Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 24. April 2003

anzeigen

Regional (56)

BUNDESFESTIVALS / Am Wochenende zeigen die Amateur-Filmemacher in Lorch ihre Werke

"Das ist richtig Kino"

Die Filmemacher tummeln sich am Wochenende in Lorch gleich bei zwei Bundesfestivals: dem für Fantasie-, Experimental- und Stimmungsfilme und bei dem für Animations- und Trickfilme. Allesamt sind sie keine Profis, doch hüte sich einer, sie unbedarft Amateure zu nennen. weiter

"Lebensqualität für Krebspatienten"

Professor Dr. Hans-Günther Mergenthaler, Chefarzt der Klinik für Onkologie am Katharinenhospital sowie der Medizinischen Klinik 1 am Bürgerhospital, referiert am Montag, 28. April, um 18 Uhr im Bertha-Benz-Saal im Haus der Wirtschaft über das Thema "Durch Chemotherapie zu mehr Lebensqualität bei Krebs". Er erläutert die modernen Möglichkeiten dieser weiter
  • 117 Leser

Albverein auf Mallorca

Zur Hauptversammlung treffen sich die Mitglieder des Albvereins Straßdorf am Freitag, 25. April um 20 Uhr in der "Krone". Nach den obligatorischen Vereinsregularien wird ein Video von der Wanderwoche auf Mallorca gezeigt. weiter
  • 209 Leser
KNEIPPVEREIN

Armbadbecken in Betrieb

Es bietet Abkühlung bei Spaziergängen und obendrein Gesundheit: Das Armbadbecken des Gmünder Kneippvereins im Taubental ist nach der Frostperiode wieder in Betrieb. weiter
  • 128 Leser

Aufmerksamer Zeuge

Beim Rückwärtsfahren beschädigte ein Autofahrer am Dienstag zwischen 10.15 und 10.35 Uhr auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes "In der Vorstadt" ein geparktes Auto und flüchtete. Ein Passant notierte sich aber das Kennzeichen. Sachschaden: rund 700 Euro. weiter
  • 178 Leser

Aus Gras wird Milch

Kühe und Kälber sind wieder auf der Weide, der Sommerbetrieb läuft. Wie Biologische Landwirtschaft funktioniert, das kann man am Freitag, 25. April ab 14 Uhr auf dem Demeterhof der Familie Schabel, Oberer Stollenhof bei Rechberg, erfahren. weiter
  • 282 Leser

Autoaufbrüche Serie dauert an

Die Serie der Kfz-Aufbrüche in der Innenstadt dauert an. In der Zeit von Ostersamstag bis Ostermontag hatten unbekannte Täter 29 Fahrzeuge aufgebrochen Am Dienstag wurden in der Innenstadt erneut fünf Fahrzeuge aufgebrochen. Die Täter erbeuteten mehrere Handys, ein Notebook, Teile eines Navigationssystems und eine Digitalkamera. Allein der angerichtete weiter
  • 139 Leser
DAIMLER-STADION / S-Bahn Station wird ausgebaut

Besser zum VfB

Um noch besser für den Zuschauerandrang bei Großveranstaltungen gerüstet zu sein, wird die S-Bahn-Station am Gottlieb-Daimler-Stadion ausgebaut. weiter

Der Abtsgmünder Gemeinderat tagt

Der Technische Ausschuss des Gemeinderats von Abtsgmünd trifft sich am kommenden Donnerstag um 17 Uhr zu Vor-Ort-Besichtigungen beim Feuerwehrgerätehaus Untergröningen. Bei der anschließenden Sitzung geht im Rathaus es unter anderem um die Erweiterung des Bebauungsplans "Alte Abtsgmünder Straße" in Wöllstein und die Planung des Leintalradwegs zwischen weiter
  • 102 Leser

Die A 87 kommt!

VON JÜRGEN STECK
In alten Zeitungen schmökern, das bildet. Diese dicken, alten Kladden, in denen die Zeitungen eines Monats gebunden werden, sie umgibt eine besondere Aura. Es wird einem ganz nostalgisch ums Herz. Umso mehr, wenn man nachliest, was Politiker dereinst so von sich gaben. Es war vor fast genau 25 Jahren, am 17. April 1978, da war der Spatenstich für ein weiter
  • 109 Leser

Ein Leben für die Radioaktivität

Der Schulverein der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule stellte in seiner Vortragsreihe "Geschichte(n) um bedeutende Frauen" Marie Curie vor. Zwei Lehrer der Schule, Dr. Ulrich Benz und Cornelia Seemann, schilderten in kurzweiliger Weise den zahlreichen Gästen das Leben und Schaffen der klugen Polin. Dr. Benz, Mathematik- und Physiklehrer, bot mit Zitaten weiter
TENNISCLUB / Neues Konzept zur Mitgliedergewinnung

Einfach schnuppern

Voll besetzt war das Clubheim des Tennisclubs Lorch bei der Mitgliederversammlung. Der Vorsitzende Werner Eschhold stellte ein neues Konzept zur Mitgliedergewinnung vor. weiter
  • 127 Leser
PREISGEKRÖNTES DESIGN

Endloser Schuh

Elke Vetterlein, Studierende an der Gmünder Hochschule für Gestaltung, erhielt auf der Internationalen Schuhmesse den ersten Preis für ihr Schuhdesign. weiter
  • 119 Leser

Falsch gewendet

Beim Versuch im Kreuzungsbereich Schillerstraße/Eichendorffweg/Jahnstraße in einem Zug zu wenden, kollidierte am Dienstag um 8.50 Uhr ein Laster mit einem Auto. Dabei wurden beide Auto-Insassen leicht verletzt. Sachschaden: zirka 5000 Euro. weiter
  • 198 Leser
SPD / Thema Integration in beim Stammtisch Herlikofen

Falsche Signale

Um die Integration von Ausländern und Andersgläubigen ging es beim Stammtisch des SPD-Ortsvereins Hussenhofen-Herlikofen. Zum Thema sprach der moslemische Vorsitzende der Christlich-Islamischen Gesellschaft, Region Stuttgart, Murat Aslanoglu. weiter

Frohe Ostereiersuche

Der Gmünder Auto- und Motorsportclub bat wie jedes Jahr die jüngsten Mitglieder am Karsamstag zur Ostereiersuche. Fast zwei Dutzend Kinder samt Eltern und Großeltern fanden sich im Haselbachtal ein. Die Kleinen bestaunten den Osterhasen und die Suche nach den versteckten Überraschungen vollzog sich mit großem Hallo. Der anschließende Eierlauf forderte weiter
GESANG- UND MUSIKVEREIN CÄCILIA IGGINGEN / Gelungene Frühjahrsfeier mit vielen Darbietungen

Gastchor kurzfristig eingesprungen

Schön geschmückt war die Halle bei der Frühjahrsfeier des Gesang- und Musikvereins "Cäcilia" Iggingen. weiter
  • 107 Leser

Geldbeutel gestohlen

Bereits am 10. April wurde einer Kundin in einem Einkaufsmarkt in der Eutighofer Straße aus der Einkaufstasche der Geldbeutel mit einem größeren Geldbetrag gestohlen. Vielleicht wurde die Geschädigte zuvor beobachtet, als sie Geld in der nahe gelegenen Bank abgehoben hat. weiter
  • 232 Leser
LEISTUNGSZENTRUM

Gmünd morgen beim Sportbund

Kann der Deutsche Sportbund für die Verwirklichung des Gmünder Sportleistungszentrums mit ins Boot geholt werden? Eine Gmünder Delegation startet morgen in der Frankfurter DSB-Zentrale den Versuch. weiter
TRADITION / Ostermontagsgottesdienst mit Wanderung

Im Frühlingsgewitter

Am sonnigen Ostermontagmorgen starteten 17 Mitglieder und Freunde der Waldstetter Albvereinsortsgruppe zur schon traditionellen Ostermontagswanderung. Sie führte zum Gottesdienst beim Schwarzhorn und durch die erblühende Natur. weiter
  • 109 Leser
SENIORENHOCHSCHULE / Am Dienstag Start

Im neuen Semester wird's Nacht

Es geht um die Nacht. Dabei wird es nicht finster um die Seniorenhochschule an der PH Schwäbisch Gmünd, die am Dienstag ins neue Semester startet. Vielmehr erfahren Teilnehmer mehr über alles was mit Dunkelheit zusammenhängt. weiter
  • 102 Leser
SV DURLANGEN / Hauptversammlung im Jahr des großen Projektes

Im Zeichen des Neubaus

Bei der Hauptversammlung des Durlanger Schützenvereins dankte der Vorsitzende Paul Jüttner der Gemeinde für die Unterstützung der Bauvorhaben des Vereins. weiter
  • 117 Leser

In der Sucht ertrinken

Unter dem Titel "Hilfe ich (er)trinke" beschäftigt sich der Impulse-Gottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde am Sonntag, 27. April, im Stephanushaus mit Süchten. Es geht um Alkoholismus und andere Suchtformen, ihre Ursachen und um Auswirkungen für Betroffene, Angehörige und Freunde. Antworten gibt der Winnender Krankenhausseelsorger, Pfarrer Rabus. weiter
ROTEBÜHLPLATZ

Junger Mann am Abgrund

Einen ungewöhnlichen Aufenthaltsort hat sich gestern Morgen ein 23 Jahre alter Mann am Rotebühlplatz ausgesucht. weiter
  • 109 Leser

Kinderspielplatz beschädigt

In der Nacht zum Dienstag wurden auf dem Kinderspielplatz bei der Grundschule mehrere Sprossen einer Holzleiter abgebrochen und das Geländer einer Holzbrücke herausgerissen. Sachschaden zirka 150 Euro. Die Polizei sucht Zeugen. weiter
  • 194 Leser
CIRCUS BARUM / Jubiläumsprogramm vom 28. April bis 1. Mai in Schwäbisch Gmünd

Lindenstraßen-Star mit in der Manege

Temperamentvolle Zebras, lustige Hunde, Luftakrobaten und originelle Komiker - das ist nur ein kleiner Ausschnitt aus dem Jubiläumsprogramm des Circus Barum. Ab Montag, 28. April 2003, bis einschließlich Donnerstag, 1. Mai gibt es in Schwäbisch Gmünd wieder Zirkusluft zu schnuppern. weiter
  • 118 Leser
MAIBAUMWETTBEWERB / Aktion der Heubacher Brauerei und der GMÜNDER TAGESPOST

Maibaumfreunde im Endspurt!

Es ist der Jubiläums-Wettbewerb. Und es läuft bereits der Endspurt. Noch bis zum morgigen Freitag, 25. April, kann man sich anmelden: für den 25. Maibaumwettbewerb, den die GMÜNDER TAGESPOST gemeinsam mit der Heubacher Brauerei veranstaltet. weiter
  • 104 Leser
FAHRBUS / Sechs Omnibusunternehmen im Altkreis Gmünd vereinigen ab Samstag ihr Angebot

Mit einem Fahrschein sechs Busfirmen nutzen

Eine deutliche Verbesserung des Busfahrens im Gmünder Raum startet am kommenden Samstag, wenn FahrBus Gmünd in Betrieb geht. Sechs Busunternehmen vereinigen darin ihr Angebot, der Kunde kann mit dem Fahrschein eines Unternehmens auch die Busse der anderen Firmen benutzen. Zusätzlich wurden neue Linien eingerichtet. weiter
MARKETING-CLUB OSTWÜRTTEMBERG / Erfreuliche Bilanz bei sehr gut besuchter Jahreshauptversammlung in Heidenheim:

Mitgliederzahl steigt dank guter Veranstaltungen

Bei der Mitgliederversammlung des Marketing-Clubs Ostwürttemberg im Hause der Heidenheimer Paul Hartmann AG wies deren Vorstandsvorsitzender Prof. Dr. Dr. Ulrich Hemel in seiner Funktion als Clubpräsident sehr zufrieden auf ein "aktives Vereinsleben mit steigenden Teilnehmerzahlen und vielen interessanten Gästen bei den Veranstaltungen" hin. Mit 141 weiter
  • 132 Leser

Musikalischer Frühlingsauftakt

Zum Frühjahrskonzert spielt der Musikverein Harmonie Wißgoldingen am kommenden Samstag, 26. April, in der Kaiserberghalle auf. Ab 20 Uhr musiziert neben Jugendkapelle und aktiver Kapelle auch der Musikverein aus Oberrot. Karten gibt's bei der Esso-Tankstelle Rieger in Wißgoldingen für sechs Euro. Saalöffnung für das Konzert ist bereits um 19 Uhr, in weiter

P.A.T.E. zieht um

Das Büro der Tagesmüttervermittlung P.A.T.E zieht um. Ab dem 28. April ist das neue Büro in der Eutighofer Str. 65 eröffnet. Die Sprechstunden bleiben dienstags von 9 bis 12 und mittwochs von 16 bis 19 Uhr. Neue Telefonnummer ist 07171/404144. weiter
  • 219 Leser
INTERNET

Per Mausklick in den Naturpark

Der Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald präsentiert sich in neuer Optik im Internet. Einige zusätzliche Rubriken bringen erweiterte Informationen. weiter
  • 109 Leser

Rindvieh-Prämien

Die erfolgreichsten Beschicker der Bezirks-Rindviehschau gestern: Johannes und Klaus Mayer, Ellwangen-Lindenhof mit 29 ersten Preisen, Manfred Berreth, Ellwangen-Altmannsweiler mit 18, Nikolaus Helmle, Rainau-Dalkingen und Raimund Weiss, Westhausen-Baiershofen mit jeweils 13 sowie Erich Hahn und Sohn, Abtsgmünd-Roßnagel mit elf ersten Preisen. weiter
  • 190 Leser
GESPRÄCH / Landrat und Bürgermeister sind verärgert

Schelte für Post

Weder bei der Veränderung des Filialnetzes noch beim Abbau von Briefkästen hat die Post die Bürger im Rems-Murr-Kreis ausreichend informiert. weiter
  • 157 Leser

Schwänke in Plüderhausen

Im Plüderhäuser Theaterbrettle gibt die Kitzbüheler Heimatbühne ein Gastspiel mit dem Tiroler Schwank "Das Damenduell". Die Vorstellungen beginnen jeweils um 19.30 Uhr am 2. und 3. Mai. Außerdem spielt das Theaterbrettle am 9., 10., 16., 17. und 18 Mai "Ällas auf Krankaschei" sowie am 23. und 24. Mai "Die Blaue Maus" (Beginn jeweils 19.30 Uhr). Kartentelefon: weiter

Spazierweg morbid

250 000 Euro wird es voraussichtlich kosten, eine Strecke von 85 Metern Spazierweg dauerhaft zu erhalten. Auf Unterkochener Gemarkung. Das Geld ist im Haushaltsplan 2003 der Stadt Aalen eingestellt. Der betreffende Abschnitt des Weges ist ein ganz besonderer: der Viadukt der einstigen Härtsfeldbahn-Trasse. weiter
  • 258 Leser

Start für Arbeiten zu Busbeschleunigung

Ab heute bis voraussichtlich 30. April werden in der Innenstadt Maßnahmen zur Busbeschleunigung ausgeführt. Dabei handelt es sich überwiegend um Änderungen der Signalanforderungen der Ampeln durch neue Kontaktschleifen. Hierbei kann es teilweise zu Beeinträchtigungen und Behinderungen des Verkehrs kommen, da vereinzelte Ampeln vorübergehend abgeschaltet weiter

Stillgelegtes Auto brannte

Ein stillgelegter Alfa Lancia brannte am Mittwoch um 0.50 Uhr auf einem Parkplatz in der Hermannstraße. Die Brandursache ist noch unklar. Die Heubacher Feuerwehr war im Einsatz. weiter

Tanzmusik für Jung und Alt in Göggingen

Unter dem Motto "Serve'n'Volley" steht die achte Tanzparty des Gschwender Tennisvereins. Die Party ist am Samstag, 26. April, ab 20 Uhr in der Gemeindehalle. Wie in den vergangenen Jahren wird die die bekannte Showband "Goodlife" für Stimmung sorgen. weiter
  • 224 Leser

Thema Wasser

Die nächste Verbandsversammlung der Rot-Wasserversorgungsgruppe ist am Dienstag, 29. April, ab 19 Uhr im Feuerwehrhaus in Ruppertshofen. weiter

Tipps zur Erziehung

"Erziehen statt kämpfen" heißt ein Elternkurs der Erziehungs- und Familienberatungsstelle. Beginn ist am 8. Mai. Sechs Abende, jeweils von 19.30 bis 22 Uhr, folgen. Willkommen sind Eltern von Kids ab sechs Jahren. Anmeldung: 07171/1808-20. weiter
  • 246 Leser
GLEITSCHIRM / Eine Wiese neben dem Stationenweg könnte Startplatz werden

Trendsport am Rechberg?

Schweben künftig Gleitschirmflieger entlang der Südseite des Hohenrechbergs ins Tal, um bei der Rechberger Gemeindehalle zu landen? Eine Wiese etwa auf halber Höhe des Stationenwegs steht als Startplatz zur Diskussion. weiter
  • 134 Leser

Unfallverursacher gesucht

Beim Ausparken hat am Karsamstag zwischen 10 und 11 Uhr ein Autofahrer einen Ford Mondeo angefahren und ist geflüchtet. Dies geschah auf dem Gelände eines Einkaufsmarktes in der Mayerhofstraße. Schaden: rund 2000 Euro. Die Polizei sucht Zeugen. weiter
  • 213 Leser
JUGEND FORSCHT / Johannes Hauser, Martin Kleppmann und Alexander Heß, Sieger des Landeswettbewerbs, beschreiben ihr Projekt

Wartezeit an roten Ampeln muss nicht sein

Sonntag Vormittag mit dem Auto in Aalen: Man will nur kurz durch die Stadt, muss aber an jeder Ampel anhalten, obwohl sonst niemand unterwegs ist. Anstatt nur vor sich hin zu fluchen, haben die drei Gewinner von "Jugend forscht" gehandelt. weiter
  • 134 Leser

Wer streifte den Mondeo?

Am Dienstag um 17.40 Uhr, streifte beim Ausparken ein Autofahrer auf dem Gelände eines Einkaufsmarktes in der Schwerzerallee einen Ford Mondeo Kombi. Schaden: 750 Euro. Dem Geschädigten fiel ein verdächtiger Fahrer auf, dieser aber bestritt den Vorwurf. Die Polizei sucht Zeugen. weiter
  • 199 Leser

Wieder Bauernmarkt

Die Dorfgemeinschaft Mittelbronn bietet am Samstag, 26. April, einen traditionellen Bauernmarkt. Von 9.30 Uhr bis 12 Uhr können Landwirte und Privatpersonen rund um das Dorfhaus in Mittelbronn ihre Erzeugnisse vermarkten. weiter
  • 223 Leser
FRANKREICHAUSTAUSCH / Mutlanger Realschüler besuchen ihre Partnerschule College Jacques Callot in Neuves-Maisons - drei Schüler berichten

Würden mit ihren Austauschpartnern nicht tauschen

Trotz Antiterrorplan "Vigipirate" und Generalstreik - 24 Schüler der Mutlanger Realschule hatten viel Spaß beim Besuch ihrer Partnerschule in Neuves-Maisons. weiter
  • 100 Leser
INFORMATIONSABEND / Für Vereinsvorstände

Zapfen und grillen

Was muss alles berücksichtigt werden, wenn man ein Vereinsfest veranstaltet? Diese Fragen und viel mehr beantwortete Roland Lutz, Chef des Wirtschaftskontrolldienstes in Gmünd. weiter
  • 102 Leser
EVALUATION / Bewertung der Lehre an den Hochschulen in Baden-Württemberg

Zufriedene Studenten trotz kleiner Mängel

Die Geografiestudenten der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd sind sehr zufrieden mit ihrer Einrichtung, auch wenn sie zu wenig Lehrpersonal und keine Internetzugänge haben. Das ist das Ergebnis einer jüngsten "Evaluation". weiter
  • 108 Leser

Regionalsport (6)

RADSPORT / Startschuss zur "20. Drei-Kaiser-Berge-Radtouristikfahrt" fällt am 18. Mai

Fünf Strecken stehen zur Auswahl

Am 18. Mai 2003 fällt der Startschuss: Zwischen fünf Strecken können die Radsportfans bei der 20. Drei-Kaiser-Berge-Radtouristikfahrt auswählen: Die Familientour wurde von 35 auf 45 Kilometer erweitert. Wer etwas mehr leisten will, kann die Runde über 75 Kilometer fahren. weiter
  • 106 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - VfR Aalen spielt morgen um 19 Uhr gegen die Amateure des FC Bayern München

Künftige Bundesliga-Stars kommen

Es gibt wohl kein besseres Sprungbrett für eine Profikarriere als der Nachweis einer Ausbildung im "Junior Team" des FC Bayern München. Morgen Abend (Anpfiff: 19 Uhr) müssen die Bundesligastars von morgen in der Reserve der Bayern im Waldstadion gegen den VfR Aalen antreten. weiter
  • 226 Leser

Leberle kommt

Der SV Lippach hat einen neuen Spielertrainer verpflichtet: Günter Leberle trainiert ab der kommenden Saison den Fußball-Bezirksligisten. Aktiv kickte Leberle für den VfR Aalen, die Sportfreunde Dorfmerkingen, außerdem schnürte er noch für Bopfingen seine Kickstiefel. Seit drei Jahren betreut Günter Leberle nun seinen Heimatverein Unterschneidheim. weiter
  • 243 Leser
VFR / Lizenzverfahren

Nur noch Formsache

"Wir haben die Sponsoren, es fehlen nur noch einige Unterschriften." Laut Thorsten Bichler, dem kaufmännischen Geschäftsführer des VfR Aalen, steht der Etat von 1,8 Millionen Euro für die nächste Saison - auch ohne Hauptsponsor. weiter
  • 305 Leser

Sigloch bleibt

Michael Sigloch hängt ein weiteres Jahr dran. Unabhängig vom Aufstieg in die Landesliga hat der Trainer der SG Bettringen seinen Vertrag beim Fußball-Bezirksligisten verlängert. "Das ist eine super Sache. Es war der Wunsch der gesamten Abteilung, dass Mike Sigloch als Trainer bei uns bleibt", sagt Spielleiter Peter Vogt. Vor allem jetzt vor dem Spitzenspiel weiter
  • 181 Leser
REGELQUIZ / Freikarten für den VfB Stuttgart

Spiel läuft weiter

Wenn Hansa Rostock am Samstag (15.30 Uhr) ins Daimlerstadion kommt, sind GT-Leser live mit dabei. Die Karten fürs Bundesligaspiel des VfB Stuttgart sind verlost. weiter
  • 105 Leser