Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 17. April 2003

anzeigen

Regional (63)

WIRTSCHAFT / Seit 25 Jahren ist der Gmünder Apotheker Dr. Werner Biechele mit selbst produzierten Naturheilmitteln und Kosmetika erfolgreich - das Rezept:

"Den Hautschutz einfach der Natur abgeschaut"

"Wir sind Anhänger von Natur-Heilmitteln und verfechten eine natürliche Lebensweise". Eine Aussage, die angesichts von Lebensmittelskandalen und Umweltgiften heute nicht verwundert. In der Prediger- und Johannis-Apotheke in Schwäbisch Gmünd ist sie seit 25 Jahren bei Dr. Werner Biechele Programm. weiter
  • 117 Leser

85 Gurtmuffel erwischt

Gurtkontrollen hat die Polizei in der vergangenen Woche auf der Gemarkung Lorch vorgenommen. Resultat: Insgesamt 85 Verstöße, wobei 70 Autofahrer und zwölf Mitfahrer nicht angeschnallt waren. In drei Fällen waren die für Kinder vorgeschriebenen Rückhaltesysteme nicht vorhanden. Zwei alkoholisierte Fahrer fielen ebenfalls auf. Einer erhielt ein Bußgeld, weiter
RUNDER KULTUR-TISCH / Planungen für das Mörike-Jahr 2004

Am blauen Band

Die Planungen für das Mörike-Jahr 2004 laufen in Lorch auf vollen Touren. Zur Feier des 200. Geburtstags Mörikes will nicht nur der Runde Kultur-Tisch etwas beitragen. weiter
MITGLIEDERZUWACHS / Positive Zahlen bei der Hauptversammlung des TSV Alfdorf

Auf die 1500 Mitglieder zu

Die Mitgliederzahl des TSV Alfdorf bewegt sich auf die 1500 zu. Das sagte der Vorsitzende des Vereins, Klaus Hinderer, bei der Hauptversammlung, zu der 40 TSVler ins "Lamm" in Enderbach gekommen waren. weiter
GELDAUTOMATEN / Landeskriminalamt Stuttgart warnt

Auf EC-Karte achten

Das Landeskriminalamt Stuttgart warnt vor Trickdiebstählen von EC-Karten an Geldautomaten. Insbesondere seit vergangenem Wochennde werden solche Taten nicht nur in Stuttgart, sondern im ganzen Land registriert. Während der bevorstehenden Feiertage befürchten die Ermttler weitere Fälle. weiter

Bläsergruppe ist das Ziel

Zur Bildung eines Posaunenchors in der Martin-Luther-Gemeinde auf dem Rehnenhof sucht Pfarrer Konrad von Streit drei erfahrene Posaunenbläser und drei erfahrene Trompeten- oder Flügelhornbläser, um bis zum Erntedankfest eine feste Bläsergruppe bilden zu können. Geprobt werden soll etwa alle drei Wochen. Um diese Gruppe herum ist jedermann zum Mitmusizieren weiter
  • 143 Leser

Bücher für die Kirche

3000 Bücher aus verschiedensten Sachgebieten gibt es am Ostermontag, 21. April, von 11 bis 17 Uhr beim Bücherflohmarkt im Essinger evangelischen Gemeindehaus. Die Veranstaltung dient der Renovierung der Quirinus-Kirche. weiter
  • 255 Leser
Steckbrief

Claudia Garber Fernstudentin

Name Claudia Garber, 47 Wohnort Schwäbisch Gmünd Familie? Kinder? geschieden/eine 17-jährige Tochter Hobby/Ehrenamt Ich war bei Frauen helfen Frauen ehrenamtlich aktiv. Ich liebe die Musik italienischer Liedermacher. Position an der Hochschule: Studentin der Soziologie, Philosophie und Psychologie im Grundstudium an der Fernuni Hagen Seit wann: Seit weiter
  • 284 Leser

Den Führerschein los

Ein VW-Fahrer streifte am Dienstag, gegen 22.45 Uhr einen auf der Weißensteiner Straße geparkten Daimler - und fuhr weiter. Schaden: rund 3000 Euro. Zeugen sahen aber das Kennzeichen. Wenig später traf er wieder am Unfallort ein, parkte gegenüber und ging nach Hause. Dort wartete die Polizei, eine Blutprobe wurde entnommen, sein Führerschein ist weg. weiter

Der "Tazzelwurm" steht wieder unter Volldampf

Unter Volldampf fährt der "Tazzelwurm" ab morgen durch das Gelände des Stuttgarter Killesbergs. Die Kleinbahn ist bis 5. Oktober für die Besucher unterwegs und erwartet mehr als 80.000 Passagiere. Die über 50 Jahre alte Dampflok leistet 50 PS und wiegt über acht Tonnen. weiter
  • 678 Leser

Die Gschwender hetzeln Eier

Am Ostermontag, 21. April werden bei den Turn- und Sportfreunden Gschwend wieder Eier gehetzelt. Kinder und Jugendliche dürfen Eier eine Holzrinne runterpurzeln lassen und versuchen, die Eier der anderen zu treffen. Für jedes getroffene gibt es einen Cent. Beginn ist um 10 Uhr auf dem Sportgelände. Für die Erwachsenen gibt es ab 10 Uhr im Vereinsheim weiter
  • 284 Leser
GESANG- UND MUSIKVEREIN BÖBINGEN / Jubiläumskonzert zum 125-jährigen Bestehen

Die Zuhörer von den Sitzen gerissen

Ein voller Erfolg war das Jubiläumskonzert des Gesangs- und Musikvereins Böbingen. Die Musikkapelle, der gemischte Chor, das Akkordeonorchester und die Sängerrunde führten die Zuhörer um die Welt und rissen sie von den Sitzen. weiter
JUBILÄUM / Gmünder ErsatzKasse GEK lädt mit Partnern zu Ausstellung "Balance" ins frühere Horten-Gebäude

Ein Spaziergang durch den Körper

Der Eingang ist am Bauchnabel: Die Gmünder ErsatzKasse GEK lädt die Bürger zu einer Reise in den Körper ein. Anlass dafür ist der 125. Geburtstag der Krankenkasse. Für die Ausstellung, die etwas mehr als eine Million Euro kostet und in 29 Städten gezeigt wird, hat sich die GEK einige Partner ins Boot geholt. weiter
MODELL AQUA PLUS / Positive Ergebnisse bei der Eingliederung straffällig gewordener Jugendlicher

Erfolgskurs statt schiefer Bahn

"Danke für so viel Lob, das macht uns Mut", versichert Gunter Schäfer, der Geschäftsführer der Integra. Jugendrichter, Bewährungshelfer und Jugendgerichtshelfer hatten ein positives Resümee des Modellprojekts Aqua Plus gezogen. Auch Josef Rettenmaier, der Sozialdezernent des Kreises, bezeichnete das Projekt als "Vorzeigemodell". weiter
  • 133 Leser
FORSTBETRIEBSGEMEINSCHAFT

Eschacher im Allgäu

Die Lehrfahrt der Forstbetriebsgemeinschaft Eschach führte dieses Jahr ins Allgäu. Revierförster Gerold König hatte die Organisation des Tagesablaufs übernommen. weiter

Feldkreuz für Wege des Glaubens

Eine Bereicherung für die im Kreis angedachten Wege des Glaubens ist das restaurierte Feldkreuz im Gewann "Gestöckich" von Elmar Kuhn. Hans Dressler hatte die Zimmerer-, Franz Kübler die Malerarbeiten ausgeführt. Am Abend des Palmsonntags hat Pfarrer Klaus Stegmaier es eingeweiht. Zahlreiche Gläubige aus Wißgoldingen und den umliegenden Ortschaften weiter
GLAUBEN / Viele besondere kirchliche Anlässe zu Karfreitag und den Osterfeiertagen

Gläubige gedenken Leiden und Auferstehung Christi

In zahlreichen Gottesdiensten gedenken Gläubige im Gmünder Raum der Kreuzigung und Auferstehung Christi. Wir bieten einen Überblick über besondere kirchliche Feiern - ohne Anspruch auf Vollständigkeit. weiter
  • 121 Leser

Graffiti-Sprüher unterwegs

Am Mittwoch zwischen 24 und 6 Uhr besprühten Unbekannte die Fassade, zwei Garagentore und den Eingangsbereich eines Hotels in der Heubacher Straße mit blauer und signalroter Farbe. Die besprühte Fläche ist zirka 15 Quadratmeter groß, die Höhe des Sachschadens noch unklar. Die Polizei sucht Zeugen. weiter
  • 270 Leser

Gruppen-Erlebnis für Mädchen

Für Dritt- und Viertklässler macht die Kolping-Jugend ab Montag, 28. April, ein Angebot. Um 17 Uhr treffen sich Interessierte in den Jugendräumen unterm Kindergarten St. Barbara zu kunterbunten Gruppenstunden für Mädchen. Spielen, Basteln, Kochen und miteinander Lachen ist dann angesagt. Infos gibt es bei Marina Barthle unter der Telefonnummer (07171) weiter

Hardtschüler beten für den Frieden

Zum Thema Frieden gestalteten Hardtschüler aller Konfessionen eine eindrucksvolle Feier in der evangelischen Friedenskirche. Schulleiter Dietmar Burckhardt freute sich auch über viele Eltern, die gekommen waren. Die Schüler zeigten das Wort Frieden in verschiedenen Sprachen. Lieder des Schulchors, geleitet von Renate Hieber, gemeinsame Gebete, Texte weiter

Heute mit Bauernmarkt

Neben dem Wochenmarkt gibt es heute ab 8 Uhr auf dem Heubacher Marktplatz einen Bauernmarkt. Interessierte finden dort vor allem typisch ländliche Produkte. weiter
  • 129 Leser

Hexen in Extase

Zum Abschluss der Kabarettreihe des Regionalen Bildungszentrums der Gmünder Volkshochschule gastierte Kattrin Kupke aus Köln mit ihrem Programm "Hextase Pur" im Kulturhaus Silberwarenfabrik. Sie begeisterte als Gast der Heubacher Volkshochschule das Publikum. weiter
  • 211 Leser
Tango Argentino / Zwei ernste Gesichter und vier lachende Beine - Das Zapp-Gebäude als Schauplatz argentinischer Lebensart

Hier darf der Mann den Ton angeben

Das Bandoneon schluchzt, begleitet von einer sehnsuchtsvoll seufzenden Gitarre. Die mitreißenden Melodien Argentiniens umschmeicheln das Ohr schon bevor die Tür zum Tanzsalon geöffnet wird. weiter
FEUERWEHR WETZGAU / Ausflug ins Ruhrgebiet

In Zechen und auf Zechtour

Erschöpft, jedoch voller toller Eindrücke kehrten die Teilnehmer des dreitägigen Ausflugs der Wetzgauer Feuerwehr zurück. Ziel war das Ruhrgebiet. weiter
  • 119 Leser
JAKOBSWEG / Bargau wird Jakobuspilgerstätte

Jakobsmuschel: Wegweiser und Lebensquell

Bargaus Jakobuskirche war immer wieder Anlaufstelle für Jakobspilger auf ihren verzweigten Pfaden. Am 11. Mai wird die Pilgerstätte an der Kirchensüdseite mit ihrem Muschelkunstwerk im Rahmen einer Pilgerwanderung eingeweiht. weiter
  • 102 Leser
SCHWÄBISCHER ALBVEREIN / Hauptversammlung

Jubiläum steht an

Einen Generationswechsel in der Führung brachte die Jahrenshauptversammlung des Schwäbsichen Albvereins Ortsgruppe Bartholomä mit sich. Und die Feier zum 75-jährigen Bestehen des Vereins steht an. weiter
1. HEUBACHER HANDBALLVEREIN / Resümee einer erfolgreichen Saison bei der Hauptversammlung

Jugend bleibt Schwerpunkt

Eine solide Jugendarbeit und einige sportliche Erfolge: Die Heubacher Handballer dürfen mit dem abgelaufenen Vereinsjahr zufrieden sein. weiter

Knirpse eifern dem Architekten nach

Die etwas andere Vorschulerziehung gibt es im Kindergarten St. Maria in Mögglingen. Seit September treffen sich dort die künftigen Schulanfänger zur "Rappelkiste", die unter dem Motto "Was ich alles werden kann" steht. Die Kinder besuchten dazu den Architekten Willi Kruppa, und schauten ihm bei der Arbeit in seinem Büro über die Schulter. Zurück im weiter
  • 118 Leser

Kultursponsoring für Schloss Laubach

Einen Scheck über 2000 Euro überreichte Manuela Henschel von der Firma intec consulting ag im Namen der Cellent AG an Bürgermeister Georg Ruf und die Vertreter des Kulturvereines Schloss Laubach. Damit soll das Theaterprogramm im Sommer - "Die Schlacht um Wien" - unterstützt werden. Bürgermeister Ruf freute sich, das engagierte Kultursponsoring. Manuela weiter
  • 103 Leser

Körper-Formen

Der Kurs "Körper-Formen (Body-Alignment)" im Gmünder Sport-Spaß beginnt am Mittwoch, 30. April. Infos und Anmeldung bei schul- und Sportamt, Telefon (07171) 6034013. weiter
  • 117 Leser

Laptop-Klau en Gros

Einbrecher haben in der Nacht zum Mittwoch ein Bürogebäude in Möhringen heimgesucht und mindestens 50 Laptops gestohlen. Insgesamt brachen sie 32 verschlossene Bürotüren auf und richteten dabei einen Schaden von zirka 7000 Euro an. Die zum Teil neuwertigen Laptops sind mindestens 50 000 Euro wert. Bereits in der Nacht zum 3. April waren Einbrecher in weiter
Doris Fischer zum morgigen Karfreitag

Liebe, die Zu-Grunde-geht

Dem Leiden nicht mehr ausweichen Ohnmacht spüren Tränen fließen lassen Empörung ausdrücken . . . Die Angst vor der Leere verwandeln lassen, hinabsteigen in die eigenen Abgründe, heilendes Aufgerichtetwerden, mir schenken lassen (Pierre Stutz). Im Angesicht des Todes Jesu am Kreuz stellen wir uns der Frage, was bleibt? Was bleibt, wenn das, auf was ich weiter

Messe im Grünen

Ein "Gottesdienst im Grünen" beginnt am Ostersonntag um 7 Uhr auf dem Kalten Feld beim Franz-Keller-Haus. Es predigt Pfarrer Weller. Für Musik sorgt der Musikverein Weiler. Im Anschluss bietet das Hütten-Team ein Osterfrühstück an. weiter
  • 221 Leser
KOLPING-SCHÜTZENGILDE / Osternestersuche und Tombola

Muntere Hasenjagd

Auf Osternestersuche ging die Kolping-Schützengilde. Klar, dass die Kleinen dabei am meisten Spaß hatten. Zwei "Große" durften sich auch freuen. Gerhard Schopf und Michael Bauer. Sie siegten beim Osterschießen. weiter

Musikalisch ins Frühjahr

Der Musikverein Mögglingen lädt zum Frühjahrskonzert am Samstag, 26. April, in die Mackilohalle ein. Die Jugendkapelle und das Blasorchester bieten unter dem Motto "Was die Welt bewegt" ein breites Repertoire aus verschiedensten Stilen an. Karten gibt's bei den Musikern und an der Abendkasse. weiter
  • 209 Leser
HAUPTVERSAMMLUNG / Krankenpflegeverein nach der Fusion

Neu formiert

Der fusionierte Krankenpflegeverein der Gesamtstadt Lorch hatte zur Mitgliederversammlung ins evangelische Gemeindehaus Waldhausen eingeladen. Neuwahlen standen an. weiter

Oberin Lintrud Funk wird 60

Heute wird am Margaritenhospital ein besonderer Geburtstag gefeiert: Schwester Oberin Lintrud Funk wird 60 Jahre alt. Seit sie vor 20 Jahren als Oberin ins Margaritenhospital kam, das damals noch von den Vinzenz-von-Paul-Kliniken betrieben wurde, ist Schwester Lintrud bei Eltern und Kindern gleichermaßen beliebt und wird wegen ihres unermüdlichen Einsatzes weiter
FC SPRAITBACH / Hauptversammlung

Olympischer Tusch

Die Spraitbacher Volleyballer sind bei den Olympischen Ballsportwochen vertreten. Dies und viele andere gute Nachrichten hörten die Mitglieder des FC Spraitbach bei ihrer Hauptversammlung. weiter
  • 128 Leser
QUERDENKER / Heiner Geißler in der Zehntscheuer Abtsgmünd

Originellster Debattenredner

Er prägte die Politik der CDU wie kaum ein anderer. Heiner Geißler, examinierter Philosoph und promovierter Volljurist und einst Minister kommt am 14. Mai in die Zehntscheuer nach Abtsgmünd. weiter

Payers Kapelle spielt in Bargau auf

Robert Payer und seine Burgenlandkapelle sind am Freitag, 30. Mai, ab 20 Uhr zu Gast im Festzelt des MV Bargau bei der Scheuelberghalle. Karten im Vorverkauf gibt es unter anderem bei der Metzgerei Scherrenbacher City-Center und Straßdorf, Bäckerei Blessing-Wamsler Bettringen, Pauls Getränkemärkte Heubach und Böbingen, Foto Schnappschuss Waldstetten, weiter
  • 185 Leser

Pistenspaß im Salzburger Land genossen

Ins Salzburger Land führte die Ausfahrt der Skischule Kaltes Feld. Mit Ausfahrtsleiter Willi Baur wurden dort täglich neue Skigebiete besucht. Die Pisten von Dachstein-West, Zauchensee, Reiteralm, Flachau, Flachauwinkel und Schladming präsentierten sich in ausgezeichnetem Zustand. Sehr zur Freude der Teilnehmer weiter
  • 222 Leser

Radfahrerin verletzt

Beim Linksabbiegen von der Breitachstraße in eine Grundstückseinfahrt, übersah am Dienstag gegen 20.50 Uhr eine Fiat-Fahrerin eine entgegenkommende 66-jährige Radlerin. Die Radfahrerin wurde beim Unfall verletzt. Schaden: 500 Euro. weiter
  • 197 Leser

Reis und Politik

VON MANFRED MOLL
"Raum bei einer Temperatur von 17 Grad Celsius und 60 Prozent Feuchtigkeit aufbewahren" steht da in der Anleitung. Mit etwas Phantasie könnte man schon drauf kommen, was gemeint ist, denn weiter oben auf der Packung steht die Mitteilung "Mindestes Haltbar bis zu Datum Bedruckt in die Höherlötung". Es handelt sich offenbar um etwas Verderbliches, ein weiter

Schild entwurzelt und verschwunden

Nach rechts von der Fahrbahn abgekommen ist ein Autofahrer auf Höhe des Badesees. Dabei riss er ein Verkehrszeichen mitsamt dem Betonsockel herausriss. Anhand der vorgefundenen Autoteile dürfte es sich beim Verursacher um einen beigen oder goldfarbenen Toyota Celica handeln, der im Frontbereich beschädigt sein müsste. Die Polizei bittet um Hinweise weiter
KULTUR / Stuttgarter Schauspielhaus nach Moskau eingeladen

Schwaben-Theater an der Wolga

Wenige Monate nach dem Gastspiel beim Teheraner Theaterfestival packt das Ensemble des Stuttgarter Schauspielhauses erneut die Koffer. Mit insgesamt acht Inszenierungen stehen die Schwaben auf der Gästeliste des "V. Internationalen Tschechow Theater Festivals" in Moskau. weiter
  • 118 Leser
KREATIVES MUTLANGEN

Strapazen fürs Zwerchfell

Die schwäbischen Kabarettisten Hämmerle und Leibßle treten am 30. April beim Kleinkunstabend des Kreativen Mutlangen in der Gemeindehalle in Mutlangen um 20 Uhr auf. weiter
QUILTEN

Tausende Hobby-Stunden

Quilts gab es am Palmsonntag im Evangelischen Gemeindehaus Lorch zu sehen. Sie waren in jeweils hunderten von Stunden entstanden, macht einige tausend Stunden, bei der Zahl der Ausstellungsstücke. weiter
  • 100 Leser

Termin steht längst

Mit großem Erstaunen quittiert Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle die jüngsten Aktivitäten von CDU-Bundestagsabgeordnetem Georg Brunnhuber in punkto Südzubringer. Dieser hatte in zwei offenen Briefen zum einen vom SPD-OB gefordert, er solle mit den SPD-Abgeordneten zum SPD-Bundesverkehrsminister nach Berlin düsen; zum anderen dem OB mitgeteilt, er hätte weiter

Trike-Fahrer in Lebensgefahr

Ein Trike-Fahrer kam am Dienstag gegen 19.10 Uhr kurz nach Neuler von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der 37-Jährige wurde mit schwersten Verletzungen in eine Klinik geflogen. Sachschaden überdies: rund 3.000 Euro. weiter
  • 326 Leser
SENIORENARBEIT / Der Stadtseniorenrat veröffentlicht das erste Jahresprogramm

Veranstaltungen gebündelt

Der Stadtseniorenrat hat sein erstes Veranstaltungsprogramm herausgebracht. Ab Ostern liegt das Heft in der Spitalmühle und im i-Punkt aus. weiter

Verhängnisvolle Ölspur in der Kurve

Auf einer Ölspur ist am Dienstag um 16.15 Uhr ein Kradfahrer zwischen Unterkirneck und Lorch ausgerutscht und gestürzt. Die Verschmutzung befand sich in einer Haarnadelkurve. Der entstandene Schaden beträgt rund 1500 Euro. Die Gmünder Polizei bittet um Hinweise auf den Verursacher der Ölspur. weiter
  • 246 Leser
FÖRDERVEREIN FÜR SOZIALE EINRICHTUNGEN

Vieles unterstützt

Eine Bilanz die sich sehen lassen kann legte Dr. Christian Sommer als Vorsitzender des Fördervereins für Rettungsorganisationen und soziale Einrichtungen in Bartholomä bei der Hauptversammlung vor. weiter
  • 111 Leser
ZEREMONIE / Gmünder, Ellwanger und Stuttgarter bewundern neuestes Sieger Köder Werk

Von anderen Bildern abgewichen

Voll besetzt startet der Reisebus mit Anhängern der Spraitbacher Ikonenschreiberin Eva Wulf und mit Verehrern des Ellwanger Malerpfarrers Sieger Köder in Richtung Zürichsee. In Wädenswil erlebten die Reisegruppe aus Ellwangen, Schwäbisch Gmünd und Stuttgart die feierliche Weihe der "Bruder Klaus Kirche". weiter
  • 100 Leser
POWERLINE / Internet aus der Steckdose soll Radio stören

Vorwürfe strittig

In der "Spiegel"-Ausgabe 15/2003 werden Vorwürfe gegen das Internet aus der Steckdose erhoben. "Powerline" sei nicht ausgereift und könne den Radioempfang stören. Die TAGESPOST sprach mit Stephan Crummenauer, Geschäftsführer des regionalen Powerline-Anbieters "TeCom Gmünd GmbH". weiter
TV STRASSDORF / "Kraftakt" Vereinsheimneubau bislang gut bewältigt

Wechsel an der Spitze steht an

Der TV Straßdorf hat den Vereinsheimneu sehr gut bewältigt, auch dank großen eigenen Einsatzes. Indes bereitet der Vorstand einen Wechsel an der Spitze des Vereins vor. Das wurde bei der Hauptversammlung bekannt. weiter
  • 109 Leser
TENNISCLUB / Der Verein steht mit Schatzmeisterin aber ohne Platzwart da

Werben um neue Aktive

Mit einer gezielten Werbeaktion will der Tennisclub dem Mitgliederschwund begegnen. Dies machte Vorsitzender Jürgen Guth in der Hauptversammlung deutlich. Zunächst haperte es an der Besetzung einiger Ehrenämter. weiter
  • 116 Leser
LANDFRAUEN / Vortrag in Eschach

Über die Macht der Nase

"Düfte und Gestank - die Macht der Nase", darüber sprach Dr. Gudrun Silberzahn-Jandt vor den Eschacher Landfrauen. weiter

Zum Bericht "Schmutzecken"

Zu dem Bericht "Schmutzecken" in der GT vom Samstag, 12. April, haben sich Anwohner der Straße "Am Holzbrunnen" in Großdeinbach zu Wort gemeldet: Die Feststellung, dass sich "Am Holzbrunnen" gelbe Säcke häufen würden, sei missverständlich, weil nicht die Bürger die gelben Säcke zu früh an die Straße gestellt hätten, sondern die GOA diese mehr als zwei weiter
  • 101 Leser

Ölboten empfingen gestern die geweihten Flüssigkeiten

Am Montag hat Bischof Gebhard Fürst die heiligen drei Öle geweiht. Chrisam ist ein Olivenöl, dem Balsam beigemischt wird. Es wird bei Taufe, Firmung, Priester/Bischofweihe wie bei Kirchen-, Altar- und Glockenweihen eingesetzt. Das Krankenöl dient dem Sakrament der Krankenölung. Das Katechumenöl diente zur Vorbereitung der Taufbewerber auf die Taufe, weiter
BRAUCHTUM / Aus 500 bunten Eiern schaffen engagierte Waldhäuser einen Osterbrunnen

Österlicher Herrenbrunnen

Ein österlich geschmückter Herrenbrunnen in Waldhausen erfreut seit Palmsonntag Passanten. Schon früh hatte die Familie Seng für dieses Gemeinschaftswerk geworben, seit Wochen wurden Eier ausgeblasen, gesammelt und bemalt. weiter
  • 118 Leser

Regionalsport (23)

A-Jugend Bezirksstaffel, Do, 18.15: Röhlingen - TSG Giengen. A-Jugend Leistungsstaffel 1: SGM Dalkingen/Schwabsberg - Mutlangen 3:2, Iggingen - TSV Ellwangen 2:3. A-Jugend Leistungsstaffel 2: SGM Westhausen - DJK Aalen 4:1, DJK Wasseralfingen - SSV Aalen 1:2, Tannhausen - Gerstetten 4:, Niederstotzingen - AC Milan Heidenheim 0:1, Nattheim - Hohenmemmingen weiter
  • 204 Leser
FUSSBALL / Landesliga - Stödtlen unterliegt 0:3

"Ganz bitter"

Die SV/DJK Stödtlen rutscht immer tiefer in den Abstiegsschlamassel. Die 0:3-Niederlage gestern Abend gegen den TV Echterdingen tat schmerzlich weh. weiter
  • 230 Leser
FUSSBALL / Kreisliga A - SVP hat noch Hoffnung auf Relegation

"Potenzial ist da"

Nach zuletzt zwei Niederlagen gegen Waldhausen und Mögglingen gibt sich Tomislav Simeta, Trainer des Tabellenvierten SV Pfahlbronn, dennoch optimistisch: "Zu 20 Prozent glaube ich noch daran, dass wir die Relegation erreichen." weiter
  • 143 Leser
FUSSBALL

"Wir halten die Klasse"

Olaf Saur, Spielführer des abstiegsbedrohten Oberligateams der Sportfreunde Dorfmerkingen, tippt den Spieltag. Saur hofft auf einen klaren Heimsieg seines Teams, um den Anschluss nicht zu verpassen. "Nöttingen hat bisher durchwachsene Leistungen gezeigt. Hier sehe ich unsere Stärke", ist Olaf Saur optimistisch, und: "Wir werden alles geben und gewinnen." weiter
  • 142 Leser
STIMMEN ZUM SPIEL

45 Minuten fantastisch

Felix Magath, Trainer des Bundesligisten VfB Stuttgart: "Der VfR Aalen hatte den Gegner in der ersten Halbzeit im Griff. Regensburg hat dafür clever agiert und gezeigt, wie man mit wenig Aufwand erfolgreich spielt. Ich war übrigens nicht wegen einem bestimmten Spieler im Stadion, ich wollte mir einfach nur das Spitzenspiel anschauen." * Berndt-Ulrich weiter
  • 229 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B I

Alles lösbar

Durchweg lösbare Aufgaben haben Kreisliga B I-Spitzenreiter FC Spraitbach sowie die Verfolger TSV Großdeinbach und SF Lorch. Alle drei Spitzenteams müssen am Ostersamstag antreten. Spraitbach hat es in Mutlangen mit dem dortigen TSV zu tun. Verfolger Lorch empfängt zu Hause den Vorletzten Türkgücü Gmünd. Der TSV Großdeinbach fährt in die Buchstraße weiter
GYMNASTIK / Im Juli beginnt die 12. Weltgymnaestrada

Bettringen im Fieber

Im National-Stadion in Lissabon wird am 20. Juli die 12. Weltgymnaestrada eröffnet, traditionell mit dem Einmarsch der Nationen. Die suebia gymnastics sind Vertreter der Deutschen Delegation. weiter
FUSSBALL

Betz: "Sieg beim FCN"

Michael Betz vom TSV Böbingen glaubt an einen Sieg seines TSV beim FC Normannia II. Seine übrigen Tipps: Bezirksliga Ostersamstag, 15 Uhr: Jagstzell - Giengen>(1:2) Bargau - Wasseralfingen>(6:0) Lippach - Steinheim>(2:3) Ostermontag, 15 Uhr: Lippach - Bargau>(1:3) Bopfingen - Bettringen>(0:3) Jagstzell - Heidenheim>(1:2) Schwabsberg - W'alfingen>(3:1) weiter
  • 236 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B I, B II und Bezirkspokal

Deinbach ist nun weg

Der TSV Großdeinbach verlor gestern Abend sein Nachholspiel in der Kreisliga B I gegen Stella Italia mit 1:2 und hat sich aus dem Titelrennen mit dem FC Spraitbach verabschiedet. weiter
MOTORSPORT / Eckhart Teuber aus Schwäbisch Gmünd fuhr beim Dunlop Drivers Cup in Malaysia

Ein Gmünder in Malaysia

1800 Kilometer durch Regenwald, Flüsse und Sand meisterte Eckhart Teuber beim fünften Dunlop Drivers Cup in Malaysia. Auf der Straße und im Gelände bewies der Verkäufer aus Gmünd Fahrgeschick und Teamgeist. weiter
  • 111 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B VI

FCB: zwei Spiele

Genau wie die erste Mannschaft muss die zweite Garnitur des FC Bargau in der Kreisliga B VI über die Osterfeiertage zwei Mal antreten. Zunächst hat es der FCB II am Samstag mit Wasseralfingen zu tun, und am Montag muss die Truppe in Lippach ran. Beide Bargauer Gegner stehen in der Tabelle hinter dem FCB, was auch nach diesen beiden Spielen so sein soll, weiter
  • 124 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen unterliegt Jahn Regensburg vor 3900 Zuschauern mit 1:3 (1:1)

Fußballfest ohne Happy End

Es war eine hochdramatische Partie zwischen dem VfR Aalen und den Gästen aus Regensburg, die gestern Abend 3900 begeisterte Zuschauer im Waldstadion der Stadt Aalen sahen. Doch zumindest die Aalener Fans waren mit dem Ergebnis nicht zufrieden, denn der VfR musste sich mit 1:3 Toren geschlagen geben. weiter
  • 209 Leser
FUSSBALL / Landesliga - TSB Gmünd unterliegt 0:3

Gut geschlagen

Der TSB Gmünd hat sich mit einer Rumpfelf im Landesliga-Nachholspiel gegen den FC Donzdorf trotz der 0:3-Niederlage ordentlich aus der Affäre gezogen. weiter
  • 160 Leser
FUSSBALL / Bezirksliga - SG Bettringen ist am Ostermontag in Bopfingen zu Gast

Kein (Oster-)Spaziergang für FC Bargau

Für die Bezirksliga-Fußballer des FC Bargau fallen Osterspaziergänge aus. Die Schwarz-Weißen müssen sowohl am Samstag als auch am Montag die Kickstiefel schnüren. Auch die SG Bettringen muss ran. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B II

Keine faulen Eier

Das Spitzentrio in der Kreisliga B II will sich an Ostern keine faulen Eier ins Nest legen lassen. Tabellenführer SV Frickenhofen will dies im Heimspiel gegen den Letzten TSV Untergröningen verhindern, was nicht allzu schwer sein dürfte. Zum Rosenstein-Derby kommt es zwischen dem DTKSV Heubach und dem TSV Bartholomä. Der FV Hohenstadt will einen Sieg weiter
FUSSBALL / Trainersuche bei SF Dorfmerkingen

Kommt Stippel?

Noch gibt's mehrere Kadidaten. Noch steht die endgültige Entscheidung aus. Und doch ist einer in der "ganz engen Auswahl": Fußballlehrer Norbert Stippel gilt als heißer Anwärter auf den Trainerstuhl bei den SF Dorfmerkingen. weiter
  • 206 Leser
FRAUENFUSSBALL

Nachholspiel

Die DJK Schwabsberg/Buch spielt heute um 20 Uhr gegen die Sportfreunde aus Rosenberg, und wollen nach ihrem ersten Saisonsieg letzte Woche gegen Dunstelkingen/Frickingen nochmals drei Punkte einfahren. Bei der Pokalauslosung zum Halbfinale erhielten die SF Rosenberg ein Freilos. Dies war wegen dem Rückzug des TSV Ruppertshofen nötig. Im Halbfinale kommt weiter
  • 102 Leser
SCHACH / Baden-Württembergischer Schulschachpokal

Rauchbeinschule erfolgreich

Nachdem es bei den Baden-Württembergischen Schulschachmeisterschaften für das Team der Rauchbeinschule nur zum dritten Platz gereicht hat (siehe nebenstehender Bericht), wollte es das Team um Lehrer und Trainer Wernfried Tannhäuser beim Schulschachpokal in Deizisau wissen. weiter

Regionalliga Süd

1:0 SC Pfullendorf - SpVgg Elversberg 0:1 FC Augsburg - Eintr. Frankfurt Am. 2:1 FC Saarbrücken - Darmstadt 98 1:0 VfR Aalen - Jahn Regensburg 1:3 Neunkirchen - TSG Hoffenheim 0:3 Offenbach - Kaisersl. Amat 1:1 Rot-Weiß Erfurt - Unterhaching 1:3 1. Unterhaching 28 18 4 6 63:28 58 2. Regensburg 28 16 7 5 48:17 55 3. FC Augsburg 28 14 7 7 45:28 49 4. weiter
  • 259 Leser

SG Bettringen Erster in der Bezirksklasse

Die Weibliche Jugend D der SG Bettringen wurde bereits vor dem letzten Spieltag Meister in der Bezirksklasse Stauferland. Die Handball-Mädchen holten sich souverän mit 14:2 Punkten und 118:56 Toren den Titel. Auf dem Bild ist das erfolgreiche Team mit seinen vier Betreuerinnen zu sehen. Stehend von links: Lisa Bonnet, Kathrin Scherr, Sabrina Kaufmann, weiter
  • 204 Leser

Leserbeiträge (1)

Wann ist eine GOA-Mülltonne ordentlich geschlossen?

"Es geschah an einem Freitag. Wie immer im Drei-Wochen-Rhythmus stellte ich frühmorgens meine 80-Liter-Mülltonne an den Straßenrand zur Müllentleerung. Die Tonne war mit den Windeln meines Sohnes gut gefüllt und freute sich auf eine Leerung! Am Nachmittag wollte ich die leere Tonne wieder in meinen Vorgarten zurück holen. Doch weit gefehlt! Ein orangener weiter
  • 5
  • 3533 Leser