzt 14 Mitarbeitern gekündigt.Der zunehmende Wettbewerb im Großhandel und die Baumärkte machten der Firma zu schaffen. weiter
  • 261 Leser

Lust auf Bilder

Vom 29. März bis 6. Juli findet auf Schloss Filseck bei Göppingen eine Ausstellung der besonderen Art statt. Erzählt wird die Geschichte von der Darstellung des Menschen in der Moderne. Rund 90, vernehmlich grafische Arbeiten, aber auch Gemälde und Skulpturen geben einen ersten Einblick in die vielschichtige Sammlung, die der Kunsthalle Göppingen im weiter
ALTENBETREUUNG / Planung für Binz-Areal bleibt unangetastet

Lösung im Blick

Die Diskussion um die Versorgung der älteren Lorcher Bürger beschäftigte gestern erneut den Gemeinderat bei seiner Sitzung im Bürgerhaus. Bürgermeister Karl Bühler hielt sich bedeckt, stellte aber eine Lösung in Aussicht. Fest stehen dafür die Gewinner des Architekturwettbewerbs zur neuen Sporthalle. weiter

Manfred Mann & Earth Band

"On the road again". Die grosse Rocklegende gastiert am Freitag, 28. März, in der Aalener Greuthalle. Viele seiner Hits von "Pretty Flamingo" bis "Davy's on the road again" besitzen mittlerweile Klassiker-Status. weiter
  • 330 Leser

Marimba - Singendes Holz

Katarzyna Maycka, Preisträgerin internationaler Wettbewerbe und Franz Bach, Soloschlagzeuger des SWR Orchesters, werden am Samstag, 29. März, 20.00 Uhr das Speratushaus Ellwangen in Schwingung versetzen. Die Marimba-Virtuosen spielen und kommentieren Werke von D. Scarlatti, Matthias Schmitt, Andrew Thomas, Steve Reich, Maurice Ravel, Keiko Abe und Astor weiter
  • 172 Leser
NACHBARSCHAFT / Nachbarn können ihre Häuser frei gestalten

Miteinander reden

Jeder wünscht sich gute Beziehungen zu seinen Nachbarn. Und dass dafür manchmal etwas Toleranz nötig ist, steht außer Frage. Doch wo ist die Grenze der Zumutbarkeit, wenn der Nachbar sein Haus in bunten Farben streicht? weiter

Mitfahrerin verletzt

Ein 13-jähriges Mädchen ist am Mittwoch bei einem Unfall auf der Oberbettringer Straße leicht verletzt worden. Ein 19-Jähriger fuhr gegen 8.10 Uhr stadtauswärts. In Folge von Unachtsamkeit fuhr er auf eine Fahrerin auf, die aufgrund des Verkehrs anhalten musste. Dabei wurde das Mädchen verletzt. Der Schaden beträgt etwa 4000 Euro. weiter
  • 167 Leser

Mountainbike gestohlen

Ein auf dem Marktplatz verschlossen abgestelltes dunkelblaues Mountainbike mit aufgedruckter amerikanischer Flage im Wert von etwa 280 Euro ist am Montag zwischen 8 und 17.30 Uhr gestohlen worden. Hinweise auf den Täter oder den Verbleib des Zweirads erbittet das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 155 Leser

Musik aus fünf Jahrzehnten

Der Musikverein feiert sein 50-jähriges Bestehen. Musikalischer Höhepunkt ist das Jubiläumskonzert am Samstag, 5. April, ab 20 Uhr in der Gemeindehalle Eschach. Es wirken mit die Jugendkapelle und die Aktiven unter der Leitung von Markus Kottmann, zudem die Anfängergruppe des MV Holzhausens, die "Music-Kids", geleitet von Petra Stütz. Das Konzert steht weiter
  • 136 Leser
ADALBERT-STIFTER-REALSCHULE / Rumänische Lehrer-Schülergruppe zu Besuch

Nach 30 Stunden im Bus hungrig auf Eindrücke in Gmünd

Eigentlich hätte man ja auch nur zu zweit einen Flug buchen können. Doch um möglichst viele Lehrer und Schüler an dem Projekt zu beteiligen, entschied sich die rumänische Gruppe, die knappen EU-Mittel optimal auszunutzen und die strapaziöse Busfahrt auf sich zu nehmen. weiter

Neues hören

"Zwischen den Zeiten" überschreibt der Schulmusiker und Komponist Hermann Seidl ein Programm, das ein Quintett junger Musiker aus Kitzingen am Sonntag, 30. März, in der Stadtkirche Ellwangen darbietet. Im Programm sind Instrumentalstücke von Gordon Jacob, Hermann Seidl, Jörg Teichert und Andreas Wilscher. Die evangelische Kirchengemeinde lädt alle ein, weiter
  • 142 Leser

New old Folk

Falaleiro lässt sich nicht in eine musikalische Schublade einordnen. Eine wilde Mischung wird man in der Scheuer in Fichtenberg bestaunen können: Irische Sauflieder, mediterrane Balladen, Gospels, Country, Folkmusik aus ganz Europa und der Neuen Welt. Vielseitigkeit ist die Devise von Falaleiro, herausragend sind jedoch die stimmlichen Qualitäten der weiter
  • 150 Leser
HAUPTVERSAMMLUNG / Fliegergruppe Lorch zieht Bilanz

Nur das Wetter stört

Fast zu klein war das Nebenzimmer im "Gipfel" angesichts des Andrangs bei der Hauptversammlung der Fliegergruppe Lorch. weiter
SV LAUTERN / Hauptversammlung wählt neue Sprecherin

Nur gemeinsam stark

Gerhard Wünsch eröffnete Hauptvesammlung des SV Lautern, in deren Verlauf Claudia Schmid als neue Vorstandsprecherin gewählt wurde. weiter

Offenes Atelier im Schmelzofen

23 Künstler und Musikgruppen öffnen dieses Jahr bereits zum 4. Mal am 10. und 11. Mai die Türen ihrer Ateliers und Proberäume auf dem Gelände der ehemaligen Württembergischen Cattunmanufactur (WCM) in Heidenheim. Vorgestellt werden neue Musikprojekte, Malerei, Skulptur, Objekte, Installationen, Fotografie, digitale Arbeiten, Schmuck und Zeichnungen. weiter
  • 142 Leser

Oratorium

Der Chor der Salvatorkirche wird am 30.März um 18.00 Uhr das selten und anspruchsvolle Oratorium "Paulus" von Felix Mendelssohn-Bartholdy aufführen. Mitwirkende Solisten sind Jolanta Michalska-Taliferro (Mezzosopran), Hans Jörg Mammel (Tenor) und Bernhard Spingler (Bass). Begleitendes Orchester ist die Sinfonietta aus Tübingen, welches aus Berufsmusikern weiter
  • 187 Leser

Peter Broschs Werke im Rathaus

Eine Bilderausstellung ist vom 30. März bis zum 11. April im Foyer des Waldstetter Rathauses zu sehen. Interessierte können sich zu den Öffnungszeiten des Rathauses die Werke von Peter Brosch anschauen. Wer sich intensiver mit der Arbeit des Künstlers auseinandersetzen will, kann am kommenden Sonntag, 30. März, der Vernissage im Waldstetter Rathaus-Foyer weiter
  • 136 Leser

Pop meets Brass

Die SHW-Bergkapelle präsentiert "T(w)ogether and friends" am Samstag, 29. März in Wasseralfingen (SHW-Pforte Stiewingstraße). Die vier Musiker interpretieren Lovesongs von Pe Werner, Shakira, Ronan Keating, Billy Joel, John Miles und Melissa Etheridge um gleich danach in fetzige Unplugged-Nummern von Eric Clapton, Train, Vanessa Carlton, Jewel, Richie weiter
  • 142 Leser

Regatta auf Max-Eyth-See

Eine Regatta veranstaltet der Stuttgarter Segelclub am nächsten Wochenende. Ein großer Teil des Max-Eyth-Sees ist daher am Samstag, 5. April, und Sonntag, 6. April, jeweils von 9 bis 19 Uhr für andere Wassersportler und Boote gesperrt. weiter
  • 238 Leser

Reggae Party

Nach vielerlei "Komplikationen" beim Ras Clan Konzert will sich das Esperanza Team bei allen Besuchern bedanken und entschuldigen - mit einer Reggae Party für umsonst. Für das Programm wird nicht nur das lokale Irie Lion Soundsystem sorgen, sondern es wird hoher Besuch von Selectah Ras Ruz aus Berlin erwartet. Abgerundet wird diese Reggae, Roots, Dancehall weiter
  • 174 Leser

Rein in die FreiZeit

Runter vom Sofa - rein in die FreiZeit! Das neue Magazin der SCHWÄBISCHEN POST und GMÜNDER TAGESPOST wird Ihnen wöchentlich einen Überblick über interessante Termine unserer Region bieten. Aber die FreiZeit will noch mehr! Nicht jede Veranstaltung hält was sie verspricht - positiv wie negativ. Sie waren dabei, Sie haben ihre eigene Meinung und genau weiter
KULTURZENTRUM / Viel Platz für Theaterhaus, Jugendarbeit, Sport und Kultur im neuen Gebäude am Pragsattel

Rote Ziegel, Glas und jede Menge Ideen

Das neue Domizil des Theaterhauses am Stuttgarter Pragsattel eröffnet am Samstag. Doch das Gebäude in der sanierten Rheinstahl-Halle ist mehr als nur ein Theater, auf einer Nutzfläche von 12 200 Quadratmetern ist ein außergewöhnliches Kulturzentrum entstanden. weiter

Rotes Kreuz tagt

Der Ortsverein Alfdorf des Deutschen Roten Kreuzes beruft morgen um 19.30 Uhr die Hauptversammlung im Feuerwehrgerätehaus ein. Neben den Berichten steht eine neue Satzung und die Gründung eines Fördervereins auf der Tagesordnung. weiter
  • 201 Leser

Sauer auf Schwarzfahrer

11,5 Millionen Euro Einnahmen entgingen dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) im vergangenen Jahr durch Schwarzfahrer in Bussen und Bahnen. Jetzt soll stärker kontrolliert werden. weiter
OBERBÜRGERMEISTERTREFFEN / Stadtoberhäupter bei regelmäßigem gemeinsamen Austausch

Sorge über Finanzen und Ärger über Post

"Alle machen sich große Sorgen um die Haushaltsentwicklung 2004." Die städtischen Finanzen waren nur eines von vielen Themen beim Treffen der Oberbürgermeister Ostwürttembergs, von dem Gmünds OB Wolfgang Leidig gestern berichtete. weiter
SPORTLEREHRUNG / Erfolgreiche Waldstetter und Wißgoldinger des Jahres 2002

Sozialer Kitt und Lebensrettung

Die Sportler- und Blutspenderehrung brachte das Engagement bei Waldstettern und Wißgoldingen ans Licht. Sport-As Patriz Ilg zeigte bei der Ehrung in der Bergschule Respekt vor den Leistungen des Jahres 2002. weiter
  • 121 Leser
REIT- UND FAHRVEREIN HEUCHLINGEN / Ehrungen bei der Jahreshauptversammlung

Sportliche Erfolge und jede Menge los

Ehrungen en masse gab's bei der Hauptversammlung des Reit- und Fahrvereins Heuchlingen. Über eine entsprechend gut besuchte Versammlung freute sich der Vorsitzende Hubert Waibel. weiter

Theater der Stadt Aalen

2. April: "Gleichzeitig" von Jewgeni Grischkowez, 20.00 Uhr, zu Gast in der Berufsakademie Heidenheim. Info: Mittwochs ist Theatertag! Schüler, Studenten, ect. zahlen nur 5 ?W3. Nach der Vorstellung laden Regisseur & Schauspieler zum Info-Gespräch ein. 3. April: Recherche - Michael Moore: "Stupid White Men". Infoveranstaltung, 21.00 Uhr, StockZwo weiter
  • 128 Leser
STIFTUNG / "Friedrich-Schleich-Stiftung" spendet 10 000 Euro für Vereine in Herlikofen und unterstreicht Verbundenheit zum Ort

Vermächtnis mit karitativer Wirkung

Mit knuddeligen Schlümpfen hat Friedrich Schleich Weltruhm erlangt. Auch 25 Jahre nach seinem Tod bleibt der schwäbische Tüftler unvergessen. Dafür sorgt nun auch die "Friedrich-Schleich-Stiftung". weiter

Vor 25 Jahren

ZURÜCKGEBLÄTTERT VON JÜRGEN STECK Deutsche und amerikanische Einheiten üben gemeinsam, wie man eine Raketen-Station stürmt, mit dabei ein Zug der 56th Field Artillery Brigade aus Gmünd. Die Zusammenarbeit klappt gut, so die Deutschen. Lediglich mit der Feinderkennung habe es Probleme gegeben. Deswegen werde öfters auf alles geschossen, was sich bewegt. weiter

Vorfahrt nicht beachtet

Schaden in Höhe von etwa 4000 Euro entstand bei einem Unfall am Donnerstag in Essingen. Eine Frau fuhr gegen 6.50 Uhr im Teußenbergweg in Richtung Baindtstraße. Dabei missachtete sie die Vorfahrt eines von rechts aus Richtung Albuchstraße kommenden Autos. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß. weiter
  • 189 Leser

Wagenburgtunnel gesperrt

Wegen Wartungsarbeiten wird der Wagenburgtunnel in den Nächten von Montag, 7. bis Mittwoch, 9. April jeweils von 20.30 bis 5 Uhr gesperrt. weiter
  • 235 Leser
TOURISMUS / Teilstück zwischen Reichertshofen und Fach wird gebaut

Weiterer Ausbau des Kocher-Lein-Radweges

Vor einigen Tagen haben die Bauarbeiten für den Geh- und Radweg entlang der B 19 zwischen Abtsgmünd-Reichertshofen und Obergröningen-Fach begonnen. Mit dem Ausbau der rund zwei Kilometer langen Strecke soll das überörtliche Radwegenetz des Kocher-Jagst-Radweges um einen weiteren Abschnitt ergänzt werden. Der Radweg, der eine Gesamtlänge von 350 Kilometer weiter

Weltbewegendes

Mundart & Musik beim Schwäbischen Albverein, bilden den Auftakt der neuen Veranstaltungsreihe im Pfarrstadel in Westhausen. Am Freitag, 4. April, 20.00 Uhr, wird Helmut Pfisterer, schwäbischer Altmeister der Mundartdichter und das Duo "Semsagrebsler" Elke Büttner, Martina Sirtl, knitzen Humor und Musik plus Gesang präsentieren. Die schwäbische "Putzkantate" weiter
  • 119 Leser

Wenn Eltern mit den Kindern turnen

Die Turnabteilung des 1. FC Eschach veranstaltet am Sonntag 30. März 2003 ab 14.15Uhr in der Gemeindehalle ihren Familien-Sporttag. Nach dem Warm-up für alle zeigen ab 14.30 Uhr die Kinder ihr Können an den Geräten. Später um 16 Uhr treten auch die Eltern, Opas oder Tanten in Aktion. Bei verschiedenen Wettspielen können alle ihre Geschicklichkeit unter weiter
KIRCHENGEMEINDE / Ausflug nach Waldmannshofen

Wertvolle Tassen

Die guten Beziehungen zwischen den Kirchengemeinden Eschach und Ruppertshofen wurden kürzlich durch einen gemeinsamen Ausflug unterstrichen. Ziel war das "Museum" für Sammeltassen von Edelgard Weller in Waldmannshofen. weiter
BÜRGERBEFRAGUNG / Fernuni Hagen stellt Bürgern und Stadträten Ergebnisse im Prediger vor

Wie bürgerfreundlich Schwäbisch Gmünd ist

Die Stadtverwaltung lädt alle Bürger am Mittwoch, 2. April, um 18 Uhr zu einer Gemeinderatssitzung in den Prediger ein. Thema dabei: Die Fernuni Hagen stellt Ergebnisse einer Untersuchung vor, wie bürgerfreundlich die Gmünder Verwaltung ist. weiter

Regionalsport (34)

VON WERNER RÖHRICH
"Fußballbereich im TV Lindach führungslos", lautete in dieser Woche die Schlagzeile im vereinseigenen Pressebericht. Was zeigt: Es wird immer schwieriger für die Sportvereine, Ehrenämter zu besetzen. Der TV Lindach bildet dabei keine Ausnahme. * Der Grund ist einfach und spricht auch aus den Worten eines Albert Morgenstern , einst Kameradschaft pflegender weiter
FUSSBALL / Tipps

"Einen Punkt nachlegen"

Steffen Kretschmer, der beim TV Straßdorf im rechten Mittelfeld spielt, tippt den Spieltag. "Wir wollen nach dem Sieg am vergangenen Sonntag nicht nachlassen und gegen Lindach mindestens einen Punkt nachlegen", sagt Kretschmer. Fehlen werden dem TVS Hansi Mädel (Urlaub) und Stefan Gröger (verletzt). Bezirksliga Sonntag, 15 Uhr: Großkuchen - Bargau(1:1) weiter
HANDBALL / Landesliga Männer - Wangen zu Gast

Abschiedsspiel

Hüttlingen will sich mit einer guten Leistung aus der Handball-Landesliga verabschieden. Im letzten Spiel der Saison spielt der TVH gegen die MTG Wangen. Spielbeginn ist am Sonntag um 17 Uhr in der Limeshalle. weiter
  • 189 Leser
HANDBALL / Landesliga Frauen - Bettringen hat keine Sorgen

Bargau hat es selbst in der Hand

Während die Bargauer Frauen in der Landesliga nur durch einen Sieg ans rettende Ufer gelangen können, muss sich die SGB keine Sorgen machen. weiter
  • 135 Leser
FUSSBALL / Kreisliga A - Waldstetten und Göggingen auswärts

Bei den Kellerteams

Der SV Göggingen hat sich mittlerweile zum Jäger Nummer eins von Kreisliga-A-Spitzenreiter TSGV Waldstetten gemausert. Im Fernduell schielt der SVG nach Mögglingen und der TSGV nach Waldhausen. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B VI

Chance für FCB

Nur ein Gmünder Team muss am Sonntag um 13.15 Uhr in der Fußball-Kreisliga B VI antreten: Die zweite Mannschaft des FC Bargau ist zu Gast beim Spitzenreiter aus Großkuchen. Mit 15 Punkten belegen die Bargauer den siebten Tabellenplatz hinter der Heubacher Zweiten (17). Ein Sieg gegen den Tabellenführer könnte für Bargau II bestenfalls Platz fünf bedeuten. weiter

Damen 2 der DJK sind Meister der B-Klasse

Am Samstag bestritten die Damen 2 die ihre letzten beide Spiele in der Römersporthalle. Beide Spiele mussten gewonnen werden um die Meisterschaft der B-Klasse zu erreichen. Dementsprechend nervös und verhalten begann man den ersten Satz gegen Weiler z. Stein. Dieser ging auch prompt mit 18:25 an den Gegner. Im zweiten Satz fanden die Damen dann zu ihrem weiter
FUSSBALL / Kreisliga B II - Heubach von Lautern erwartet

Die Favoritenrollen sind verteilt

Nach einer Woche Pause ist Heubach beim Nachbarschaftsduell wieder mit von der Partie in der Kreisliga B II. Für Frickenhofen und Hohenstadt lautet das Motto: Alles auf Sieg. weiter
TISCHTENNIS / Landesliga - Erfolgreiches Doppelspiel

DJK vor dem Ziel

Nach dem 9:0 über Stafflangen und dem hart umkämpften 9:5 beim TTC Wangen bleibt die DJK Wasseralfingen Tischtennis-Landesliga-Spitzenreiter. weiter
  • 247 Leser
FUSSBALL

Dürr im Einsatz

Fußball-Schiedsrichter Frank Dürr vom TV Herlikofen leitet am kommenden Samstag die Verbandsligabegegnung zwischen dem VfL Kirchheim und dem VfR Heilbronn. Es assistieren an den Seitenlinien Dietmar Abele (TSGV Waldstetten) und Franz Steinacker (SV Lautern). Spielbeginn ist am Samstag um 15 Uhr. weiter
  • 223 Leser
FUSSBALL / Bezirksliga - Der Spitzenreiter Bettringen reist zum VfR Aalen II

FCB kann sich oben festsetzen

Mit einem dreifachen Punktgewinn beim Tabellenzweiten Großkuchen kann sich der FC Bargau endgültig in der Bezirksliga-Spitzengruppe etablieren. Der Tabellenführer Bettringen kann den VfR Aalen II aus dem Meisterschafts-Rennen werfen. weiter
FUSSBALL / B-Jugend

FCN: zweiten Platz halten

Mit dem Drittletzen TSF Ditzingen haben es die B-Jugend-Kicker des FC Normannia in der Verbandsstaffel am Sonntag zu tun. Anpfiff im Schwerzer ist um 10.30 Uhr. weiter
FUSSBALL / Verbandsliga - FC Normannia empfängt morgen den FV Rottweil

Fehler sind erlaubt

Der FC Normannia Gmünd kann morgen um 15 Uhr gegen den FV Rottweil drei wichtige Punkte für den Klassenerhalt holen. Trainer Alex Zorniger fordert von seinen Kickern, in der Offensivbewegung bereit zu sein, Fehler zu machen. weiter
  • 190 Leser
HANDBALL / Landesliga - Hofen empfängt Alfdorf

Finale mit Brisanz

Am letzten Spieltag in der Handball-Landesliga empfängt die TG Hofen den TSV Alfdorf zum letzten Ostalb-Derby der Saison. Anders als die TG Hofen haben die Gäste den Klassenerhalt noch nicht gesichert. weiter
  • 221 Leser

Freizeit-Fußballturnier der Skiclubs

Die Skiclubs der Region Ostalb treten am Sonntag, den 30. März 2003 ab 11 Uhr zum zweiten Mal zu einem vom Skiclub Straßdorf ausgerichteten Hallenfußballturnier in der Straßdorfer Römersporthalle an. Der Sieger erhält einen Wanderpokal. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 526 Leser
FUSSBALL / Oberliga Frauen - Farndau in Kirchheim

Gelingt die Revanche?

Die Oberliga-Damen aus Farndau sind am Sonntag um 13.15 Uhr zu Gast in Kirchheim, das sich am letzten Wochenende auf Platz sechs vorgeschoben hat. weiter
  • 143 Leser

Giengen holt in Steinheim ein 2:2

Im Fußball stehen wieder englische Wochen vor der Tür. Nach den Bezirkspokalspielen der vergangenen Woche spielte am Mittwoch Abend der TV Steinheim bei der TSG Giengen in der Fußball-Bezirksliga Kocher/Rems. In einem flotten Spiel, in dem Giengen mitte der zweiten Halbzeit mit 1:2 zurücklag, brachen die Steinheimer plötzlich ein und hatten am Ende weiter
  • 131 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B I

Großdeinbach will aufschließen

Jeweils mit Siegen im Gedächtnis wollen sowohl Großdeinbach als auch Alfdorf im Spitzenspiel der Kreisliga B I zu Punkten kommen. Auf Spraitbach und Lorch warten Underdogs. weiter
SCHWIMMEN

Gschwend top

Die Bezirke Ostalb und Heidenheim trafen sich zu den Bezirksmannschaftsmeisterschaften der Rettungsschwimmer in Herbrechtingen. 120 Teilnehmer waren in vier verschiedenen Altersklassen am Start. Jede der Gruppen musste folgende Staffeln hinter sich bringen: Hindernisstaffel, Rettungsstaffel, Gurtretterstaffel und Puppenstaffel. Die OG Gschwend konnte weiter
SPORTGYMNASTIK

In Gmünd

Der TSV Großdeinbach richtet die Baden-Württembergischen Meisterschaften sowie den Württembergischen Pokalwettkampf in Schwäbisch Gmünd aus. Los geht es am Samstag in der Großsporthalle um 10 Uhr, zur gleichen Zeit findet die Veranstaltung am Sonntag ihre Fortsetzung. Ende ist gegen 16 bzw. 18.30 Uhr. Die Bestenkämpfe sind in verschiedene Altersgruppen weiter
  • 156 Leser
FUSSBALL / A-Jugend

Kein Patzer bis zum Topspiel

Die A-Jugendlichen des FC Normannia treten am Sonntag in Offenburg an. Ziel ist es, sich bis zum Spitzenspiel gegen die Kickers keinen Patzer zu erlauben. weiter
  • 152 Leser
FUSSBALL / Landesliga - SV/DJK Stödtlen empfängt am Samstag um 15 Uhr den TSB Gmünd

Kellerkinder im Ostalbderby

Zum Ostalbderby empfängt die DJK Stödtlen am Samstag zu Hause den TSB Schwäbisch Gmünd. Es ist ein Kräftemessen der Kellerkinder und eine richtungsweisende Partie. Sowohl für Stödtlen (11.) als auch für Gmünd (14.) geht es ums nackte Überleben in der Landesliga. weiter
  • 140 Leser
FUSSBALL / Landesliga - Spitzenreiter bei der TSG

Minimale Chance

Mit dem 21. Spieltag der Landesliga beginnt für die TSG Hofherrnweiler am Samstag um 15 Uhr eine englische Woche. Im Sauerbachstadion empfängt die TSG als ersten Gegner den FV Illertissen. weiter
  • 140 Leser
HANDBALL / Landesliga Männer - HSG gegen TVW

Noch ein Punkt

Vor einem kuriosen letzten Spieltag steht die HSG Oberkochen/Königsbronn, die mit 20 Punkten auf dem sechsten Platz der Tabelle steht. Den entscheidenden Punkt zum Klassenerhalt will man sich am Sonntag um 17 Uhr holen. weiter
HANDBALL / Frauen

Noch ein Punkt fehlt zum Titel

Bei den Handballdamen fallen am Wochenende die letzten Würfel um den Auf- oder Abstieg. Mindestens noch einen Punkt benötigen die Lorcher Damen, um direkt in die Landesliga aufzusteigen, während Wald-hausen ohne Druck gegen die HSG Oberer Neckar II antreten kann. weiter
HANDBALL / Männer - TV Wißgoldingen benötigt Sieg

Platz zwei im Visier

Für manche Handballteams aus dem Gmünder Raum geht es am Wochenende nochmals um alles oder nichts, für die meisten Mannschaften jedoch nurmehr um die goldene Ananas. Den Abstieg nicht mehr verhindern kann wiederum der TSV Lorch, der zum Abschluss beim Tabellenzweiten Bittenfeld II gastiert. weiter
FUSSBALL / Landesliga - FC/DJK erwartet Eislingen

Revanche geplant

Nach dem so wichtigen Auswärtssieg gegen den SC Vöhringen wird es für die Wenninger-Elf wichtig sein das Heimspiel gegen den 1.FC Eislingen zu gewinnen und so weiterhin in der Spitzengruppe zu sein. weiter
  • 144 Leser

Sportabzeichen regelt Geschäftsstelle

Für alle Fragen rund um das Thema Deutsches Sportabzeichen ist ab sofort die Geschäftsstelle des Sportkreises Ostalb der alleinige Ansprechpartner. Die teilte der Sportkreisvorsitzende Manfred Pawlita mit. Er bittet die Verantwortlichen der Vereine deshalb, sich bei Fragen zum Thema Sportabzeichen direkt zu wenden an: Geschäftsstelle des Sportkreises weiter
  • 182 Leser
FUSSBALL / Oberliga - Dorfmerkingen muss morgen in Lauda erneut um den Klassenerhalt kämpfen

Sportfreunde im Wechselbad der Gefühle

Nachdem der Last-Minute-Zähler aus Ludwigsburg eingefahren wurde, macht sich die Dorfmerkinger Kicker-Delegation erneut auf die Reise um in der Fremde ihr Glück zu suchen beziehungsweise die so wichtigen Punkte einzusammeln. weiter
  • 130 Leser
HANDBALL / Landesliga - Der Meister in Treffelhausen

TSB für Statistik

Der Landesliga-Meister TSB Gmünd spielt am Wochenende nur für die Statistik: Sowohl für den Gastgeber Treffelhausen als auch für die Gmünder geht es um nichts mehr. weiter
  • 120 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Die Stuttgarter Kickers empfangen am Samstag den VfR Aalen

Zeidler mit neuem Vertrag nach Degerloch

Noch eine Rechnung offen hat der Fußball-Regionalligist VfR Aalen mit dem Ligakonkurrenten Stuttgarter Kickers. Im Hinspiel entführten die Blauen auf der Ostalb die Punkte. Mit 1:2 mussten sich die vom DFB-Pokalspiel gegen Hannover 96 geschwächten Platzherren geschlagen geben. weiter
  • 149 Leser