Artikel-Übersicht vom Montag, 05. Mai 2003

anzeigen

Regional (42)

GESUNDHEITSTAG / Ehemaliger Weltklasseläufer Dr. Thomas Wessinghage informiert über Umfang und Wirkung von sanftem Sport

"Bewegung ist Leben - leben Sie auch?"

"Statt an der Ostsee habe ich heute morgen an der Rems trainiert." Humorvoll begann Dr. Thomas Wessinghage seinen Vortrag beim 2. Gmünder Gesundheitstag und untermauerte damit zugleich seine Botschaft: "Sport und Bewegung sind in der heutigen Zeit die wichtigsten medizinischen Maßnahmen." Allerdings: "Sanfte Bewegung." weiter

Auto ausgeräumt

Unbekannte brachen am Samstagnacht auf dem Parkplatz beim Schlecker-Markt einen VW-Golf auf. Sie entwendeten zwei Handy, Bargeld, ein Autoradio und persönliche Dokumente. Zeugen werden gebeten, sich mir der Polizei in Verbindung zu setzen, (07171) 3580. weiter
  • 213 Leser

Baum in Holzhausen

Natürlich stand dieser Maibaum in Holzhausen und nicht in Bettringen. Die Dorfgemeinschaft in Holzhausen freut sich über den dritten Platz beim Maibaumwettbewerb der GMÜNDER TAGESPOST und der Heubacher Brauerei. In der Samstagsausgabe ist dem Baum der Holzhausener versehentlich die falsche Bildunterzeile zugeordnet worden. weiter
  • 267 Leser
AGV 1922 SCHWÄBISCH GMÜND / Gelungener Ausflug

Bei den Wölfen

Nicht ganz so viele Altersgenossen des Jahrgangs 1922 wie sonst trafen sich dieser Tage zu einer Ausfahrt in den Frühling. Über wenig befahrene Landstraßen führte der Weg durchs Kocher-, Jagst- und Taubertal ins schöne Frankenland, vorbei an satten grünen Wiesen, gelben Rapsfeldern und blühenden Obstbäumen. weiter

Beleidigt und attackiert

Wenig gentleman-like handelte ein Mann am Samstag in Tierhaupten: Eine Frau wurde von dem Mann in dem Täferroter Teilort "auf das Gröbste beschimpft und beleidigt", wie die Polizei mitteilt. Weiterhin versuchte der Mann auf die Frau loszugehen und diese mit den Fäusten zu schlagen. Anschließend flüchtete der rabiate Täter. Da seine Identität jedoch weiter
  • 146 Leser
GOTTESDIENST / In der katholischen Sankt-Blasius-Kirche weiht Bischof Dr. Johannes Kreidler Ikonen

Der Glanz des Heiligen

"Ikonen lehren die Bibel in Bildern." Weihbischof Dr. Johannes Kreidler gratulierte im Festgottesdienst in der St.-Blasius-Kirche in Spraitbach zur "Vollendung dieser Werke". In feierlichem Rahmen vollzog er die Weihe der Heiligenbilder, die die "Gottesmutter mit Christus" und "Die Empfängnis der heiligen Anna" darstellen. weiter
BEACHVOLLEYBALLFELD

Der Ortschaftsrat baut auf Sand

Bettringen kann sich ab sofort über ein neues Beachvolleyballfeld im Freibad freuen. Nachdem es von der Stadt kein Geld für ein solches Sandfeld gegeben hat, habe der der Ortschaftsrat selbst die Initiative ergriffen. weiter
BIKE THE ROCK / Buntes Volksfest mit Spitzensport in der Heubacher Stellung / Und es soll weitergehen:

Deutsche Meisterschaften Heubach 2005?

Akrobatik-Shows, unzählige Messe-Stände, kulinarische Angebote mit Nudeln und Biker-Wurst, dazu tolles Wetter und schnelle Sportler: Das Mountainbike-Festival in der Stellung war ein Volksfest mit Spitzensport. Und in zwei Jahren sollen sogar die Deutschen Meister in Heubach gekürt werden. weiter

Dichter der Spätromantik

Josef von Eichendorff, ein Dichter der Spät-Romantik, ist Thema der nächsten Gespräche am Vormittag am kommenden Mittwoch, 7. Mai, von neun neun bis elf Uhr. Ilse Munding wird Leben und Werk des Dichters vorstellen. Die Veranstaltung der Evangelischen Erwachsenenbildung für Frauen ist im Augustinusgemeindehaus. weiter
  • 225 Leser
PROJEKT / Schulübergreifende Aktion

Dicke Freundschaft in der Schwebe

Schüler von drei verschiedenen Schularten, Gymnasiasten, Real- und Hauptschüler fanden sich in einem Projekt zusammen. Dabei sollen sich die Jugendlichen aus verschiedenen sozialen Schichten und verschienden Schularten näher kommen und bestehende Spannungen abbauen. weiter
  • 121 Leser

Ein faszinierendes Land

Irmingard Wolf, evangelische Kirchengemeinderätin in der Weststadt, war mit dem Indien-Ausschuss des Kirchenbezirks in der Partnerstadt Nandyal in Südindien. Sie wird am Dienstag, 6. Mai, ab 20 Uhr mit Dias über ihre Erlebnisse in einem faszinierendem Land berichten. weiter
  • 245 Leser

Einbruch in Wohnung

In der Nacht zum Samstag brach ein Unbekannter in der Unteren Zeiselbergstraße eine Wohnungstüre auf und entwendete Bargeld und Schmuck im Wert von rund 3000 Euro. Auch in diesem Fall bittet die Gmünder Polizei um Mithilfe. weiter
  • 208 Leser

Erhöhung der Gebühren

Im Gemeinschaftsraum des neuen Altenpflegeheimes in Mögglingen ist die Verbandsversammlung der Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein am Donnerstag, 8. Mai. Sie beginnt um 18 Uhr. Es gibt zunächst den Bericht des Leiters der Jugendmusikschule, Martin Pschorr. Anschließend wird der Haushaltsplan beraten und zudem über die Erhöhung der Gebühren für die Musikschule weiter
  • 134 Leser

Es wird wohl nichts

In der Vorderen Schmiedgasse kontrollierte die Polizei den Fahrer eines BMW. Dabei stellte es sich heraus, dass dieser Fahrer keinen Führerschein besitzt. Er gab aber an, diesen in der kommenden Woche machen zu wollen. Daraus wird wohl nichts. Der Fahrer hat mit einer Sperre sowie einer Geldstrafe zu rechnen. weiter
  • 226 Leser
SEELSORGEEINHEIT

Fahrt nach Rottenburg

Die Diözese Rottenburg-Stuttgart feiert in diesem Jahr ihr 175-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass werden drei Omnibusse am 10. Mai nach Rottenburg fahren mit Mitbürgern der Gemeinden Bartholomä, Böbingen, Heubach, Lautern und Mögglingen, die zur Seelsorgeeinheit Rosenstein zusammengeschlossen sind. weiter
  • 111 Leser

Franziskus tanzend erleben

Den Sonnengesang des Heiligen Franziskus tanzend erleben kann man am Dienstag, 6. Mai, 13. Mai, 20. Mai und 27. Mai jeweils von 19.30 bis 21 Uhr im Kloster der Franziskanerinnen. Info: (07171) 74587. weiter
  • 196 Leser
ARCHÄOLOGIE / Sensationelle Entdeckung

Fund aus Steinzeit

Einen "bedeutenden archäologischen Fund" meldet das Schechinger Bürgermeisteramt. Kurt Schermann hat ein Steinbeil auf der Zeit um 3000 vor Christus gefunden. weiter

Für pflegende Angehörige

Pflegende Angehörige treffen sich morgen und lernen Qigong. Die Selbsthilfegruppe trifft sich am 6. Mai um 19.30 Uhr im Seminarraum der GEK. Die Qigong-Übungen werden von Armin Heinz, Gesundheitsberater des Gesundheitsamtes des Ostalbkreises, gezeigt. Der Eintritt ist frei. Info-Telefon: (07171) 74008. weiter
  • 215 Leser
VOLKSHOCHSCHULE / Vortragsreihe über bedeutenden Künstler

Giotto ein "moderner" Maler?

Auf Einladung der Gmünder VHS spricht Professor Dr. Manfred Wundram am Mittwoch, 7. Mai um 20 Uhr im kleinen Saal des Prediger über Giotto di Bondone. weiter
KTZV GROSSDEINBACH / Hauptversammlung mit Berichten

Gut abgeschnitten

Voll besetzt war das Vereinsheim bei der Hauptversammlung des Kleintierzuchtvereins Großdeinbach. Einleitende Worte sprach der Vorsitzende Wolfgang Heitel. weiter
  • 101 Leser

In Sachen Como-Selbsthilfe

Die nächste Sprechstunde der Como-Selbsthilfegruppe bei entzündlichen Darmerkrankungen ist am Dienstag, 6. Mai, im Gebäude der GEK in der Oberbettringer Straße. Evelyn Riedl, die Vorsitzende, steht in der Zeit von 14 bis 16 Uhr für Auskünfte bereit. Anmeldung unter (07171) 795150. weiter
  • 189 Leser
VORTRÄGE / Dr. Martina Dören über die Wechseljahre

Keine Krankheit

Die Empfängnisbereitschaft einer Frau geht ab einem Alter von etwa 45 Jahren mit oft unangenehmen Begleiterscheinungen zu Ende. Vor großem Publikum erläuterte die Frauengesundheitsforscherin Dr. Martina Dören von der FU Berlin, was Hormongaben in den Wechseljahren bewirken - oder auch nicht. weiter

Lastwagenfahrer betrunken

Betrunken war der Lastwagenfahrer, der am Freitag Abend zwischen Essingen und Aalen unterwegs gewesen war. Er konnte nicht die Fahrbahnseite einhalten und stieß mit einem anderen Lastwagen zusammen. Der Schaden beträgt 15 000 Euro. Die Polizei kassierte den Führerschein des betrunkenen Fahrers ein. weiter
  • 250 Leser

Meckerschoppen heute in Wetzgau

Wie geht es weiter in der Nordstadt, in Wetzgau, Rehnenhof und Großdeinbach? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt der öffentlichen Fraktionssitzung der Gemeinderatsfraktion der Freien und der FDP sowie von Ortschaftsräten der Bürgerliste. Die Sitzung ist am heutigen Montag, 5. Mai, ab 20 Uhr in der "Krone" in Wetzgau. Bürger können mitdiskutieren. weiter
  • 161 Leser
GEK II

Mit Wissen Kosten sparen helfen

Eine überwältigende Besucherresonanz fand am Samstag der 2. Gmünder Gesundheitstag im Prediger. Anlässlich ihres Jubiläums bot die GEK mit den Partnern Weleda und der Stadt Schwäbisch Gmünd eine Infobörse rund um die Gesundheit und Vorträge hochrangiger Experten zur Schulung des mündigen Patienten an. weiter

Nach Ottenbach gesperrt

Wegen Straßenunterhaltungsarbeiten ist die Straße von Rechberg nach Ottenbach zwischen den Jackenhöfen und dem Strudelhof ab heute voll gesperrt. Die Sperrung dauert voraussichtlich bis zum 16. Mai. Umgeleitet wird über die Straße Richtung Schurrenhöfe. Dies teilt das Bürgermeisteramt Ottenbach mit. weiter
  • 650 Leser

Noch unter Narkose

Bereits am Freitag streifte der Fahrer eines VW-Golfs im Glasmacherweg ein anderes Auto. Der Verursacher war erst am Morgen aus dem Krankenhaus entlassen worden und stand unter dem Einfluss von Narkosemitteln. Schaden: 7000 Euro. weiter
  • 291 Leser

Rabiater Täter eingewiesen

Ein alkoholisierter und nach Polizeiangaben unter Drogen stehender Mann zog nach verbalen Streitereien mit einem Ladenbesitzer einen Schraubenzieher und wollte diesen dem Mann in den Bauch stechen. Anschließend flüchtete der Täter. Später kehrte er zurück, dieses Mal versuchte er mit einem Spieß auf den Ladenbesitzer loszugehen. Nach einer Fahndung weiter
KRIMINELL / Jugendliche sägen den Heuchlinger Maibaum an

Schreck am Morgen

Bäckermeister Bernhard Seibold wollte eigentlich um zwei Uhr früh am Samstag nur seinen Bewegungsmelder prüfen. Vereitelte hat er dadurch vielleicht eine Katastrophe. Denn er verscheuchte drei Jugendliche, die gerade dabei waren, den Heuchlinger Maibaum umzusägen. weiter
GEK I / Buchvorstellung und Eröffnung der Ausstellung Balance zum GEK-Jubiläum

Spannende Sozialgeschichte

Der 4. Mai 1878 war ein denkwürdiger Tag für Schwäbisch Gmünd. An diesem sonnigen Maientag schlug die Geburtsstunde der Gmünder Ersatzkasse in der Thorbäckerei. Zum Jubiläum des 125-jährigen Bestehend stellte gestern der Bremer Historiker Dr. Dietrich Milles ein Buch zur Sozialgeschichte Deutschlands vor. weiter
GESUNDHEITSTAG / Professor Dr. Helmut Digel stieß mit seinem Vortrag auf reges Interesse

Sport wichtig für lebenswerte Gesellschaft

Seine Ansichten sind weltoffen und basieren auf den Aspekten der Sozialisation, Unterhaltung und Kommunikation. Professor Helmut Digel sprach beim 2. Gesundheitstag im Gmünder Prediger darüber, was der Sport zu leisten vermag. weiter

Spurensuche im Osten

"Osteuropa, neue Herausforderung für die Kriegsgräberfürsorge - Spurensuche im Osten" lautet der Titel eines Vortrages, der bei einer Veranstaltung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge gehalten wird. Die Veranstaltung ist am Dienstag, 6. Mai, ab 20 Uhr im Gasthof "Weißer Ochsen". Es werden zudem langjährige Mitglieder geehrt. weiter
  • 219 Leser

Total zerknittert

VON JÜRGEN STECK
Ganz klar. Es ist aus. Schluss. Und vorbei. Es kann gar nicht anders sein. Mit völlig zerknittertem Hemd steht er da und will zur Arbeit. Der logische Schluss: Er muss sich zerstritten haben mit Muttern, die dem 31-jährigen Buben bislang das Leibchen wusch und bügelte. Nein, nein, so sei das nicht, erklärt der Bub. Schick sei das mit den Knittern. Der weiter
  • 108 Leser
JUBILÄUM / Über 200 Sänger besuchen den Birkenloher Musikverein beim Freundschaftssingen zum 75-jährigen Vereinsbestehen

Vom Prater bis nach Andalusien

Zu einem weiteren Höhepunkt im Jubiläumsjahr des Männergesangvereins "Waldeslust" Birkenlohe entwickelte sich das Freundschaftssingen am Samstagabend. Mit von der Partie war auch der Vorsitzende des Silchergaues, Erwin Teschler. weiter
VOTRÄGE / Professor Glaeske über Medikamente

Weg vom Internet

Wachmacher, Highmacher, Beruhigungsmittel und Antidepressiva organisieren den Alltag. 40 Prozent der Arzneimittel werden ohne Rezept über den Ladentisch gereicht. Was hilft, was schadet? Diese Frage beantwortete Professor Dr. Gerd Glaeske von der Universität Bremen den rund 300 Zuhörern. weiter

Wenn fast der Kragen platzt

"Und manchmal platzt mir schier der Kragen", lautet der Titel eines Vortrages. Dieser ist am morgigen Dienstag, 6. Mai, ab 19.30 Uhr in der Sozialstation in Mutlangen. Dabei geht es um die Pflege von Angehörigen, um Belastungen, Konflikte und Aggressionen. Zielgruppe sind nicht nur pflegende Angehörige, sondern alle, die sich mit dem Thema auseinander weiter
  • 136 Leser

Öffentliches Ärgernis

Ein noch unbekannter Mann erregte am Samstag gegen 17.45 Uhr im Stadtgarten ein "öffentliches Ärgernis" wie es heißt, indem er hinter einem Busch stand und onanierte. Von einem Passanten angesprochen, entfernte sich der Mann. Die Polizei sucht Zeugen. weiter
  • 220 Leser

Regionalsport (29)

AM RANDE BEMERKT

"Nächstes Jahr weiter"

Das gestrige Rennen war nur der Anfang, 2004 geht es mit der Mountainbike-Bundesliga in Heubach weiter: "Fürs nächste Jahr ist alle klar", vermeldete Heubachs Bürgermeister Klaus Maier. Nur der Termin des Rennens sei noch offen: "Es muss nicht zwingend das zweite Rennen sein, vielleicht auch das dritte oder vierte." * Normalerweise kümmern sie sich weiter
  • 305 Leser
FUSSBALL / Landesliga - Hofherrnweiler unterliegt Altenstadt 0:3

Abstieg scheint besiegelt

Jetzt kann die TSG Hofherrnweiler für die Fußball-Bezirksliga planen. Nach dem 0:3 gegen den TV Altenstadt ist die Elf von Ede Kühnhold wohl nicht mehr zu retten. weiter
  • 292 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B VI

Bargau II siegt

Mit dem FC Bargau war eine Gmünder Reserve in der Kreisliga B VI erfolgreich. 2:1 siegte der FCB in Kösingen. weiter
  • 117 Leser
FUSSBALL / Verbandsliga - FC Normannia Gmünd verliert unter den Augen von Oberbürgermeister Leidig gegen den SB Heidenheim mit 1:2

Beißwangers Streich kurz vor Schluss

Robert Beißwanger hat seine Ex-Kameraden gehörig geärgert. Kurz vor dem Abpfiff erzielte der Stürmer des SB Heidenheim in einem packenden Derby gegen den FC Normannia das entscheidende 2:1 (1:1). weiter
  • 315 Leser

Bezirksliga Kocher/Rems

0:2 SV Wasseralfingen - TSG Giengen 1:8 SC Kösingen - FC Germania Bargau 1:2 SV Großkuchen - VfR Aalen II 4:1 TSV Heubach - SV Lippach 1:2 SF Dorfmerkingen II - SG Bettringen 2:2 TV Bopfingen - TSV Herbrechtingen 4:3 Heidenheimer SB II - TV Steinheim 5:1 1. SV Großkuchen 25 18 5 2 72:23 59 2. SG Bettringen 25 17 6 2 69:30 57 3. Heidenheimer SB II 25 weiter
TSV HEUBACH

Bittere Pille

Eine bittere Pille musste der TSV Heubach zu Hause gegen Lippach schlucken. Mit 1:2 verlor man gegen den direkten Konkurrenten um den Klassenerhalt. weiter
FUSSBALL / Kreisliga A - Schechingen und Göggingen verlieren - Pfahlbronn neuer Dritter

Böbingen schafft die Relegation

Der TSV Böbingen hat sich drei Spieltage vor Saisonende durch einen 3:2-Sieg in Schechingen den zweiten, zur Relegation berechtigten Tabellenplatz gesichert. Mit neun Punkten Vorsprung und deutlich besserem Torverhältnis steht der TSV vor dem Dritten Pfahlbronn. weiter
  • 110 Leser

Eintracht Kircheim II vorzeitig Meister

Mit einem 7:0-Erfolg beim FC Dunstelkingen-Frickingen sicherten sich die Kreisliga-Fußballerinnen des SV Eintracht Kirchheim II bereits einen Spieltag vor Saisonende überlegen die Meisterschaft. Damit hat sich Kirchheim II für die Aufstiegsspiele in die Frauenfußball-Landesliga qualifiziert. Die Tore für die Kirchheimerinnen erzielten Samantha Ziegler weiter
  • 235 Leser
FUSSBALL / A-Jugend Oberliga - Normannia Gmünd unterliegt zu Hause im Spitzenspiel dem Tabellenführer mit 2:5

FCN sieht gegen Freiburg kein Land

Mit hängenden Köpfen verließen die Nachwuchskicker des FC Normannia Gmünd nach dem Spitzenspiel in der A-Jugend-Oberliga gegen Tabellenführer SC Freiburg II den Platz. Zuvor wurden die Jungs von Trainer Thomas Fischer im eigenen Stadion phasenweise vorgeführt. 2:5 lautete das Resultat. weiter
  • 108 Leser
FUSSBALL / Kreisliga B I - Spraitbach gewinnt gegen BiH 6:1

FCS baut Führung aus

Da der TSV Großdeinbach verlor, hat er nun sieben Punkte Rückstand auf Tabellenführer Spraitbach. Weiler und Alfdorf bleiben weiterhin punktgleich, da sie gegeneinander unentschieden spielten. weiter
  • 114 Leser
FC BARGAU

Franke trifft doppelt

In einer schwachen Partie setzte sich der FC Bargau bei Aufsteiger Kösingen verdient mit 2:1 durch. Dadurch untermauerte der FCB seinen Platz im vorderen Drittel der Liga. weiter
  • 119 Leser

Fußball-Regionalliga Süd

1:1 TSG Hoffenheim - SC Pfullendorf 4:2 Kaisersl. Amat - Erfurt 2:0 FC Bayern Amat. - Neunkirchen 2:0 Frankfurt Am. - Darmstadt 98 2:4 Unterhaching - FC Augsburg 1:0 Jahn Regensburg - FC Schweinfurt 2:1 SV Wehen - VfR Aalen 4:1 SpVgg Elversberg - Spfr. Siegen 4:2 1. Unterhaching 31 20 5 6 68:29 65 2. Regensburg 31 18 7 6 56:20 61 3. FC Augsburg 31 15 weiter
  • 272 Leser
RADSPORT / Zweites Rennen zur Mountainbike-Bundesliga: Wolfram Kurschat und Gunn-Rita Dahle siegreich

Harter Kurs fordert sein Tribut

Wolfram Kurschat und Gunn-Rita Dahle sind die Sieger in den Top-Klassen bei der Premiere der Mountainbike-Bundesliga gestern in Heubach. Aber auch die Hobbyfahrer zeigten tags zuvor starke Leistungen. weiter
SG BETTRINGEN

Herber Dämpfer

Einen herben Dämpfer im Kampf um die Meisterschaft musste die SG Bettringen einstecken. Bei den SF Dorfmerkingen II kam die Sigloch-Truppe nicht über ein 2:2-Remis hinaus. weiter
  • 113 Leser
FUSSBALL

Italien und die Schweiz

Die Glücksfee hat den Amateurfußballern aus Württemberg drei attraktive Gegner beschert: Die Deutschen treffen beim UEFA-Regionen-Cup auf Italien, die Schweiz und den Sieger aus Spanien gegen Tschechien. weiter
  • 330 Leser
FUSSBALL / Landesliga - DJK Stödtlen holt wichtigen Sieg über Köngen

Ligaerhalt rückt näher

Mit Teamgeist und einer herausragenden kämpferischen Leistung bezwang die DJK Stödtlen zuhause den TSV Köngen und hat damit einen großen Schritt in Richtung Landesliga-Klassenerhalt gemacht. weiter
  • 269 Leser

Pfahlbronn auf letztem Platz

In einem Achter-Wettkampf vergangnen Sonntag konnten die Pfahlbronner Bundesliga-Tauzieher überhaupt nicht überzeugen und belegten den achten und damit letzten Platz im ersten Wettkampf der Saison 2003. Obwohl die Wettkämpfe vor heimischem Publikum ausgetragen wurden, gab es für die Pfahlbronner nichts zu holen. Erster wurde die Landjugend Neckarbergstraße. weiter
  • 256 Leser
AKROBATIK / Das Merida-Dirt-Jump-Showteam

Radlers Flugshow

Sie sind die Show-Männer der Fahrradszene. Machen wahlweise einen "Back Flip", "Heel Clicker" oder "No Hands". Die Merida-Rad-Akrobaten zeigten, was man in der Luft mit einem Rad anstellen kann. weiter
  • 308 Leser

Robert Beißwanger

Ausgerechnet ein Ex-Normanne besiegelte die Niederlage: Robert Beißwanger schoss kurz vor dem Abpfiff das 2:1 und verteilte danach sogar Komplimente an die Gmünder. weiter
  • 287 Leser
FUSSBALL / WFV-Pokal Halbfinale - VfR Aalen muss am Dienstag beim Oberligisten VfL Kirchheim antreten

Selbstvertrauen tanken durch Sieg

Aus dem Aufstiegsrennen hat sich der Verbandsligadritte VfL Kirchheim verabschiedet. Nun gilt die ganze Konzentration dem WFV-Pokalhalbfinale gegen den Regionalligisten und Cupverteidiger VfR Aalen, das morgen Abend im Kirchheimer Stadion an der Jesinger Allee um 18.30 Uhr angepfiffen wird. weiter
  • 294 Leser
FUSSBALL / Oberliga - Dorfmerkingen feiert 2:0-Sieg gegen Bahlingen

SFD melden sich zurück

Als am Samstag auf dem Härtsfeld das Signal zum Feierabend ertönte, lagen sich die in rot gekleideten Dorfmerkinger glückselig in den Armen. Nach dem 2:0-Erfolg gegen Bahlingen haben sie sich wieder in der Oberliga zurück gemeldet. weiter
  • 298 Leser
FUSSBALL / Bezirksliga - Bettringen kommt bei Dorfmerkingens Zweiter nicht über ein 2:2 hinaus - Heubach unterliegt Lippach

SGB: Später Elfer kostet zwei Zähler

Bitter für die SG Bettringen: In der Bezirksliga verlor der Zweite des Klassements in letzter Minute zwei wichtige Zähler auf Spitzenreiter Großkuchen, der sich mit 4:1 gegen den VfR Aalen II durch setzte. weiter
FUSSBALL / Kreisliga B II - TSV Untergröningen holt ersten Sieg

Spitzentrio marschiert

Keine Veränderungen gab es an der Tabellenspitze, nachdem sich die Führenden keine Blöße gaben. Am 21. Spieltag kam Schlusslicht Untergröningen überraschend zum ersten Sieg in dieser Saison. weiter
  • 137 Leser

Thomas Fischer

Thomas Fischer musste mit ansehen, wie seine A-Jugendlichen gegen den SC Freiburg teilweise chancenlos waren. Trotzdem hat der Trainer des FC Normannia den Traum von der Bundesliga noch nicht abgeschrieben. weiter
  • 105 Leser

Titelverteidiger setzt sich durch

In einem dramatischen Finalkampf um den Europapokal der Mannschaftsmeister im Degenfechten setzte sich gestern Nachmittag in der Heidenheimer Karl-Rau-Halle das Team von Titelverteidiger Chalons-en-Champagne mit 45:43 gegen den aktuellen französischen Meister Levaillos durch. Für die beiden deutschen Vertreter, Gastgeber SB Heidenheim und FC Tauberbischofsheim weiter
  • 211 Leser

TSV Alfdorf in der Relegation nur 20:20

Im Hinspiel der entscheidenden Runde der Relegation um den Verbleib in der Handball-Landesliga musste sich der TSV Alfdorf mit einem Unentschieden begnügen. Gegen die SG Lenningen reichte es vor heimischem Publikum nur zu einem schmeichelhaften 20:20 (10:10). Damit hat sich das Team von Trainer Jürgen Bareis eine bescheidene Ausgangsposition für das weiter
  • 271 Leser
FUSSBALL / Landesliga - Ellwangen gewinnt 2:0 gegen Donzdorf

Wieder auf Platz zwei

Durch den Erfolg gegen den FC Donzdorf erkämpft sich Der FC/DJK Ellwangen den zweiten Tabellenplatz der Landesliga zurück. Es war ein am Ende verdienter Arbeitssieg, gegen das Team von Trainer Strehle. weiter
  • 192 Leser
FUSSBALL / Landesliga - TSB Gmünd muss passen

Zu wenig Spieler

Günter Mayer war verärgert. Erst auf der Fahrt zum SC Echterdingen erfuhr der Trainer des TSB Gmünd, dass ihm nur acht gesunde Spieler zur Verfügung standen. Der TSB trat deshalb nicht an. weiter
  • 372 Leser

Zwei weniger

Dass sie nicht trainieren konnten, war Trainer Alexander Zorniger schon immer ein Dorn im Auge. Jetzt kehren sie dem Verbandsligisten FC Normannia den Rücken: Clemens Müller wechselt zur neuen Saison zum Verbandsligisten FC Konstanz. Und Christian Koziara wird künftig nur noch für den FC Normannia II auflaufen. alex weiter
  • 555 Leser