Artikel-Übersicht vom Freitag, 02. Mai 2003

anzeigen

Regional (123)

GEMEINDERAT / Vielzahl von Vorschlägen der Fraktionen beraten

"Scheckkarte" für Jugendliche?

Eine Art Scheckkarte, mit der Jugendliche zum Beispiel vergünstigten Eintritt zu Veranstaltungen bekommen: Diesen Vorschlag einer "Generation-Karte-Gmünd" gibt die CDU-Fraktion im Gmünder Gemeinderat noch nicht auf, auch wenn die Stadtverwaltung auf die Kosten des Projekts hinweist. weiter

10. + 11. Mai Street Meeting

Der MC Wild Tigers Ellwangen macht am 10. und 11. Mai sein sechstes Street Meeting in der Bahnhofstraße in Ellwangen mit Live Music - auf die Bühne gehen "ARE" sowie die "Chaindogs" - einer Motorradausstellung, Accessoires, Tattoos, einer Hüpfburg für die Kinder und großer Party. Am Sonntag ab 10.00 Uhr gibt es Weißwurstfrühstück mit der Band "ARE". weiter
  • 188 Leser

11. Mai Barockmusik

Das Ensemble für alte Musik Esslingen, veranstaltet am Sonntag, 11. Mai, 18.00 Uhr ein festliches Barockkonzert in der Ulrichskapelle in Adelberg über Göppingen. Auf dem Programm stehen Sonaten und Kammermusikwerke von Bach, Vivaldi, Telemann, Sammartini und andere barocke Meister. Karten gibt es an der Abendkasse und im Vorverkauf Tel.: (07331)944027 weiter
  • 215 Leser

11. Mai Tractor-Pulling

Für die Freunde ps-starker Vehikel ist das Schwäbische Bauern- und Technikmuseum in Seifertshofen die erste Adresse in der Region. Am Sonntag, 11. Mai ist es wieder soweit. An diesem Tag startet dort der zweite Lauf zur Deutschen Meisterschaft im Tractor-Pulling bis 9000 PS. Von 10 bis 17 Uhr können auf dem Gelände beim Museum die abenteuerlichen Gefährte weiter
  • 352 Leser

29. Mai Klavierduo-Festival

In Bad Herrenalb findet vom 29. Mai bis zum 1. Juni das 4. Internationale Klavierduo-Festival statt. Besondere Höhepunkte sind Konzerte für zwei Klaviere und Orchester mit Andreas Grau & Götz Schumacher, Tatjana & Leonid Schick und dem Sinfonieorchester "arcademia sinfonica", ein erstmals ausgetragener Festival-Wettbewerb. Nähere Informationen unter weiter
  • 202 Leser
AGV 1953 / Den Alois rechtzeitig ausgegraben

40er-Fest in guter Erinnerung

Mit gedämpfter Stimmung und dunkler Kleidung machte sich der AGV 1953 im Jahr 1994 auf zur Bahntrasse, um dort den Alois in Form einer Stoffpuppe zu vergraben. Vor wenigen Wochen ließen ihn die Altersgenossen auferstehen und läuteten damit das Festjahr ein. weiter

50 000 Euro Schaden bei Scheunenbrand

Eine Scheune in Bettringen brannte gestern Nacht völlig nieder. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 50 000 Euro. Gegen 3 Uhr brach das Feuer in dem Gebäude in der Weiler Straße aus. Da es auf ein nebenstehendes Gebäude überzugreifen drohte, wurde die darin wohnende, vierköpfige Familie evakuiert. Die Feuerwehren aus Gmünd und Bettringen waren mit weiter

50. Heidenheimer Pokal der Degenfechter

Im Rahmen der Heidenheimer Fechtertage wird am 2. und 3. Mai der Heidenheimer Pokal der Degenfechter ausgetragen. Bereits zum 50. Male versammelt sich an diesem Wochenende die absolute Weltspitze des Degensports in der Stadt an der Brenz, um die begehrte Trophäe zu gewinnen und - für die Athleten noch viel wichtiger - um sich in der Siegerliste an der weiter
  • 162 Leser

80 Jahre jung

Der Musikverein Jagstzell feiert im Jahr 2003 sein 80-jähriges Bestehen. Aus diesem Grund veranstaltet der Musikverein am 3. Mai, ab 20 Uhr eine Blasmusikparade unter dem Motto "Wir sind 80 Jahre jung geblieben". Die Musikvereine Unterkochen, unter der Leitung von Anton Schurr, und Rattstadt, unter der Leitung von Gebhard Baumann, sowie natürlich der weiter
  • 138 Leser

Alte Klöster - neue Herren

Die Große Landesausstellung "Alte Klöster - neue Herren" erinnert an die Säkularisation vor 200 Jahren, die eine tiefe Zäsur in der deutschen Geschichte markiert. Das Württembergische Landesmuseum Stuttgart hat nun die Geschichte der Säkularisation im ehemaligen Prämonstratenserkloster in Bad Schussenried zusammen getragen. Im vergangen Jahr war die weiter
TRADITION / Engagierte Teilnehmer und viele Besucher beim Maifest in Waldstetten

Alte Tradition schafft Miteinander

Wenn ein Bürgermeister Glück hat, dann schafft er auch einen Hattrick. Ein solcher ist jetzt Michael Rembold gelungen. Beweis: Zur Freude der Bürger lud er diese am späten Mittwochnachmittag und damit am Vorabend zum 1. Mai zu einem Maifest ein. weiter

Altersgenossen unterwegs

Die Frühjahrswanderung des Altersgenossenvereins 1935/36 ist am Mittwoch, 14. Mai, vorgesehen. Interessierte treffen sich um 13.30 Uhr am Getränkemarkt Mayer und bilden Fahrgemeinschaften. Die Rundwanderung beginnt am Parkplatz Költ in Weiler, weiter geht es entlang an Beurenbach, Auf- und Abstieg über den angrenzenden Wald bis zum "Hofcafé" in Herdtlinsweiler". weiter
  • 161 Leser

Amsel trifft sich

Die Amsel-Kontaktgruppe trifft sich heute um 14 Uhr im Christkönigsheim Herlikofen. Bei Kaffee und Kuchen geht es auch um die "Musik der Nationen". weiter
  • 161 Leser

Anti-Viren-Workshop

Am Computer-Bildungszentrum der VHS gibt es am Samstag, 3. Mai, von 9 bis 12 Uhr einen Anti-Viren-Workshop. Dabei wird ein PC zunächst mit einem Virus infiziert, der dann mit Hilfe eines Anti-Viren-Programms unschädlich gemacht wird. Anmeldung unter Tel. (07171/925250. weiter
  • 266 Leser
VERSICHERUNG

Arbeitstreffen im LVA-Regionalzentrum

Der Unterschied liegt in der Philosophie. Bürgernah und dezentral heißt die Devise der Landesversicherungsanstalt (LVA). Die Folgen sind spürbar für Kunden und Partner. Dies wurde bei einer Arbeitstagung in Aalen deutlich. weiter
  • 152 Leser
AKTIONSTAG / Behinderte informieren in Gmünder Cafés

Barrieren abbauen

Behinderte Menschen haben auch in Gmünd mit vielen Hindernissen zu kämpfen. Am Montag, 5. Mai, wollen Angehörige der Lebenshilfe und vom Haus Lindenhof in Cafés auf ihre Schwierigkeiten hinweisen. weiter
MAIBAUMWETTBEWERB / Sieg für den Baum auf dem Albuch - Weitmars in der Ehrenklasse vorn

Bartholomä gewinnt erneut

Bartholomä hat den Schönsten. Bartholomä schafft den Hattrick. Zum dritten Male gewinnt die Freiwillige Feuerwehr der Albuchgemeinde den Maibaumwettbewerb, den die GMÜNDER TAGESPOST und die Heubacher Brauerei gemeinsam veranstalten. In diesem Jahr übrigens bereits zum 25. Mal. In der Ehrenklasse siegt Weitmars. weiter
  • 108 Leser

Bebauungsplan im Endstadium

Seit zehn Jahren werde bereits am Bebauungsplan "Kreuzäcker" getüftelt, so Bürgermeister Ottmar Schweizer in der jüngsten Gemeinderatssitzung. Das Wohngebiet werde so verkehrberuhigt wie möglich gehalten, kündigte er an. Es wird einen grünen Gürtel in der Mitte geben, der auch als Spielplatz genutzt werden könne. Bis zum Sommer soll der Satzungsbeschluss weiter
HOCHSCHULE FÜR GESTALTUNG

Biologisches Design

Gibt es Design in der Natur? Was kann man von der Natur lernen? Das war nicht nur Thema der Design-Gespräche im November in Schwäbisch Gmünd. weiter

Blutspenden in Gmünd

Schnelle Hilfe ist bei vielen Notfällen nur möglich, wenn die richtigen Blutbestandteile vorrätig sind. Dazu kann jeder beitragen: Am Mittwoch, 21. Mai ist im Stadtgarten Schwäbisch Gmünd der nächste Blutspende-Termin. Er läuft von 15 bis 19.30 Uhr. Infos dazu gibt es bei der Hotline kostenlos unter (0800)1194911. weiter
  • 239 Leser

Burgfest auf der Kapfenburg

Gauckler, Ritter und Musikanten treffen sich in diesem Jahr zum 29. Mal auf der ehrwürdigen Deutschordensveste Schloss Kapfenburg. Von Christi Himmelfahrt (29. Mai) bis zum Sonntage darauf (1. Juni) werden die edlen Ritter dem einfachen Volke Einblicke in das bunte Leben des Mittelalters geben. Einer der Höhepunkte wird am Freitag, 30. Mai, das Nachtturnier weiter
  • 211 Leser

Büffeln im Traumurlaub (1)

Sie haben sich im Urlaub wahnsinnig verliebt? Nein, nicht in die feurige spanische Bedienung. Wirklich umgehauen hat Sie der Klang der Sprache, dieses....Caramba! Das möchten Sie auch können. Keine Sorge. Der nächste Urlaub bietet Ihnen die Möglichkeit, Sprachen bei einem Sprachurlaub direkt vor Ort zu lernen. FreiZeit hat für Sie einige Angebote ausgesucht. weiter
  • 172 Leser

Calla

Die drei Zimmergenossen aus New York haben ihr drittes Album "Televise" auf dem Markt und versuchen nun auch das europäische Publikum zu begeistern. Die Intensität der Musik zieht jeden in ihren Bann und lässt niemanden mehr los. >Manufaktur Schorndorf 21.00 Uhr weiter
  • 328 Leser

Chorknaben singen

Die St. Michael-Chorknaben gestalten am kommenden Sonntag zusammen mit dem katholischen Kirchenchor Spraitbach in der Kirche St. Blasius den Gottesdienst. Beginn ist um 9.30 Uhr. Die Gesamtleitung hat Harald Elser. weiter
  • 212 Leser
FACHHOCHSCHULE FÜR GESTALTUNG / Gestern wählte die Hochschule

Cristina Salerno neue Rektorin

Regierungsdirektorin Cristina Salerno ist die künftige Rektorin der Fachhochschule für Gestaltung in Schwäbisch Gmünd. Am Mittwochabend wurde sie vom Senat der Hochschule für dieses Amt gewählt. weiter

Das Campen

Die Veranstalter haben in diesem Jahr neben dem Festivalgelände erstmals einen Campingplatz eingerichtet. Weitere Infos hierzu wie zum gesamten Festival gibt's im Internet unter www.rockamhaertsfeldsee.de. weiter
  • 340 Leser

Das Programm

Mittwoch, 18. Juni Superstarfuckers Die Schröders SHARK (Einlass ab 19 Uhr) Fronleichnam ist Ruhetag Freitag, 20. Juni Big Jim Sincere Emil Bulls Die Happy In Extremo (Einlass ab 18 Uhr) Samstag, 21. Juni U-Turn Number Nine (Einlass ab 19 Uhr) weiter
  • 306 Leser

David Leukert

Es geht weiter mit den kabarettistischen Höhepunkten in der Arche in Dischingen: David Leukert wird am Dienstag, 6. Mai nach Dischingen kommen, um auf dem Härtsfeld sein neues Programm "Ich und Wir" vorzustellen. Leukert nimmt sich alle zur Brust. Kinder, Eltern, die Eltern der Eltern, Promis, die Kleindarsteller des alltäglichen Lebens und nicht zuletzt weiter
  • 171 Leser
GEMEINDERAT / Für freie Fahrt und ein schöneres Ortsbild

Der Radweg kommt

Noch 2003 wird der langersehnte Fuß- und Radweg zwischen Pfahlbronn und Breitenfürst in einem Rutsch gebaut. Das erbrachte die jüngste Sitzung des Alfdorfer Gemeinderats. weiter
KOMMUNALPOLITIK / Mögglinger Gemeinderäte langen zu

Der Tag der Tat

Mögglinger Gemeinderäte packten kräftig zu: Vor etwa zwei Jahren verpflichteten sich die Kommunalpolitiker, zur Kostendämpfung beim Bau des Altenpflegeheims mit aktivem Körpereinsatz beizutragen. Es blieb nicht beim Reden. weiter

Der Wert von Familienarbeit

"Was ist meine Arbeit in der Familie eigentlich wert?" fragen sich die Teilnehmer beim ökumenischen Frauenfrühstück der katholischen Erwachsenenbildung Waldstetten am kommenden Montag, 5. Mai. Im Begegnungshaus St. Laurentius unterhalten sich interessierte Frauen zwischen 9 und 11 Uhr über Eltern, die ihre Kinder selbst versorgen wollen im Vergleich weiter
AGV 1953 / Die Altersgenossen haben mit der Ausgrabung des Alois in Form einer Stoffpuppe das Festjahr eingeläutet

Die 50er lassen den Alois auferstehen

Mit gedämpfter Stimmung und dunkler Kleidung machte sich der AGV 1953 im Jahr 1994 auf zur Bahntrasse, um dort den Alois in Form einer Stoffpuppe zu vergraben. Vor wenigen Wochen ließen ihn die Altersgenossen auferstehen und läuteten damit das Festjahr ein. weiter

Die alten Rittersleut

Wie die Lebenswelt der Ritter wirklich aussah, zeigt die Ausstellung "Die Ritter" noch bis zum 26. Oktober 2003 im Historischen Museum der Pfalz Speyer. Zahlreiche Geschichten und Legenden ranken sich um das mittelalterliche Rittertum. Romantische Vorstellungen über das Leben auf der Burg oder über mutige Heldentaten verklären die raue Welt des Mittelalters. weiter
  • 144 Leser
UNTERHALTUNG / Kolping sang und spielte für den Ausbau der Rettungswache

Die schönsten Traummelodien

Der DRK-Kreisverband Schwäbisch Gmünd baut beim Klinikum in Mutlangen eine neue Rettungswache. Dazu wird noch einiges an finanziellen Mitteln benötigt. Für die Kolpingkapelle war dies der Anlass, ihr Frühjahrskonzert als Benefizkonzert für das DRK durchzuführen. weiter

Die Tickets

Karten gibt's unter anderem bei folgenden Vorverkaufsstellen: Günther's Plattenladen, Aalen Pressehaus Heidenheim Musikshop 33 1/3, Heidenheim Heidenheimer Volksbank HS Dambacher, Neresheim Kartenvorverkauf Donau Ries, Nördlingen und Donauwörth Mode & Papier Gräter, Dischingen Südwest Presse, Ulm sowie im Internet unter www.extratix.de und www.rockamhaertsfeldsee.de weiter
  • 159 Leser

Droschken fahren

Ab Samstag 2. Mai fahren in der Ellwanger Innenstadt wieder jeden Samstag von 10 bis 13 Uhr, an langen Samstagen sogar bis 16 Uhr die Pferdekutschen der "Ellwanger Droschkenlinie No.1". Die "Droschkenlinie No. 1", die von 3. Mai bis 7. Juni jeden Samstag unterwegs ist, wird wieder von Geschäften und Unternehmen gesponsert, die Fahrt in der Kutsche ist weiter
  • 106 Leser
PORTRAIT / Jungunternehmer Jürgen Raschke neu in Mögglingen

Ein Starter in Mögglingen

Wann ist der richtige Zeitpunkt um eine Firma zu gründen? Jungunternehmer und Firmengründer Jürgen Raschke hat in wirtschaftlich schwieriger Zeit den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt. Seit kurzem ist er mit seinem in Mögglingen angesiedelten Unternehmen JuRa-Form als Spezialist für die Metallbranche tätig. weiter
  • 110 Leser
MGV WALDLUST BIRKENLOHE / Feier zum 75-jährigen Bestehen

Ein Ständchen aus über 200 Kehlen

Zum 75-jährigen Geburtstag des MGV Waldlust Birkenlohe machen am Samstag ab 19.30 Uhr weit über 200 Sängerinnen und Sänger dem Jubilar ihre klangvolle Aufwartung. weiter
UNIPARK / Nachnutzung

Entscheidung am Dienstag?

Wie geht es weiter mit dem ehemaligen Campus der Maryland University im Unipark? Die amerikanische Ottawa-University hat Interesse - am kommenden Dienstag könnte eine Entscheidung fallen. weiter
KINDERGARTENBEITRÄGE

Erhöhung im September

Die Elternbeiträge für die Kindergärten der Gemeinde Alfdorf sollen der aktuellen Entwicklung angepasst werden. Das beschloss der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung. weiter

Extremo: Superstarfuckers treffen die Schröders

Im verflixten siebten Jahr ist das einst aus einem Grillfest mit Disco entstandene "Rock am Härtsfeldsee"-Festival wieder ein Stückchen gewachsen. Vom 18. bis zum 21. Juni werden zehn Bands an drei Tagen die Bühne bevölkern. Die Höhepunkte werden am 20. Juni Die Happy und In Extremo setzen. Halbe Kinder waren sie damals, 1994, noch, die Leute vom Dischinger weiter

Festakt zum Europatag

Der offizielle Festakt zum Europatag des Ostalbkreises zusammen mit der Gemeinde Waldstetten ist am Montag, 5. Mai. Er beginnt um 15 Uhr vor der Franz-von-Assisi-Realschule mit der Pflanzung eines Baumes und wird fortgesetzt um 15.30 Uhr in der Stuifenhalle. Das Programm wird dabei von den ersten Klassen musikalisch mitgestaltet. Zahlreiche Helfer und weiter
  • 147 Leser
HAUSHALT 2003 / Stadtverwaltung schlägt Einsparungen und Veränderungen vor

Finanzen auf dem Prüfstand

Gmünds Haushalt 2003 ist auf dem Prüfstand: Verwaltung und Gemeinderäte diskutierten am Mittwoch Veränderungen, damit das Zahlenwerk vom Regierungspräsidium genehmigt werden kann. Insgesamt steigen dabei die städtischen Einnahmen um etwa 618 000 Euro, die Ausgaben werden um 182 000 Euro gekürzt. weiter

Fraktionsübergriff

VON JÜRGEN STECK
Da stehen sie und schlottern fürchterlich, Heubachs Stadtmütter und -väter. Frieren in der Kühlhalle der Firma Primalat in Lautern - fraktionsübergreifend. Kühlung in seinem Betrieb sei immens wichtig, sagt Thomas Schmid. Während Primalats oberster Salat-Veredler die Logistik eines modernen Just-in-Time-Dienstleisters erläutert, hüpfen Stadträte bereits weiter
AGV 1943 / Das Fest und die Erinnerungen

Freude auf den Festzug

"Beim Festzug über den Marktplatz hatte ich das Gefühl, als ob die ganze Stadt lacht." So beschreibt Karl Heinz Friedrich als Vorsitzender des Altersgenossenverein 1943 die zwei bislang traditionell gefeierten Jahrgangsfeste. Momentan sind er und 85 seiner Altersgenossen dabei, sich auf das 60er Fest vorzubereiten. weiter

Fußball spielen - legal oder illegal

Verträgt der Kinderspielplatz im Brühl zwei Fußballtore? Gemeinderatsmitglied Eberhard Bär schlug vor, zwei Fußballtore, die die Gemeinde bekommen könnte, dort aufzustellen. Thomas Hudelmaier gab zu bedenken, dass diese großen Tore eine Unfallgefahr darstellen und schlug statt dessen Holzpfähle vor. Jetzt muss erst geprüft werden, ob legales Kicken weiter
  • 123 Leser
SAV / Bartholomäer Ortsgruppe pflanzt zum Jubiläumsauftakt eine Linde

Für Gestern, Heute und Morgen

Die Ortsgruppe Bartholomä des Schwäbischen Albvereins pflanzte als Auftakt zum 75. Jubiläum eine Linde. Der Schwäbische Albverein Bartholomä hat in diesem Jahr allen Grund zum Feiern: 1928, also vor 75 Jahren, gründeten einige Männer die Ortsgruppe. weiter
GEMEINDERAT / Lautern behält drei garantierte Sitze

Für Teilortswahl

Soll man die unechte Teilortswahl abschaffen? Eindeutig "Nein" sagt dazu der Heubacher Gemeinderat. Allerdings nicht, ohne das Thema intensiv zu diskutieren. weiter
  • 104 Leser

Fürs Schullandheim

Bücher, Spiele und andere nützliche Dinge gibt's beim Flohmarkt der Klasse 7a des Parler-Gymnasiums morgen ab 8 Uhr auf dem Johannisplatz zu kaufen. Dazu haben Lehrer, Eltern und Schüler Kaffee und Kuchen vorbereitet. Der Erlös dient dem Schullandheim-Aufenthalt. weiter
  • 239 Leser

Gelegenheit für Leseratten

Noch auf der Suche nach Sommerlektüre? Die Augustinusgemeinde bietet erstmalig auf ihrem Bücherflohmarkt am Samstag, 3. Mai, eine breite Palette günstiger Bücher an. Das Angebot ist während der Marktzeit im Augustinerhof zu finden. weiter
  • 200 Leser

Glasscheibe eingeworfen

Unbekannte warfen mit einem Wackerstein am Montag mutwillig die Doppelglasscheibe einer Schule in der Adlerstraße ein. Dabei entstand ein Schaden von etwa 500 Euro. Einen ähnlichen Vorfall von Sachbeschädigung gab es bereits am 12. April. Hinweise zu den Tätern erbittet der Polizeiposten Heubach. weiter
  • 265 Leser

Good Vibes

Traditionell wird die Reggaeparty im Rock-it wie immer am ersten Samstag im Monat, 3. Mai ab 21 Uhr stattfinden, diesmal mit DJ Emmerson D. (dem Sänger von N.R.G. Vibes) sowie Jah Fire Soundsystem aus Stuttgart - die bei ihrem letzten Auftritt im Rock-it die Tanzfläche zum Kochen gebracht haben und in der Szene bekannt von nahezu allen Reggae-Festival. weiter
  • 142 Leser

Grease

Das Musical Grease gastiert für zwei weitere Vorstellungen, am Freitag 9. Mai und Samstag, 10. Mai in der Greuthalle Aalen. Tickets gibt es beim RMS Reisebüro, Touristik Service Aalen, Günther|1s Plattenladen, Kreissparkasse Ostalb, in Schwäbisch Gmünd beim i-Punkt, in Heidenheim beim Ticketshop Pressehaus und in Ellwangen bei der Touristik-Info.>Greuthalle weiter
  • 262 Leser

Gute Nachrichten rund ums Gas

Erfreuliches vermeldete Bürgermeister Ottmar Schweizer dem Gemeinderat. 2002 wurde erstmals eine Konzessionsabgabe für Gas fällig. Auch was die Ferngasleitung betrifft gibt es gute Nachrichten: Die Trasse, die von Bayern ins Ruhrgebiet führen soll, führt zukünftig nicht über Lautern und Lauterburg wie ursprünglich geplant, sondern läuft bis Göppingen weiter

Hannu Sirkkilä

Fragen nach den Besonderheiten, den Grundlagen und den Zukunftschancen des finnischen Bildungssystems stellt der finnische Sozialwissenschaftler Hannu Sirkkilä aus Korpilathi über einen Vortrag, den er am Dienstag, 6. Mai, 19.30 Uhr auf Schloss Kapfenburg halten wird. Die Pisa Studie hat Finnlands Schüler zu "Weltmeistern" gemacht und man stellt sich weiter
  • 196 Leser

Hardcore

Im Esperanza Schwäbisch Gmünd ist am Freitag, 2. Mai, Hardcore angesagt. Vier Bands werden an diesem Abend im Jugendzentrum auf die Bühne gehen: "Skapegoat", "Turn away" (Bild), "Summer last regret" und "Backslap".>Esperanza Schwäbisch Gmünd 20.00 Uhr weiter
  • 387 Leser

HdJ-Einzugsparty

Das Haus der Jugend in Aalen ist abgerissen - es lebe das Haus der Jugend! Nach dem Umzug in das Interimsquartier im ehemaligen Möbelhaus Krauss (Nördlicher Stadtgraben) lässt es das Haus der Jugend Aalen zur Einweihung gleich richtig krachen. Am Freitag, 9. Mai lädt das HdJ zu einem Konzert mit der Schwäbisch Gmünder Band Deveraux. Die Rocknacht im weiter
  • 126 Leser
FRÜHLINGSFEST / Ware aus dem Verkehr gezogen

Hendl kaltgestellt

Mehr als 300 Hähnchen, die für den Verzehr auf dem Stuttgarter Frühlingsfest bestimmt waren, hat ein aus dem Großraum Stuttgart stammender Lieferant nach Beanstandung durch Beamte des Wirtschaftskontrolldienstes am Dienstag freiwillig aus dem Verkehr gezogen. weiter

Info, Leckeres und Flohmarkt

Die Lebenshilfe bietet am heutigen Samstag auf dem Johannisplatz einen Verkaufs- und Infostand. Es gibt Kaffee und Kuchen, Würstchen und einen Flohmarkt mit einem großen Angebot an Kleidern, Geschirr und Büchern. Kuchenspenden können in der Zeit von 7 bis 12 Uhr direkt am Stand abgegeben werden. Der Erlös der Veranstaltung soll der Finanzierung von weiter
  • 102 Leser

Interkulturelles Lernen

Deutschunterricht in der Türkei beschäftigt in der kommenden Woche die PH. 13 Studenten aus Istanbul, die künftig Deutsch unterrichten sollen, besuchen und informieren sich am Mittwoch an der PH. Ihre Rundreise durch Süddeutschland führt sie auch nach München, Stuttgart, Tübingen und Freiburg. weiter
  • 234 Leser

J. G. Elser

Am 8. November 1939 entging Adolf Hitler im Münchner Bürgerbräukeller nur um wenige Minuten einem Anschlag. Peter-Paul Zahl hat über den tragisch gescheiterten Attentäter, den Königsbronner Schreiner Johann Georg Elser, ein Drama geschrieben. Am Mittwoch, 7. Mai, 17.00 Uhr, stellen Petra Röhrig und Michael Steffel das Stück - unterstützt von dem Schauspieler weiter
  • 247 Leser
SCHÜLERAUSTAUSCH

Jugendliche aus Faenza am HBG

Besucher aus Faenza begrüßte am Mittwoch Bürgermeister Dr. Joachim Bläse. 14 Schülerinnen und Schüler sowie vier Lehrkräfte des Liceo Linguistico Europeo S. Umilitá sind Gäste des Hans-Baldung-Gymnasiums. weiter
GEWERKSCHAFTEN / Maikundgebung mit kämpferischer Note

Kanzlerschelte und Proteste

Mit dem Kampfgeist der Internationale und den alten Parolen aus früheren Gewerkschaftstagen punkteten die Redner bei der Maikundgebung auf dem Johannisplatz bei den zahlreichen Besuchern. weiter

Katze im Spiel?

Auf Höhe der Firma Leicht wich ein 28-jähriger Golf-Fahrer am Donnerstag gegen 4 Uhr nach eigenen Angaben einer Katze aus und prallte mit seinem Fahrzeug gegen einen Holzzaun. Sachschaden: rund 4000 Euro. Da er unter Alkohol stand, wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein einbehalten. weiter
  • 221 Leser
KILLESBERG / Ab morgen neue Ordnung für den Park

Keine Skater und höhere Strafen

In der Stuttgarter Parkanlage Höhenpark Killesberg soll mehr Ordnung herrschen. Hundebesitzer bekommen schärfere auflagen, Skater sollen draußen bleiben. Und Zuwiderhandlungen werden deutlich teurer bestraft als bisher. weiter

KISS-Vernissage

Die ersten Aufgaben für Kurator Otto Rothfuss sind erledigt, der 3. Kunst- und Kultursommer (KISS) im Schloss Untergröningen wird am Freitag, 2. Mai mit der Vernissage der Ausstellung "KUNST.STOFF.TÜTEN" eröffnet. Für die musikalische Umrahmung sorgen das "Timo & Günni" mit ihrer stubenreinen Fliegenmusik. >Schloss Untergröningen 19.00 Uhr weiter
  • 231 Leser

Klassisches Alphorn

Am Sonntag, 4. Mai, 20.00 Uhr findet in der evangelischen Stadtkirche Ellwangen ein Konzert für zwei Alphörner und Orgel statt. Dazu wird der Nestor der klassischen Alphornbläserei, Joszef Molnar aus Lausanne nach Ellwangen kommen. Molnar war Solo-Hornist des "Orchestre de Chambre de Lausanne". Daneben widmete er sich intensiv dem schweizer Nationalinstrument weiter
  • 150 Leser

Kleine Dokumentation

Horlachen steht auf geschichtsträchtigem Boden. Von 1624 bis etwa 1700 bestand dort eine Glashütte. In einer kleinen Dokumentation soll daran erinnert werden. Am Sonntag, 4. Mai, ab 17 Uhr hält Erwin Holzwart im Heimatmuseum einen Vortrag zum Thema Waldglashütten. In der Dauerausstellung sind zurzeit die Themen alte Küchengeräte, altes Dorfhandwerk weiter

Komplette Alois-Ausgabe am 7. Mai

Auch in diesem Jahr feiert Schwäbisch Gmünd seine Altersgenossen. Am 6. Juni beginnt der Festreigen. Auf diesen beiden Seiten gibt es einen Vorgeschmack darauf, was die Leser in der Alois-Ausgabe erwartet, die am 7. Mai dem GMÜNDER ANZEIGER beiliegen wird. weiter
  • 218 Leser

Konzert in Täferrot

Am Samstag bietet die Initiative "kulturintäferrot" ein Kirchenkonzert in der Afra-Kirche. Bärbel Junker, Sopran, Karl-Heinz Zorzi an der Trompete und Harald Ocker an der Orgel bringen Werke von J. Clarke, Johann Sebastian Bach, Wolfgang Amadeus Mozart, Cesar Franck und Georg Friedrich Händel zu Gehör. Konzertbeginn ist um 20 Uhr. weiter
  • 231 Leser
GENERALVERSAMMLUNG / Dorfgemeinschaft Weilerstoffel tagt

Leicht begonnen

Der Vorsitzende der Dorfgemeinschaft Weilerstoffel, Ludwig Waibel, konstatierte bei der sehr gut besuchten Mitgliederversammlung eine gut funktionierende Dorfgemeinschaft Weilerstoffel -auch in Zeiten des Wandels mit nie gekanntem Wohlstand und Freizeitangeboten, aber auch mit wachsenden Problemen. weiter

Leicht verletzt

Eine 19-jährige Peugeot-Fahrerin war am Donnerstag gegen 2.20 Uhr in der Lorcher Straße nach Großdeinbach unterwegs. Als ein vor ihr fahrender 24-jähriger VW-Fahrer in Höhe McDonalds nach links abbiegen wollte, erkannte sie dies zu spät und fuhr auf. Durch den Unfall wurden die drei Insassen im VW leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt rund 2800 Euro. weiter
  • 111 Leser

Lkw-Lenker geflüchtet

Eine Skoda-Fahrerin wollte am Dienstag gegen 6.40 Uhr von der Goethestraße nach links in ein Firmengelände einbiegen und wurde dabei von einem Lkw überholt. Es kam zur Kollision bei der ein Schaden von etwa 1000 Euro entstand. Der Lkw-Fahrer entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Beim flüchtigen Fahrzeug soll es sich um einen ockerfarbenen Lkw weiter

Magische Musik

Fast jedes Kind kennt die magi-sche Erkennungsmelodie für David Copperfield. Doch kaum jemand weiß, dass Winfried Roch, der künstlerische Leiter des klassischen Blechbläserensembles, Ensemble Classi-que, der Komponist ist. Der legendäre Dirigent Leonard Bernstein ist der eigentliche Entdecker von Ensemble Classique, er war fasziniert von dem einzigartig weiter
  • 117 Leser

Mainacht relativ ruhig

Aus polizeilicher Sicht verlief die Nacht zum 1. Mai relativ ruhig. Es kam zu den üblichen Maischerzen, wobei meist niemand zu Schaden kam. Allerdings wurde in einigen Fällen die Scherzgrenze deutlich überschritten, weil Schachtdeckel ausgehoben und Häuser beschmutzt wurden. In diesen Fällen erstatteten die Geschädigten bei der Polizei Anzeige. weiter
  • 165 Leser

Meisterwerke aus Essen Kray

Er ist ein 37-jähriger Lockenkopf aus Essen Kray, circa 1,75 Meter groß, gut gebaut, charmant und witzig. Er trägt Cowboy-Stiefel, eine getönte Brille und fährt einen dunklen Porsche 911: Atze Schröder, der "Klarmacher". Derzeit bereist er mit seinem neuesten Programm die Lande und er präsentiert am Samstag, 3. Mai, seine Meisterwerke in der Aalener weiter
  • 219 Leser

MGV Waldlust

Zum 75-jährigen Geburtstag des MGV "Waldlust" Birkenlohe ma-chen am Samstag, 3. Mai, ab 19.30 Uhr weit über 200 Sängerinnen und Sänger dem Jubilar ihre klangvolle Aufwartung. Im Rahmen eines ab-wechslungsreichen Geburtstags-ständchens sind die Chöre aus Eschach, Frickenhofen, Göggingen, Laufen, Mittelbronn, Ruppertshofen und Spraitbach zu hören. Im weiter
  • 154 Leser

Modellbahntreff

Auch zum 4. Modellbahntreff am 3. und 4. Mai hat der Postwertzeichen-Sammlerverein einen Sonderstempel aufgelegt. Ebenso sind Restbestände der Treffen 1. bis 3. am Samstag und Sonntag in der Stadthalle und der Hohenstaufenhalle zu erhalten. weiter
  • 394 Leser

Philharmonischer Chor spendet für Irak-Opfer

Der Philharmonische Chor Schwäbisch Gmünd ist seinem Versprechen nachgekommen, das die Chormitglieder bei ihrem Konzert im April gemacht hatten: Sie spendeten Geld für die Opfer des Irak-Krieges. Obwohl bei dieser Gelegenheit leider kein Reinerlös erzielt worden sei, hätten die Chormitgleider eine Spende aufgebracht, heißt es in einer Pressemitteilung. weiter
  • 176 Leser

Probleme psychisch Kranker

Der Gesprächskreis der Angehörigen psychisch Kranker trifft sich am Montag, 5. Mai, um 19 Uhr im Treff in der Hofstatt 3. Zu Gast ist ein Chefarzt des Zentrums für Psychiatrie Winnenden. Es geht um allgemeine medizinische Probleme und Behandlungskonzepte. Die Treffen gibt es jeden ersten Montag im Monat. weiter
  • 263 Leser

Radeln von Burg zu Burg

Unter dem Titel "Deutsche Burgenstrasse - Teil 1: Von Mannheim nach Nürnberg" gibt es für alle Nostalgiefans ein neues bikeline-Radtourenbuch. Die Radtour entlang der Burgenstrasse eröffnet dem Radler eine Fülle von sehenswerten Burgen, Schlössern und Städten. 409 Kilometer Route werden detailliert beschrieben und auch in den Orten selbst lässt der weiter
  • 149 Leser
PLANUNG / Bezirksbeiräte machen sich für Radweg stark

Rampe für Radler

Die schlechte Nachricht zuerst: Der Trampelpfad vor den Tennisplätzen im Laichle fällt weg. Auf eben diesem befand sich gestern der Bezirksbeirat Rehnenhof / Wetzgau, um sich ein Bild von der Baumaßnahme Westumgehung zu machen. weiter

Ravensburger Spieleland

Im größten Spielzimmer der Welt entdecken Familien zwischen Bäumen, Wasserlandschaften und heimischen Wiesen mehr als 40 Attraktionen in sechs Themenwelten. Das diesjährige Motto der Spieleland-Saison lautet "Manege frei". Clown Milo unterrichtet in der neuen Zirkusschule drei bis viermal täglich Seiltanzen, Jonglieren oder Tellerbalance. Neue Attraktionen weiter
  • 169 Leser

Schlössersaison 2003

Die fürstlichen Schlösser des Hauses Wallerstein erstrahlen in neuem Glanz und laden zu einer großartigen Entdeckungstour in die Geschichte ein. Je nach Belieben präsentiert sich die außergewöhnliche Welt des Mittelalters auf der Harburg, das Zeitalter des Barocks auf Schloss Baldern oder das höfische Leben des 19. Jahrhunderts im Residenzschloss Wallerstein. weiter
  • 195 Leser
WASSERVERSCHMUTZUNG / Wirtschaftskontrolldienst geht üblen Gerüche vom Bargauer Bach nach

Seit längerem Fäkalien eingeleitet

Erhebliche Geruchsbelästigung hatten Anwohner des Bargauer Bachwiesenwegs am Dienstag der Polizei gemeldet. Den Bargauer Bach hatten sie als Quelle des Ärgers ausgemacht. Der Ursache geht nun der Wirtschaftskontrolldienst (WKD) nach. weiter
  • 110 Leser

Sofies Welt

Mit Musik geht alles besser - auch das Philosophieren. Das Musical "Sofies Welt" von Øystein Wiik nach dem gleichnamigen Roman von Jostein Gaarder ist der beste Beweis dafür. 1998 war die einhellig gefeierte Uraufführung von "Sofies Welt" bei den Ettlinger Schlossfestspielen. Jetzt ist die Originalproduktion in Schwäbisch Gmünd am Samstag, 3. Mai, 20.00 weiter
  • 167 Leser
BAULANDPOLITIK

Stadt hat zu wenig profitiert

Um vier Einwohner ist Heubach in den vergangenen zehn Jahren gewachsen - zu wenig im Vergleich mit den anderen Rosensteingemeinden, wie Stadtrat Eugen Hofmann (CDU) im Gemeinderat erklärte. weiter

Staunen über die Farbenpracht von Blumen und Faltern

Der Landfrauenverein Kirneck startete zu seinem Jahresausflug an den Bodensee. In Meersburg, diesem malerisch gelegenen Städtchen mit der ältesten bewohnten Burg Deutschlands, hatten die Ausflügler Zeit für Besichtigungen, flanierten an der Uferpromenade oder gingen zum Kaffeetrinken in der Sonne in eins der zahlreichen Kaffees beim Hafen. Nach der weiter

Stephan-Max Wirth

Stephan-Max Wirth, eines der größten deutschen Jazz-Talente am Tenorsaxophon, gastiert am Sonntag, 4. Mai, 20.30 Uhr im Café Dannenmann in Aalen. Das Stephan-Max Wirth Ensemble ist sich seiner eigenen musikalischen Tradition bewusst. Es versteht Staub aufzuwirbeln und den modernen Jazz lebendig in das 21. Jahrhundert zu transportieren. Druch ein einfühlsames weiter
  • 156 Leser
HARMONIE / Brillante Gala des Musikvereins

Strauß von Melodien

Das Frühjahrskonzert des Musikvereins Harmonie in der Wißgoldinger Kaiserberghalle setzte Glanzpunkte exzellenter Konzert-Blasmusik. Zum Erfolg trug das Gast-Blasorchester des Musikvereins Oberrot bei. weiter
SAUBERKEIT / In der Landeshauptstadt startet der Wettbewerb "Let's putz"

Stuttgarter schwingen die Besen

"Let's putz" geht in die sechste Runde. Die Aktionswochen, für die die schwäbische Landeshauptstadt ebenso oft bewundert wie belächelt wurde, startet morgen mit einer Putzaktion im Stadtteil Weilimdorf. weiter
  • 107 Leser

Taizé-Gebet im Kloster

In der Klosterkirche der Franziskanerinnen, Bergstraße 20, gibt es am Sonntag, 4. Mai, um 20 Uhr ein meditatives Abendgebet mit Gesängen aus Taizé. Diese Gesänge sind inzwischen weltweit bekannt und beliebt. Sie helfen den Menschen mit Gott in Berührung zu kommen. Christen aller Kirchen sind dazu eingeladen. weiter
  • 390 Leser

Tammorra

Die diesjährigen "Koenigswege" auf Schloss Fachsenfeld starten mit einem Italienischen Wochenende, am Freitag, 9. Mai, 20 Uhr kommt die Gruppe "Tammorra" in den Schlosshof und entführt die Zuhörer auf eine lebhafte musikalische Reise durch die mediterrane Welt Süditaliens. Tammorra, so heißt die große Trommel, die bei den süditalienischen Festen, aber weiter
  • 152 Leser

Tipps für Sprachreisende

Oberstes Gebot: Preisvergleich. Fordern Sie mehrere Angebote ein, vergleichen Sie Preise und Leistungen. Denn auch in dieser Branche gibt es schwarze Schafe. Überlegen Sie, wie Sie den Sprachurlaub gestalten wollen. Bei einem Crash-Kurs sollten etwa 30 Unterrichtsstunden pro Woche belegt werden. Andernfalls genügen 15 bis 20 Unterrichtstunden. Wählen weiter
  • 152 Leser

Treff 9

Mit einem großen Eröffnungsprogramm weihen die Heidenheimer Jugendlichen am Freitag, 2. Mai um 14.30 Uhr, ihr neues Jugend- und Kulturzentrum auf dem Piltz-Areal ein. Nach einer Showeinlage der Breakergruppe Moujin aus Heidenheim tauft Oberbürgermeister Bernhard Ilg das neue Jugend- und Kulturzentrum auf den Namen "Treff 9". Den Tag der offenen Tür weiter
  • 159 Leser

Unfall beim Mähen

Erneut hat ein Unfall beim Rasenmähen in Stuttgart zu schweren Verletzungen geführt. Zwei Zehen hat eine 39 Jahre alte Frau beim Rasenmähen auf einem Gartengrundstück in Sillenbuch eingebüßt. Mit einem Rettungswagen wurde sie in ein Krankenhaus gebracht. Aus Unachtsamkeit war die Turnschuhe tragende 39-Jährige mit dem Elektromäher über ihren rechten weiter
  • 129 Leser

Vater werden...

Nachwuchs in der Familie bringt viele Fragen mit sich. Darum geht es beim nächsten Plus-1-Treff am Dienstag, 6. Mai um 20 Uhr im Margaritenhospital. Hier erfährt man manches über Geburt und die Zeit mit dem Kind. weiter
  • 243 Leser

Viel Lob für die Jugendmusikschule

Einen Einblick in den Haushaltsplan 2003 von Mögglingen eröffnete Verbandskämmerer Thomas Kiwus den Gemeinderäten. 80 Prozent der Kosten verursache das Personal. Der investive Teil habe sich halbiert. Viel Lob erntet die Jugendmusikschule. Dort sei es gelungen, die Kosten niedrig zu halten, ohne das Niveau zu senken. Die Gebühren sollen im Oktober um weiter

Vogelkundliche Exkursion

Eine vogelkundliche Exkursion ins Donauried bei Sontheim / Brenz bieten Naturkundeverein und Nabu am Sonntag, 4. Mai. Durchziehende Enten- und Watvögel werden beobachtet. Fernglas, wetterfeste Kleidung und Wanderschuhe sind erforderlich. Abfahrt ist um 6.30 Uhr der Sebaldplatz. Dort werden Fahrgemeinschaften gebildet. Die Rückkehr ist gegen 15 Uhr. weiter
  • 247 Leser

Von Fahrbahn abgekommen

Eine 36-jährige Fiesta-Fahrerin geriet am Mittwoch gegen 8.30 Uhr auf der Strecke von Heubach in Richtung Mögglingen zu weit nach rechts und auf den Grünstreifen. Sie geriet ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab, wo das Fahrzeug sich überschlug und auf dem Dach zum Liegen kam. Dank der Sicherheitsgurte wurden die Fahrerin und ihr zweijähriges weiter
  • 131 Leser

Vor 25 Jahren

ZURÜCKGEBLÄTTERT VON JÜRGEN STECK Das Landeskabinett stimmt der Erweiterung des Krankenhauses in Mutlangen zu. Noch im Herbst soll mit den Arbeiten begonnen werden. Landrat Gustav Wabro rechnet mit einer Bauzeit von zwei bis drei Jahren. Die Planungen für die Erweiterung des Kreiskrankenhauses um 72 Betten sind nun abgeschlossen. Damit hat für die Unfallchirurgie weiter

Vorfahrt nicht beachtet

Eine 49-jährige Fahrradfahrerin befuhr am Mittwoch gegen 13.10 Uhr die Bürerstraße. An der Einmündung zur Hohenstaufenstraße missachtete sie die Vorfahrt eines 66-jährigen Mercedes-Fahrers. Beim Zusammenstoß wurde die Fahrradfahrerin leicht verletzt. Der Schaden beträgt rund 1650 Euro. weiter
  • 225 Leser

Völkerwanderung zum Maifest im Haselbachtal

Festsaisonauftakt im idyllischen Haselbachtal: Mit viel Musik und kulinarischen Köstlichkeiten feierte der Musikverein Großdeinbach gestern sein Maifest. Bei herrlichem Sonnenschein wurde das Fest zum Anziehungspunkt für zahlreiche Wanderlustige, die am Feiertag den Weg in die Natur suchten. Das Maifest wird übrigens am Sonntag, 4. Mai, fortgesetzt. weiter
  • 159 Leser

Wandertipp Essingen

Essingen ist geprägt von einer herrlichen Landschaft mit idyllischen Weiherwiesen, Buchenwäldern am Albtrauf, dem einzigartigen Felsenmeer im Wental, dem Ursprung des Flüsschens Rems sowie dem bewegten Welland. Eine Landschaft, die zum Wandern einlädt. Die zehn schönsten Wanderungen um Essingen sind in einem Wanderführer zusammengefasst, der im Essinger weiter
  • 161 Leser

Wehen - VfR

In der Tabelle der Fußball-Regionalliga steht der VfR Aalen als achter derzeit zwei Punkte vorm dem 12. SV Wehen. Will die Mannschaft um VfR-Trainer Peter Zeidler den Platz im Mittelfeld halten, sollten die zuletzt sieglosen Aalener dringend drei Punkte einfahren. Im Hinspiel konnte der VfR den SV mit 3:0 besiegen. Für die Fans heißt es nun Daumendrücken, weiter
  • 148 Leser
AGV 1949

Wie man Briegl backt

Der Gmünder Altersgenossenverein 1949 backt dieses Jahr Briegl, fährt Rad, lässt sich durch Jena führen und trifft sich natürlich jeden Monat zum Stammtisch. weiter
  • 101 Leser

Wo ist Svantje?

Ein letztes Mal rätselt am Samstag, 3. Mai, im Studio im Alten Rathaus Kristo Sagors Patchwork-Familie in "Fremdeln" über den Verbleib der ältesten Tochter. Wie Intendantin Simone Sterr in dem Stück für jugendliche und erwachsene Zuschauer das komplizierte Geflecht zerbrechender und frisch aufkeimender Beziehungen inszeniert hat, ist absolut sehens- weiter
  • 152 Leser

Wunschkonzert

Am Samstag, 3. Mai, spielt die Musi in der Greuthalle Aalen. Topstars der Volksmusik präsentieren das "Super-Wunschkonzert der Volksmusik" - die beliebtesten Lieder zusammengefasst in einer großen Live-Show. Mit dabei sind die Jungen Original Oberkrainer unter Gregor Avensik, das Alpentrio Tirol, Oliver Thomas, Kathrin & Peter, Oswald Sattler (früher weiter
  • 144 Leser
SPORTPLATZ / Igginger Sportler sollen gute Bedingungen haben

Ziel: die beste Pflege

Immer wieder gibt's Probleme mit dem Sportplatz in Iggingen. Nässe, die nicht weichen wollte und eine Schicht auf dem Gras machen den Sportlern das Leben schwer. Ein Pflegeprogramm soll dies nun ändern. weiter
GEMARKUNGSWANDERUNG

Zum zweiten Mal an der Grenze

Am kommenden Sonntag können die Lorcher Bürger unter unter Schirmherrschaft der Stadt der Gemarkung ihrer Gemeinde entlangwandern. Die zweite Etappe betrifft die nördliche Grenze. weiter

Ökumenisches Friedensgebet

Die evangelische und die katholischen Innenstadtgemeinden laden weiterhin zum ökumenischen Friedensgebet ein. Am Samstag, 3. Mai, soll um 11.30 Uhr im Heilig-Kreuz-Münster nicht nur um Beendigung aller Kriegshandlungen gebetet werden, sondern auf für den Aufbau einer friedlichen und gerechten Ordnung in der Kriesenregion des Nahen Ostens. Zehn Minuten weiter
  • 115 Leser

Regionalsport (28)

VON ALEXANDER HAAG UND BERND MÜLLER
Alexander Zorniger dreht den Spieß um: Nachdem ständig darüber spekuliert wird, ob zur neuen Saison wieder Leistungsträger vom FC Normannia zum SB Heidenheim wechseln, sagt der FCN-Trainer: "Wer sagt eigentlich, dass wir nicht an Heidenheimer Spielern interessiert sind?" Zwei der vier Ex-Normannen würde Zorniger zu gerne wieder im Schwerzer sehen: "Mesut weiter

50. Degen-Einzelturnier in Heidenheim

In der Heidenheimer "Karl-Rau-Halle" wird am Samstag und Sonntag das "50. internationale Degen-Einzelturnier" ausgetragen. Das hochkarätig besetzte Turnier beginnt freitags um 9 Uhr mit der Waffenprobe. Um 12 Uhr fällt der Start für den "Heidenheimer Pokal". Am Samstag beginnt um 9 Uhr die Direktausscheidung. Um 14.30 Uhr gehen die Athleten zum Finale weiter
  • 217 Leser
HANDBALL / Relegation - Alfdorf empfängt Ober-/Unterlenningen

Alfdorfs letzte Chance

Nachdem der TSV Alfdorf sich der HSG Schönbuch klar beugen musste, stehen an den kommenden beiden Wochenenden die endgültig letzten Begegnungen dieser Saison auf dem Programm. weiter
FUSSBALL / Oberliga - SF Dorfmerkingen erwartet am Samstag den SC Bahlingen

Beiden hilft nur ein Sieg

Für die SF Dorfmerkingen geht der Überlebenskampf in der Oberliga in die nächste Runde. Eine Woche nach der Punkteteilung in Freiberg steigt morgen in der Härtsfeldarena ein Kellerduell: Bahlingen kommt um 15.30 Uhr. weiter
  • 135 Leser

Bezirksliga Kocher/Rems

4:0 Jagstzell - Lippach 2:3 Steinheim - Herbrechtingen 0:1 1. SV Großkuchen 24 17 5 2 68:22 56 2. SG Bettringen 24 17 5 2 67:28 56 3. Heidenheimer SB II 24 15 3 6 68:32 48 4. FC Bargau 24 13 5 6 52:39 44 5. TV Steinheim 24 12 6 6 41:26 42 6. VfR Aalen II 24 12 6 6 42:31 42 7. TSG Giengen 24 12 5 7 62:37 41 8. DJK Schwabsberg 24 12 4 8 56:36 40 9. TV weiter
FUSSBALL / Kreisliga A I - Böbingen in Schechingen zu Gast

Böbingen will siegen

In der Endphase der Kreisliga A I scheinen die Entscheidungen gefallen zu sein. Schechingen empfängt mit schwerem Restprogramm Böbingen. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B II

Derby in Frickenhofen

Zwei Spiele in der B II finden schon am Samstag um 15.30 Uhr statt. In Frickenhofen kommt es zum Derby gegen Eschach, in Hohenstadt (3./46 Punkte) gastiert der Vierte Bartholomä (39). weiter
FUSSBALL / Bezirksliga - Heubach möchte sich aus der Abstiegszone verabschieden

Diehl gegen Lippach optimistisch

Sechs Spieltage vor Schluss steht für den TSV Heubach in der Bezirksliga ein sehr schwieriges Spiel im Kampf gegen den Abstieg an. Der TSV empfängt am Sonntag mit dem SV Lippach einen direkten Konkurrenten. weiter
FUSSBALL / Landesliga - Ellwangen gegen Donzdorf

DJK will Revanche

Am Samstag um 15.30 Uhr kommt es im Ellwanger Waldstadion zur Landesligapartie zwischen dem FC/DJK Ellwangen und dem FC Donzdorf. weiter
  • 166 Leser

Entscheidungsspiele im Handball-Bezirk

Nachdem der Bezirk Stauferland fünf Plätze im HVW-Pokal der Männer hat, mussten Entscheidungsspiele um den fünften Platz angesetzt werden. Der TV Treffelhausen setzte sich hierbei mit 30:27 gegen die SG Lauterstein durch und komplettiert nun das Feld. Die vier Halbfinalsieger TG Donzdorf, TV Bünzwangen, TSV Süßen und TSV Heiningen II hatte sich bereits weiter
  • 216 Leser
FUSSBALL / Landesliga - DJK Stödtlen gegen Köngen

Erfolg ist Pflicht

Die DJK Stödtlen braucht dringend einen Sieg in ihrem Heimspiel am Samstag gegen den TSV Köngen, um sich etwas Luft im Abstiegskampf zu verschaffen. weiter
  • 248 Leser
FUSSBALL / Auslosung zum UEFA-Regionen-Pokal

Ex-VfBler zieht

Für die Gruppenauslosung der Endrunde des UEFA-Regionen-Pokals am Samstag ab 11 Uhr im Heidenheimer Rathaus erhält der UEFA-Delegierte Mehmed Spaho Unterstützung von Ex-VfB-Profi Günther Schäfer, der ziehen wird. weiter
  • 178 Leser
FUSSBALL / B-Jugend

Frei aufspielen

Sieben Punkte Rückstand haben die Freiberger in der B-Jugend-Verbandsstaffel zu ihrem sonntäglichen Gastgeber Normannia Gmünd. Die Normannen haben gestern als Tabellenzweiter wohl mit dem 0:0 in Heilbronn ihre Minimalchance auf den Titel endgültig verspielt. Der Rückstand zu Spitzenreiter Löchgau beträgt fünf Spiele vor Saisonende sieben Punkte. Das weiter
FUSSBALL / Verbandsliga - FC Normannia spielt morgen beim SB Heidenheim und damit gegen den Ex-Trainer

Für viele mehr als nur ein Derby

Das Abstiegsgespenst ist vertrieben. Ohne Druck wird der FC Normannia morgen trotzdem nicht aufspielen können. Nicht, wenn's gegen den SB Heidenheim geht, wo Ralf Sporys Trainer ist und gleich mehrere Ex-Normannen kicken. Anpfiff: 15.30 Uhr. weiter
  • 214 Leser
FUSSBALL / Tipps

Görtz: "SGB verliert 1:3"

Mathias Görtz ist sich sicher: "Platz zwei ist uns nicht mehr zu nehmen", sagt der Mittelfeldspieler des B-Ligisten TSV Großdeinbach. Auch in Durlangen tippt er einen knappen 1:0-Erfolg für seine Elf. Dem Bezirksliga-Titelaspiranten Bettringen prophezeit er unterdessen ein 1:3-Niederlage. Bezirksliga Sonntag, 15 Uhr: Kösingen - Bargau(2:1) Großkuchen weiter
  • 135 Leser
FUSSBALL

Hammerl tippt Spiele

Vier statt drei Trainingstage stehen für die Oberliga-Spieler der Sportfreunde Dorfmerkingen vor dem Heimspiel gegen Bahlingen auf dem Programm. Mit der Zielsetzung: "Wir schaffen's!" tippt SFD-Kicker René Hammerl den Spieltag. weiter
  • 282 Leser
FUSSBALL / Landesliga -

Letzter Strohhalm

"Wir klammern uns an den letzten Strohhalm", sagt Günter Mayer, Trainer des Fußball-Landesligisten TSB Gmünd vor der Partie am Sonntag beim SC Echterdingen. Spielbeginn ist um 15 Uhr. weiter
  • 187 Leser
FUSSBALL / Regionalliga - Beim VfR Aalen dreht sich vor dem heutigen Gastspiel beim SV Wehen das Personalkarussell heftig

Martin Braun ab sofort beim SC Freiburg

Ohne Martin Braun, der mit sofortiger Wirkung beim SC Freiburg als PR-Manager tätig ist, spielt der VfR Aalen heute um 18.30 Uhr beim Regionalliga-Konkurrenten SV Wehen. weiter
  • 220 Leser

Mit Raaf nicht gesprochen

Zwei Titel und zwei Vizemeisterschaften in vier Jahren. Ralf Sporys führte den FC Normannia als Trainer in die Verbandsliga. Kritik gab's erst, als drei Leistungsträger ihm zum SB Heidenheim folgten. Morgen kommt's um 15.30 Uhr zum Wiedersehen. weiter
  • 144 Leser
FUSSBALL / Landesliga - Altenstadt am Sauerbach

Nicht aufgeben

In der Landesliga empfängt Hofherrnweiler morgen (15.30 Uhr) den FV Altenstadt. Gegen den Zwölften muss die TSG auf ihre Heimstärke bauen. Die Minimalchance auf den Klassenerhalt muss mit einem Dreier erhalten werden. weiter
  • 148 Leser
TAUZIEHEN / 1. Bundesliga - Saisonauftakt am Sonntag um 13 Uhr in Pfahlbronn

Nicht wieder in die Relegation

Kraft und Technik sind am Sonntag ab 13 Uhr gefragt, wenn in Pfahlbronn der erste Wettkampftag in der 1. Tauzieh-Bundesliga beginnt. weiter

Saisonauftakt der Golfer am Grafenhof

Trotz ungünstiger Platzbedingungen wurden bereits beim ersten Saisonturnier gute Ergebnisse erzielt. Der Turniersieg ging mit 30 Bruttopunkten an den Ebnater Uwe Burkhardt. In der Nettoklasse A siegte der Gmünder Hans Kisling mit 38 Nettopunkten vor den Aalenern Thomas Schreiber (37) und Hansjörg Henne (36). In der Nettoklasse B gewann der Stuttgarter weiter
  • 193 Leser
FUSSBALL / A-Jugend Oberliga - Spitzenreiter Freiburg II zu Gast beim FC Normannia

Sieg brächte die Tabellenführung

Der Tabellenführer der A-Jugend-Oberliga kommt zum Zweitplatzierten: Die Normannia-A-Jugend empfängt am Sonntag (13 Uhr) den SC Freiburg II im Schwerzer. weiter
  • 191 Leser
KICKBOXEN / Deutsche Meisterschaft - Zwei vom Neulerner "Fighter's Gym" in den Medaillenrängen

Siegfried Stegmaier Deutscher Meister

Großartige Erfolge erzielten Siegfried Stegmaier und Michael Scharfenecker vom Kampfsportclub "Fighter's Gym" Neuler bei der Deutschen Meisterschaft im Kickboxen. weiter
  • 153 Leser
FITNESS / "2. Mögglinger Aerobic-Convention"

Top-Athleten am Start

Am Wochenende steigt die 2. Mögglinger Aerobic Convention. Mögglingen wird ein weiteres Mal zum Mekka aller Aerobicbegeisterten und derer, dies es noch werden wollen. weiter
  • 187 Leser

Verbandsliga Württemberg

0:1 1. TSV Crailsheim 24 18 1 5 58:18 55 2. Heidenheimer SB 23 14 6 3 51:22 48 3. VfL Kirchheim 25 14 2 9 43:26 44 4. TSF Ditzingen 25 12 6 7 33:23 42 5. SV Böblingen 23 11 5 7 40:22 38 6. FC Norm. Gmünd 23 10 5 8 37:36 35 7. SSV Reutlingen II 23 10 5 8 25:27 35 8. Sonnenh.-Gr. 23 10 2 11 31:38 32 9. TSG Balingen 24 8 3 13 32:45 27 10. TSV Schönaich weiter
FUSSBALL / Kreisliga B VI

Vier Spiele

Inder Kreisliga B VI stehen am Sonntag um 13.15 Uhr vier Partien auf dem Spielplan. Dritter TV Bopfingen II empfängt den Vierten TSV Herbrechtingen II - für beide ist der Meisterschaftszug jedoch schon abgefahren. Der SV Jagstzell spielt im Derby gegen die Zweite von Schwabsberg. Der SV Lippach gastiert beim TSV Heubach, und wird versuchen, die Punkte weiter

Leserbeiträge (1)

Wie viel Erholung erträgt Rechberg?

"Der Rechberger Ortschaftsrat erwägt, am Südhang des Rechbergs einen Start- und Landeplatz für Gleitschirmflieger zu genehmigen. Diese Idee befremdet mich, weil ich der Meinung bin, dass die Einwohner von Rechberg schon jetzt die Grenzen ihrer Belastbarkeit erreicht haben. Tatsache ist, dass der Ort vor allem an sonnigen Wochenenden und Feiertagen schon weiter
  • 558 Leser